Beatrice & Steven (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Schönes Hotel, bei welchem Preis/Leitung stimmt!

4,5/6
Schönes Hotel, bei welchem Preis-Leistung stimmt

POSITIV
- wunderschöne, grüne und gepflegte Hotelanlage
- 2 saubere Pools
- saubere Zimmer mit Klimaanlage
- freundliches Personal
- Geschäfte neben dem Hotel
- schöner Strand mit ausreichend Liegen
- Essen-und Getränkeservice am Strand, außerdem werden vom Personal die Liegen in gewünschte Position gerichtet
- Strandhandtücher werden vom Hotel zur Verfügung gestellt (inkl. Strandtasche)
- für Rollstuhlfahrer gibt es zu jedem Hotelgebäude eine Rampe

NEGATIV
- Pünktlichkeit allgemein (Transfer zum Flughafen, Veranstaltungen innerhalb und außerhalb des Hotels)
- Verkäufer/Kellner am Strand teilweise sehr nervig (Essen, Trinken, Massagen, Zöpfe flechten, div. Ausflüge etc.)
- tägliches Buffet, aber jeden Tag nahezu das Gleiche
- tägliches Anstehen am Hotelrestaurant (zu wenig Plätze, teilweise sitzt man mit fremden Gästen am Tisch)
- Essen schmeckt durchschnittlich (Geschmackssache. Es wird einfach mit anderen Gewürzen gekocht)
- WLAN!!!! es gibt für die komplette Hotelanlage gerade mal einen Raum, in welchem Wlan angeboten wird, welches aber so gut wie nie funktioniert!!!!
- keine Fahrstühle
- wer im Urlaub fernsehen möchte, wird nicht viel Freude haben. Nur ARD und ZDF

Kleiner Tipp, für den Strand Badeschuhe mitnehmen (sehr heißer Sand, steiniges Ufer)


Lage & Umgebung6,0
Die Lage ist super. Zum hoteleigenen Strand sind es nur wenige Meter. Einkaufsmöglichkeiten werden direkt vor dem Hotel geboten.

Zimmer6,0
Zimmer sind sauber und wenn man die Handtücher auf den Boden legt, werden sie auch jeden Tag gewechselt ;-).

Alle Zimmer sind mit einer Klimaanlage zum selbst regeln ausgestattet.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service4,0
Der Service ist im Allgemeinen sehr gut.Wenn man Halbpension gebucht hat und abends Getränke bestellt, muss man darauf leider einige Minuten warten. Der "Service" am Strand haben wir als nervig empfunden. Alle paar Minuten kommen Verkäufer die sämtliche Dinge wie Massagen, Zöpfe flechten etc anbieten, ebenso wie die Kellner, die alle paar Minuten fragen, ob man etwas essen oder trinken möchte.

Gastronomie3,0
Es gibt jeden Tag Buffet, jedoch nahezu jeden Tag das Gleiche.
Essen ist Geschmackssache, aber es wird eben anders gekocht, als in Deutschland.

Sport & Unterhaltung3,0
Unterhaltung wird jeden Abend geboten, jedoch grundsätzlich mit Verspätung.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Badeschuhe für den Strand mitnehmen, da der Sand sehr heiß ist und das Ufer sehr steinig ist.

All inklusive buchen. Bei den ganzen Getränken die man bei der Hitze braucht, welche man in diversen Geschäften kaufen muss, ist man mit All inklusive hochgerechnet günstiger dran

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Beatrice & Steven
Alter:19-25
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Liebe Beatrice, lieber Steven,

wir bedanken uns recht herzlich für die so umfassende Bewertung unseres Hotels. Nur durch die Anregungen und konstruktiven Kritiken unserer Gäste können wir unser Serviceniveau weiterentwickeln. Wir freuen uns, dass Sie mit unserer Hotelanlage sowie unserem Service zufrieden waren. Unser kulinarisches Angebot versuchen wir durch die zusätzlichen 5 A-la-carte-restaurants der Grand Mall noch abwechslungsreicher zu gestalten. Wir würden uns freuen Sie bald erneut willkommen heißen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen
Das Team des Grand Hotel Hurghada
NaNHilfreich