Katrin (46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Tolles Hotel - zu empfehlen für Familien / Taucher

5,7/6
Das familienfreundliche Hotel mit ca. 220 Zimmern,
ein sauberes Hotel im guten Zustand, wurde wohl erst kürzlich komplett renoviert. All-Inklusiv - man hat alles, was das Herz begehrt, im August überwiegend deutschsprachige Urlauber, sowie Nachbarländer wie Tschechien, Holland, Italien

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt in der Nabaa Bay, eine weitläufige, noch nicht mit Hotels und Ruinen verbaute Bucht. Man kann schön in die Wüste und in die Berge schauen und abends den Sonnenuntergang genießen. Es ist relativ klein, für uns gemütlich und familiär. ca. 30 Minuten vom Flughafen entfernt, es gibt keine Infrastktur in der Nähe, Zur nächsten größeren Ortschaft Port Ghalib sind es ca. 40 Minuten mit dem Taxi.

Zimmer5,0
Zimmer sind ausreichend groß, schön eingerichtet, sauber.
Wenn man will - täglich frische Handtücher, was wir nie brauchten und eine Umweltsünde wäre.
Wir haben uns nur zum Schlafen in den Zimmern aufgehalten, TV habe ich nicht eingeschalten.
Alle Zimmer haben Meerblick, die Anordnung im orientalischen Stil ist wunderschön.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Freundlichkeit in Ägypten wie Immer top.
Einige Angestellte sprechen auch deutsch.
Zimmer waren täglich bestens gereinigt und mit kleinen Aufmerksamkeiten versehen, wenn man etwas Trinkgeld da lässt. Eine Glühlampe war defekt, wurde innerhalb von einer halben Stunde ausgetauscht. Die Chipkarten der Türen funktionieren manchmal nicht, auch diese wurde sofort ausgetauscht.

Gastronomie6,0
All-Inklusiv-Restaurant: täglich wechselnde Speisen, sehr abwechslungsreich und wunderschön präsentiert. Immer sehr sauber und appetitlich, es gab Suppen, jede Menge Salat-Variationen und wunderbare Süßspeisen. Abends täglich nach Ländern einige Spezialitäten. Alles war frisch und geschmacklich sehr gut. Es gab täglich mindestens ein Fischgericht sowie ein vegetarisches Gericht zur Auswahl. Die Kellner arbeiten dort täglich 14 Stunden, haben aber immer ein Lächeln parat und freuen sich über jeden persönlichen Kontakt und machen gern kleine Späßchen,
Italiensiches Restaurant gegen bezahlung: 2x die Woche neben der Panorama Bar (haben wir nicht genutzt, da uns das Essen im Hauptrestaurant so gut geschmeckt hat)
Panorama-Bar: oberhalb vom Strand: traumhafter Ausblick auf die Bucht, das Hausriff und ins Hinterland - ein Ort zum Träumen. Abends war es dort sehr angenehm, da eine leichte Brise ging.

Sport & Unterhaltung6,0
Der Strand liegt seitlich vom Hotel in 2 Minuten erreichbar, da in Höhe der Hotelanlage das Riff liegt und nicht betreten werden darf. Die Bucht hat ein tolles Hausriff, man kann wunderbar schnorcheln, aber auch schwimmen oder im Wasser mit Kindern plantschen. Der angeschlossene Tauchbasis von Extradivers ist bestens organisert und sehr zu empfehlen. Sie bieten täglich Tauchausflüge zu vorgelagerten Riffs mit dem zodiak oder Speedboot und Tagestouren mit dem Safariboot an. Unbedingt empfehlenswert sind die nahe gelegenen Riffe von Abu Dabab und Neelson Riff sowie Um Halala, auch für Nicht-Taucher, unbedingt dort Schnorcheln gehen! Alles was das Taucherherz begehrt, findet man dort. Am Hausriff kann mit mit Glück ein Dugong (Seekuh) sehen.
Sonnenschirme und Liegen ausreichend vorhanden, wir haben uns die deutsche Unsitte verkniffen - zu resvervieren. selbst 11 Uhr bekommt man im August noch eine schattige Liege! Die Strandboys kümmern sich um alles und machen täglich den Strand blitzblank.
Pool: sauber und Animation, etwas wenig Schattenplätze
Ruhepool: mit Blick in die Wüste - sehr zu empfehlen
Ansonsten kann ich wenig zu den Pools sagen, da ich lieber Am Strand war.
Man kann am Strand Kamelritte buchen oder mit pferden in den Sonnenuntergang reiten, was sehr zu empfehlen ist.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wir haben uns gleich am Flughafen eine ägyptische Datenkarte fürs Handy gekauft und konten so 1 GB für 15 Euro verbraten. So konnten wir dem arbeitenden Volk zu Hause mit Riff-Fotos herrliche Urlaubseindrücke senden und bekamen neidische Nachrichten zurück.
WLAN im Hotel gab es, war jedoch langsam.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Katrin
Alter:46-50
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Katrin,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns bei Holiday check so ausfuehrlich zu bewerten.

Es freut uns, dass Sie sich bei uns wohl gefuehlt haben und Sie einen angenehmen Urlaub bei uns verbracht haben.

Wir hoffen, Sie schon bald wieder bei uns begruessen zu duerfen.

Sonnige Gruesse aus Marsa Alam

Ihr Mr. Farid

gm-equinoxbeach@threecorners.com