phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Daniel (26-30)
Verreist als Freundeim November 2017für 2 Wochen

Entspannter Urlaub mit Freunden

4,0/6
Das Hotel hat ziemlich genau unseren Erwartung entsprochen. Es ist und bleibt ein ägyptisches Hotel in einer günstigeren Kategorie, aber dafür war es wirklich sehr gut. Die Tauchschule war gut und bemüht, leider ein wenig unpersönlich. Aber das tut Solotauchern (+Buddy) keinen Abbruch. Bootsfahrten und Hausrifftauchgänge waren sehr gut organisiert. Hausriff ist leider sehr flach und langweilig, da gibt es deutlich bessere/schönere. Sobald man etwas mit dem Zodiac rausfährt ist es aber auch "tauchenswert".
Klare Empfehlung für die Tauchschule für Taucher, die gerne rausfahren und nicht am Hausriff verweilen.

Zimmer, Essen, Hygiene war ägyptisch. Essen war noch eines der besseren, Zimmer waren (in Relation) super und die Hygiene auch.

Als Urlaub mit einem Kollegen/Freunden genau richtig, als ruhiges Familienhotel vielleicht auch.

Lage & Umgebung6,0
Die Fahrt zum Hotel dauert ca 45 Minuten. Gerade wenn es anfängt zu nerven ist man da, also gerade noch im Limit!
Die Lage selbst ist schön, viele schöne Tauchspots sind sehr nah. Abu Dabbab ist nebenan und Elphinstone sind wetterabhängig 20-45 Minuten Bootsfahrt. Umgebung ist, typisch Marsa Alam, nirgendswo vorhanden.

Zimmer5,0
Zimmer waren entsprechend des Preis-Leistungsverhältnisses wirklich gut. Ältere Zimmer, aber dafür sauber. Auch Fugen etc sahen gut aus. Reinigung war sehr gut.

Service6,0
Der Service war mit das Beste im Hotel - viele Kellner haben uns schon nach kurzer Zeit wiedererkannt und Getränke ohne Bestellung gebracht. Wirklich nettes und sehr bemühtes Personal!

Gastronomie4,0
Essen ist und bleibt in Ägypten ein schweres Thema, was hier aber sehr gut versucht wurde umzusetzen. Es gab für jeden Geschmack etwas. Nachspeisen sind immer sehr gewöhnungsbedürftig, die Grillstation war immer toll.
Zu wenig Abwechslung bei einem (nebensaison typischen) Winter-Essensplan. Ich vermute ein nur ein Wochen Rhytmus beim Essen.
Durchfall/Magenprobleme ist in jedem ägyptischen Hotel ein Thema, allein aufgrund des Wetters, des Wasser, der Eiswürfel, etc. Das Essen spielt nur eine kleine Rolle. Das Essen war immer heiss!

Es standen zu wenig Tische draussen, auch für die Nebensaison.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Animation war herausragend. Wir hatten sehr viel Spass mit dem Animationsteam und haben bei vielen Beschäftigungen mitgemacht. Auch die Shows waren immer sehr gut, obwohl die Möglichkeiten sehr begrenzt waren. Ich wünsche mir und dem Animationsteam, dass das Management des Hotels hier mehr Möglichkeiten bietet. So wären auch keine Besuche von auswärtigen Animateuren notwendig, um Shows zu füllen. Das lokale Animationsteam war immer super drauf und hat zwanglos ein tägliches Freizeitangebot aus dem Nichts gezaubert.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Daniel
Alter:26-30
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Dear Daniel,
I would like to thank you for taking the time to share your wonderful remarks on our resort. It is indeed a true pleasure to read that our team made you spending an amazing time with us in The Three Corners Equinox Beach Resort.
On behalf of the whole team, we all look forward to having the privilege of welcoming you again.
Warm regards
Fouad Gamal
General Manager
NaNHilfreich