Archiviert
Daniela (36-40)
Verreist als Familieim September 2015für 1 Woche

Sehr laut, nichts für Ruhesuchende

3,7/6
Das Hotel ist recht schön angelegt. Der Pool ist sauber und schön, allerdings kleiner als er auf den Fotos wirkt. Leider war zu unserer Zeit eine Baustelle auf dem Dach, die eine ständige Lautstärke mit sich brachte. Fast noch störender war die extrem laute und nervige Musik am Pool, die definitiv keine Erholung zuließ. Wer einen Erholungsurlaub möchte und Ruhe sucht, der sollte dieses Hotel nicht buchen.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage des Hotels ist sehr gut. Der Strand und die schöne Promenade sind nicht weit entfernt. Einkaufsmöglichkeiten gibt es genug und ein Supermarkt ist gleich gegenüber vom Hotel. Auch die Bushaltestelle ist nur ein paar Meter entfernt. Der Bus 450 zum Flughafen fährt stündlich.

Zimmer4,0
Zuerst hatten wir ein Zimmer in der 1. Etage mit Blick auf eine Mauer und Müll. Nicht sehr schön. Die Betten waren sehr schlecht.

Gottseidank konnten wir dann in ein Zimmer der 4. Etage wechseln. Dieses war sehr schön und mit Meerblick. Das Zimmer war sauber und hell. Hier waren auch die Betten prima. Es gibt einen kleinen Kühlschrank aber z.B. keinen Wasserkocher und kein Klinex im Bad.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service5,0
Das Personal ist generell sehr freundlich und bemüht. An der Rezeption gibt es genügend Personal, die auch in vielen Sprachen weiterhelfen können. U.a. deutsch und französisch. Auch im Restaurant sind die Leute sehr nett.

Einmal gab es eine Umfrage zur Gäste Zufriedenheit. An der lauten Musik am Pool änderte sich aber nichts, obwohl sich einige Leute beschwert hatten. Man hatte das Gefühl, dass das Personal an der Bar und der Animation die Musik für sich selber auswählten und nicht auf die Bedürfnisse der Gäste achteten.

Gastronomie4,0
Das Frühstück läuft sehr turbulent ab. Man steht sehr lange an. Die Kaffeemaschinen funktionieren nicht gut genug für so ein großes Hotel. Oft muss der Filter ausgetauscht werden und man geht leer aus. Positiv ist das frische Obst und das man auch draußen sitzen kann. Insgesamt könnte es aber qualitativ besser sein.

Das Abend Buffet war gut und auch abwechslungsreich. Es hat meist sehr gut geschmeckt. Es gibt ein paar spanische Gerichte aber auch Pizza und Pasta, so dass für jeden etwas dabei ist.

Die Kosten für Getränke sind ok und die Cocktails lecker.

Sport & Unterhaltung1,0
Das einzige Hotel, das ich kenne was um 9 Uhr morgens den Poolbereich zum kollektiven Liegen reservieren eröffnet ;-) Wer sich nicht um 9 Uhr in die Schlange stellt hat es schwer, später noch einen Platz zu ergattern.

Wer Ruhe sucht, sollte das Hotel eher nicht buchen. Bei unserem Reiseanbieter wurde mit einer Dachterrasse geworben, die sich allerdings als Großbaustelle herausstellte... Man ist also den ganzen Tag von Baulärm umgeben. Dazu kommt die extrem laute, hektische Musik am Pool. Hier haben auch keine Ohrenstopfen mehr geholfen. Wir haben uns täglich beschwert, woraufhin manchmal wenigstens für kurze Zeit Relax Musik gespielt wurde. An der Baustelle konnte man nichts ändern aber an der störenden Musik hätte man leicht etwas tun können.

Hotel3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Daniela
Alter:36-40
Bewertungen:8
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Daniela,
Vielen Dank dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihren Kommentar über unser Dream Noelia Sur auf TripAdvisor zu teilen.
Es freut uns zu lesen dass Ihnen unser Hotel- und Poolanlage so gut gefallen hat und Sie sie als sehr sauber empfunden haben.
Wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten aufgrund unserer Verbesserungsarbeiten entschuldigen. Um unseren Gästen den besten Service und die modernsten Einrichtungen anzubieten versuchen wir unser Hotel immer auf dem neuesten Stand zu halten und es tut uns leid dass dies während Ihres Aufenthalts bei uns zu traf.
Es freut uns dass Sie auch die Hotelanlage als sehr geeignet empfunden haben mit dem Strand und der schönen Promenade in unmittelbarer Nähe, sowie guten Einkaufsmöglichkeiten und auch einer guten Verkehrsanbindung.
Vielen Dank für Ihren netten Worte bezüglich unseres Personals. Es ist wunderbar zu hören dass Sie sie sehr freundlich und bemüht fanden und auch ihre vielseitigen Sprachkenntnisse zu schätzen wissen.
Es ist schön zu lesen dass Sie die frische Obstauswahl und die Möglichkeit draussen zu essen, gemocht haben. Jedoch entschuldigen wir uns für die Kaffemaschinen; die Hotelleitung wurde davon informiert um einen eventuellen Austausch in Betracht zu ziehen sowie Ihre Anmerkung bezügloich der Qualität. Es freut uns, dass Sie das Abendbuffet als gut und abwechslungsreich angesehen haben und es Ihnen sehr gut geschmeckt hat. Wie Sie geschrieben haben ist in unserem gastronomischen Angebot für jeden etwas dabei, von spanischen Gerichten bis zu diverser anderer internationaler Speisen.
Es ist schön zu lesen dass Sie der Zimmerwechsel gefreut hat und Sie den Meerblick geniessen konnten und auch die Betten als bequem empfunden haben.
Ihre Anmerkung betrefflich des Wasserkochers auf dem Zimmer, der Klinex und Sonnenliegen haben wir ebenfalls zur Kenntniss genommen. Was die Zufriedenheitsumfrage betrifft, können wir Ihnen versichern dass die Meinungen der Gäste unmittelbar an die Hotelleitung weitergeleitet wurden.
Vielen Dank nochmal dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihre Meinung und Verbesserungsvorschläge mit uns zu teilen. Es ist uns sehr hilfreich zu wissen was wir in unserem Dream Noelia Sur verbessern können um unseren Gästen einen angenehmen Urlaub zu bieten.
Es würde uns sehr freuen wenn Sie uns noch einmal die Möglichkeit geben Sie in Dreamplace Hotels & Resorts willkommen zu heissen und wir Ihnen einen traumhaften Erholungsurlaub anbieten könnten in dem Sie von all unseren neuen Einrichtungen und Verbesserungen profitieren können.
NaNHilfreich