Archiviert
Holger (46-50)
Verreist als Paarim Juli 2015für 2 Wochen

Wohlfühloase The Palace Port Ghalib

5,5/6
Das Hotel ist architektonisch sehr beeindruckend. Es ist einem Palast nachempfunden. Uns persönlich hat das Hotel sehr gefallen.
Die Größe ist imposant, aber noch übersichtlich. Der Zustand des Hotels ist ausgezeichnet und sehr sauber.
Die Gästestruktur ist sehr gemischt. Niederländer, Italiener, Österreicher, Schweizer, wenige aus Osteuropa.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt direkt am Strand am Rande der Hafeneinfahrt in ruhiger Umgebung . Port Ghalib ist ein kleiner neuerbauter Ort mit mehreren Hotels, die teilweise ineinander übergehen. Am Hafen gibt es eine kleine Promenade mit vielen Cafes und Geschäften. Das Hotel hat eine schöne Gärtenanlage und einen sehr großzügigen Strandbereich. Man kann entweder über einen Steg oder in einem Bereich direkt ins Wasser gelangen.(sogar ohne Badeschuhe)

Zimmer6,0
wir hatten ein normales DZ mit Blick zum Garten bzw. teilweise zur Hafeneinfahrt. Ungewöhnlich aber schön ist,
daß das Bad teilweise ins Zimmer integriert ist.
Dusche separat und großzügig. Toilette abgetrennt und eher klein.
Die Zimmer sind sehr schön dekoriert und in einem guten Zustand. Das Zimmer wurde jeden Tag wirklich perfekt gereinigt (teilweise von 2 Personen) Vielleicht könnte man bei den Bädern die Verfugungen erneuern. Klimaanlage sehr schön leise und gut regelbar.
Wir hatten einen schönen Balkon, aber es gibt auch Zimmer, wo der Balkon sehr klein ist (French window)
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard

Service6,0
Wir sind seit vielen Jahren fast weltweit auf Reisen, aber der Service im Hotel hat uns wirklich sehr positiv überrascht. Der Service ist fast perfekt. Vielleicht hat es ja an der nicht so großen Auslastung des Hotels gelegen, aber der Service insbesondere in den Restaurants war wirklich sehr angenehm ,unaufdringlich und freundlich.
Auf kleinste Hinweise wurde sofort reagiert.

Gastronomie5,0
Das ist ja immer ein heikles Thema insbesondere bei deutschen Urlaubern !
Wir können einfach nur sagen: Es hat uns wirklich ausgezeichnet geschmeckt. Das Buffet war zwar nicht extrem üppig, aber sehr schmackhaft und insbesondere im Hauptrestaurant sehr sauber. Das Flair im Hauptrestaurant und auf der Terrasse war sehr schön.

wir hatten AI gebucht und unser Mittagessen im Lagoon Restaurant eingenommen ( dieses wird von einem angrenzenden Hotel der der gleichen Gruppe mitbenutzt)
Hier war das Essen auch ausgezeichnet und die Plätze am Rande der Meerwasserlagune sehr schön.

Hier könnte man vielleicht anmerken, daß es hier nicht ganz so ruhig zugeht, wie im Hauptrestaurant und es am Buffet nicht ganz so sauber zugeht. Aber das ist Kritik auf extrem hohem Niveau !

Ein Hinweis zum AI Konzept: das Hotel bietet HP und AI an, das hat zur Folge, daß nicht alle Bereiche der Gastronomie im AI enthalten sind. Das ist normal, aber eventuell für manche Leute verwirrend.

Die schöne Bar in der Lobby mit Terrasse z.B. kann nicht im Rahmen der AI genutzt werden. Das ist schade.
IM Ai Konzept ist nur die Lagoon Bar enthalten. Das ist aber eher eine Ansammlung von einigen Tischen und einer improvisierten Bar.
Das ist eigentlich der einzige Kritikpunkt im gastronomischen Bereich, daß die AI Bar nicht das Niveau des sonstigen Hotels hat. Hier wäre es schön, wenn das Management sich eine andere Lösung einfallen läßt !

Sport & Unterhaltung5,0
Wir haben keine Sport oder Fitnessangebote genutzt. Es gibt aber einen Fitnessbereich. Angegliedert an das Hotel gibt es auch einen sehr schönen "SPA" Bereich..
Das Hotel hat in Richtung Meer einen schönen Pool mit vielen Liegen und einer sehr ruhigen Atmosphäre.
Zusätzlich gibt es ja die Meerwasserlagune des angrenzenden Hotel die man nutzen kann.
Es gab zu jeder Zeit genügend freie Liegen sowohl am Strand als auch am Pool !

Das wichtigste: es gibt keine ANIMATION und KEINE LAUTE MUSIK !

Das größte Plus des Hotels: die ruhige entspannte Atmosphäre, in welcher man sich sehr gut entspannen kann !

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wlan ist in der Lobby und der Bar kostenlos möglich.

Wir haben uns sehr wohlgefühlt in diesem Hotel.

Wir empfehlen das Hotel insbesondere an ruhebedürftige Paare und Einzelreisende.

Wer Aktion braucht ist hier an der falschen Adresse !

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Holger
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich