Bernd (56-60)
Verreist als Paarim November 2015für 2 Wochen

Für Frühaufsteher durchaus zu empfehlen

4,5/6
die Anlage liegt am direkt am roten Meer an einem wunderbarem Riff in der Nähe der Bucht Abu Dabab (ca. 1 km weg). Die Zimmer sind sauber. In jedem Zimmer ist eine Badewanne - Dusche wäre in jedem Fall besser. Die Anlage ist gepflegt. Das das Personal ist freundlich. Da sehr wenig Personal vorhanden ist, ist überwiegend Selbstbedienung auch am Abend. WiFi ist vorhanden, jedoch manchmal schwach. Das Essen ist sehr schmackhaft und reichlich. Liegen am Pool sind ausreichend vorhanden. Für Frühaufsteher (6.00 Uhr) ist die Anlage durchaus zu empfehlen. Für Leute, die gern ausschlafen ist gegen 6:15 Uhr die Nacht vorbei, da die Schädlingsbekämpfung sehr laut ist. Außerdem hat man später keine Chance auf Liegen am Strand vor dem "Fluß" der den Stand teilt. Diese sind immer schon 6:30 Uhr belegt.

Lage & Umgebung5,0
Direkt am Strand, weitläufige Anlage, die in die Jahre gekommen ist. Jedoch hat der neue Besitzer begonnen sie zu erneuern. In der Lobby befinden sich Läden sowie eine Apotheke.

Zimmer5,0
Zimmer sind ausreichend groß. TV funktioniert, Klimaanlage vorhanden. Hier war die Sauberkeit gegeben.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Die Mitarbeiter sind freundlich, sprechen vorwiegend englisch wenige auch deutsch. Gegenüber von Frauen verhalten sich nicht alle Mitarbeiter freundlich.
Die Zimmer werden täglich gereinigt. Animation ist vorhandnen.

Gastronomie5,0
Im Speisesaal mit seiner Terasse werden die Speisen in Bufettform angeboten. Es gibt noch ein Restaurant, das 3 Tage in der Woche zum Abendbrot geöffnet hat. Hier bedarf es einer Anmeldung an der Reception. Trinkgeld kann man direkt geben oder in eine dafür vorgesehene Box geben.

Sport & Unterhaltung3,0
Jeden Abend ab 21:30 Uhr Animation an der Panorama Bar
An beiden Pools ausreichend Liegen vorhanden, am Stand (vor dem "Fluß") viel zu wenig. Zu wenig Duschen und Toiletten am Stand - die Toiletten teilweise sehr schmutzig.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Das Riff ist traumhaft, zur Bucht von Abu Dabab ist es nur 1 km. Im November muss mit Wind gerechnet werden. Es waren auch ruhig Tage mit fast 30 Grad am Tag und 20 Grad in der Nacht.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Bernd
Alter:56-60
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Sehr Geehrter Gast,

Sehr geehrte Gast,

vielen Dank dass Sie zu Besuch bei uns im Three Corners Equinox Becah Resort waren und für das damit verbundene Vertrauen.

Schade, dass Sie uns in der Zeit Ihres Aufenthalts nicht von Ihrer Unzufriedenheit informiert haben, wir haetten sofort unser team darueber in Kenntnis gesetzt und entsprechend alles im positiven Sinne fuer Sie erledigt.

Das gesamte Team wünscht Ihnen Alles Gute und wir würden uns freuen, Sie nochmals bei uns begrüßen zu können.

Mit herzlichen Grüßen
Farid Guirguis
Ginette
gr-equinoxbeach@threecorners.com
NaNHilfreich