Horst (71+)
Verreist als Paarim Mai 2019für 1-3 Tage

Ein Hotel mit Flair.

6,0/6
Eine Empfehlung baucht es eigentlich nicht. Einfach Super. Zentral gelegen, Erstklassiger Service und sehr gutes Frühstück

Lage & Umgebung4,0
Auf Grund der Wetterlage konnte man nicht allzuviel unternehmen. Ein Ausflug zum Fichtelberg unternahmen wir trotzdem. Ein Besuch im Thermalbad Wiesenbad entschädigte uns für das nasskalte Wetter. Einfach Erholung pur. Durch zahlreiche Baumaßnahmen in der Stadt waren viele Strassen gesperrt und mit vielen Umleitungen versehen. Hervorzuheben wäre der tolle Busbahnhof und das dazugehörige WC. Ein Lob an die Architekten. Da können sich manche Großstädte mal ein Beispiel nehmen. Leider haben viele Geschäfte geschlossen. Wer shoppen will ist besser im nahegelegenen Einkaufscenter aufgehoben. Empfehlenswert ist auf jeden Fall das Restaurant Akropolis am Markt.

Zimmer6,0
Gut eingerichtetes Zimmer im Erzgebirgsstil. Sauber und ordentlich mit WLAN und Fernseher, welcher allerdings für das große Zimmer viel zu klein war. Man brauchte schon recht gute Augen. Ein Schreibtisch mit kleinen Kühlschrank und kleiner Sitzecke rundeten das Bild insgesamt ab. Wir haben im Neubau gut geschlafen.

Service6,0
Hilfsbereit und jeder Wunsch auch beim Frühstück wurde erfüllt. Insgesamt macht das Hotel einen gepflegten Eindruck.

Gastronomie6,0
Frühstück sehr reichhaltig und wurde ständig nachgefüllt. Sogar ein Glas Sekt konnte man genießen. Extra Wünsche wurden ohne Zusatzkosten ( z.B. Campuccino) prompt erfüllt. Super.

Sport & Unterhaltung3,0
Der jahreszeit entsprechend gab es nicht viele Angebote. Diverse Fleyer lagen jedoch aus um sich zu informieren

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2019
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Horst
Alter:71+
Bewertungen:2
NaNHilfreich