phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Steffchen (26-30)
Verreist als Paarim Dezember 2019für 1-3 Tage

Ein Top Hotel mit vielerlei Highlights zu einem ni

6,0/6
Das Hotel hat eine wunderschöne Lage direkt am Tittisee Neustadt. Wir wurden bei der Ankunft sehr nett an der Rezeption begrüßt. Man fühlte sich gleich richtig willkommen.
Auf unserem Zimmer wurden wir mit einigen kleinen Präsenten beschenkt. Wir buchten das Ich-hab-dich-lieb - Paket und das bestand aus zwei Lebkuchenherzen, einer guten Flasche Sekt, einem Strauß roter Rosen und einem kleinen Päckchen. Dazu aber keine weiteren Details, denn ich möchte anderen Besuchern die Überraschung nicht vorwegnehmen... :-)
Das Zimmer war sehr großzügig geschnitten und bot viel Platz für mitgebrachte Kleidung, Schuhe und allerlei sonstiges. Das Bad verfügte über ein räumlich getrenntes WC. Eine sehr angenehme Angelegenheit, wenn man sich zu zweit morgens fertig macht. Auch gab es im Zimmer einen Flachbildfernseher, einen Zimmersafe wie auch einen Kühlschrank mit Getränken. Dieser wurde täglich neu aufgefüllt und war im Preis inbegriffen.
Am Abend bekamen wir 4 Gänge serviert, von dem der Hauptgang frei zwischen Fleisch-, Fisch- und vegetarischem Gericht wählbar war. Das Menü startete mit einer Vorspeise, gefolgt von der Suppe, dem Hauptgang und abschliessend das Dessert. Die Portionen waren nicht überladen, aber in der Menge voll ausreichend, um satt zu werden. Insgesamt war deutlich zu sehen, dass die Küche im Hotel ein wirkliches Highlight darstellte. Es waren keine 0815-Gerichte, sondern es wurde mit vielen kleinen Details und sehr guten Produkten gearbeitet. Das konnte man schmecken. Wir waren vom Essen durchweg begeistert!!
Den Abend konnten wir schließlich noch bei einem letzten Getränk in der Piano-Bar ausklingen lassen. Auch das einfach ein total stimmungsvolles Erlebnis.
Der Wellnessbereich verfügt über eine kleine Salzgrotte, ein Dampfbad, ein Tauchbecken und ein Fuß-Kneippbecken wie auch eine Sauna. Es ist alles sehr edel und vor allem sauber!! Auch Handtücher sind zur Genüge vorhanden und können jederzeit eigenständig ausgetauscht werden. Der Saunabereich verfügt über einen großen Liegebereich, der von einem "Rauchkamin" geschmückt wird. Hier lässt es sich richtig gut entspannen.

Als kleinen Tipp für unternehmungslustige (im dezember) so würden wir den Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht empfehlen. Mit dem Zug eine Station gefahren und dann mit dem park-and-ride - Bus weiter zur Ravennaschlucht. Das dauert ca 20-25 Minuten und es lohnt sich total. Die Ravennaschlucht besteht aus einem rundbogigen Einsenbahnviadukt, das bei Dunkelheit in unterschiedlichen Farben angestrahlt wird. Das sieht einfach total schön aus, denn man befindet sich direkt am Fuße der Brücke auf dem Weihnachtsmarkt. Kleiner Tipp nebenbei, am besten nicht zu spät hingehen, denn abends ist schon sehr viel los dort.

Insgesamt war es für uns ein wirklich toller Urlaub, der uns Erholung schenkte in einem super tollen, noblen und vor allem kulinarisch einwandfreien Hotel bot. Gerne werden wir wiederkommen und empfehlen das Hotel zu 100% weiter.

Grüsse Steffchen (30)

Lage & Umgebung5,0
Direkt am See, so dass man morgens einen wunderbaren Blick genießen kann

Zimmer6,0
Luxuriös, stilvoll und alles da, was man braucht

Service6,0
Der Service war stets freundlich und hilfsbereit, egal ob eben Restaurant, beim Frühstück, an der Rezeption, im Wellnessbereich oder auch an der Bar

Gastronomie6,0
Super Qualität der Produkte und einfallsreiche Küche mit nicht alltäglichen Speisen

Sport & Unterhaltung6,0
Durch die im Pauschalangebot enthaltene SchwarzwaldCard gibt es vielerlei Angebote für die Gestaltung der Freizeit. Auch eine große Badewelt Landschaft ist direkt im Ort vorhanden

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Dezember 2019
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Steffchen
Alter:26-30
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Steffchen,

für Ihre überaus wertschätzenden Worte, als auch die Reisetipps, die Sie hier für alle künftigen Besucher unseres Haus und unserer Region hinterlassen haben, danken wir Ihnen vielmals!
Mit Vergnügen haben wir über Ihre Zufriedenheit mit Ihrem Aufenthalt zu Zweit gelesen - haben Sie vielen Dank für diesen tollen Beitrag und das damit verbundene Lob an unser gesamtes Team. Es stimmt uns sehr froh, dass wir Sie rundum von uns begeistern und zu gelungenen Tagen im Schwarzwald beitragen konnten.
Es freut uns außerdem sehr, dass Sie beide Ihre Zeit bei uns mit viel Genuss und angenehmer Unterhaltung verleben konnten und Sie auch in unserem Wellnessbereich die gewünschte Erholung fanden.
Auf eine traditionelle, frisch zubereitete, Küche legen wir großen Wert und sind stolz, wenn man dies schmeckt. Wir werden Ihr tolles Feedback umgehend an das Küchenteam weiterleiten.
Wir freuen uns bereits darauf, auch in Zukunft wieder Ihr Gastgeber für weitere unvergessliche Momente im Schwarzwald sein zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen,
das Hotelmanagement und Team
NaNHilfreich