Archiviert
Sylvia (41-45)
Verreist als Paarim August 2015für 1-3 Tage

So macht man keine Werbung für den Thüringer Wald

1,8/6
Das Hotel erinnert an ein FDGB Ferienheim. Seit der Wiedervereinigung wurden hier nur die notwendigsten Renovierungen und Reparaturen durchgeführt. Man setzt hier auf ein Billigkonzept mit AI und genau so haben wir uns auch gefühlt.
Erstaunt waren wir vor Ort dass es auch HP gibt, da uns bei der Reservierung mehrfach gesagt wurde, dass dies nicht möglich ist, da eine Buchung nur mit AI getätigt werden kann. Am Ende entschieden wir uns NUR für Frühstück, da AI für uns keine Option war.

Lage & Umgebung1,0
Zum Wandern ok, ansonsten ist man ohne Auto aufgeschmissen. Zum Essen hatten wir uns außerhalb des Hotels orientiert, dies ist allerdings fast nur mit Vorreservierung möglich. Die versprochene Hausdisco war zur Zeit unseres Aufenthaltes geschlossen, hierzu gab es allerdings keinen Verweis.

Zimmer3,0
Klein und verwohnt. Die Betten wurden irgendwann mal ausgetauscht durch kleinere Betten und da die Nachttische nicht angepasst wurden, ist nun eine große Lücke zwischen dem einen Bett und der Nachttischablage. Dieses Bild zieht sich durch das gesamte Zimmer.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Stadt

Service2,0
Das Personal ist freundlich, aber nicht verbindlich. Auf Beschwerden wurde nicht eingangen. Die Zimmer klein und nicht wohlich, keine Unterleger auf den Matratzen und die Wände sehr unschön.

Gastronomie1,0
Wir hatten nur Frühstück, aber dies war mehr als schlecht. Die Brötchen waren so pappig, dass man sie mit dem Messer nur zusammenschob, ein Aufschneiden war nicht möglich. Das Bircher Müsli war so sehr vergoren, dass das Obst auf der Zuge bereits geprickelt hat. Es gab tatsächlich zwei einfache Sorten Schnittkäse, zwei Sorten Camenbert und vier Sorten Scheibenwurst. Willkommen Kantine!

Hotel2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Sylvia
Alter:41-45
Bewertungen:78
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,

danke für Ihre aufschlussreiche Bewertung.

Sehr schade, dass Sie Ihren Aufenthalt nicht wirklich genießen konnten.
Wir nehmen uns Ihrer Kritik an, jedoch setzen wir viel auf Vielseitigkeit und Qualität bezüglich der Speisen.

Dass Sie vor Ort keine Betreuung bezüglich der Beschwerde hatten tut mir leid. Unsere Rezeption bzw. unsere Dame innerhalb des Guest Relation nehmen sich unserer Gästebeschwerden zuverlässig an.

Da wir umfangreiche Renovierungspläne haben, wünsche ich mir für Sie, dass Sie diese gegebenenfalls bei einem zukünftigen Aufenthalt genießen können.

Herzliche Grüße aus Oberhof

Ihr Team vom TREFF HOTEL Panorama /
Tanja Arb – Guest Relation
NaNHilfreich