phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Archiviert
Kadda (31-35)
Verreist als Paarim August 2009für 1-3 Tage

Hotel, Lage, Service und Frühstück super

5,6/6
Das Hotel ist modern und schön eingerichtet. Einchecken verlief schnell und ohne Probleme. Koffer wurden uns sofort abgenommen und zum Zimmer gebracht.
Das Hotel macht einen neuen, modernen Eindruck. Es handelt sich um eine etwas größeres Hotel. Die Gäste waren überwiegend im Alter von 20 - 60 verschiedener Nationalität. Frühstück war inklusive.
Das Hotel verfügt über eine DSL-Internet-Lounge, die durch uns kostenlos genutzt werden durfte. Es gibt jedoch auch Zimmer (die günstiger sind), bei denen man Internet-Minuten einkaufen muß.

Wir waren mehr als zufrieden, auch aufgrund des Preisleistungsverhältnisses!

Lage & Umgebung6,0
Die Lage des Hotels ist bestens!!! Geht man aus dem Hotel nach links heraus, kommt man nach 10 Min. normalen Tempo nach Chinatown.
Nach nochmaligen 30 Min. erreicht man den Birds-Park, das Polizeimuseum, Butterfly-Park un Orchideen-Park. Jedoch ist der Weg ohne Stadtplan schwieriger zu finden.
Geht man nach rechts aus dem Hotel heraus, gelangt man schon an der nächsten Kreuzung (dort links abbiegen) in die Einkaufs-Plaza-Meile Bukit Bintang oder Bintang Walk. Die Petronas-Twin-Towers erreicht man nach einer weiteren links-rechts Kombination von dort auch. ca. 30 Min zu Fuß.
Also ****** Sterne für die super Lage.

Zimmer6,0
Die Zimmer im 12. Stock verfügen über Kingsize-Bett, Schrank, Schreibtisch, Flachbildschirmfernseher, Klimaanlage, Tresor, Fön, Telefon, Internetzugang u. Minibar. Der Ausblick war nicht der Beste, denn wir schauten auf eine Baustelle. Da wir nur zum Schlafen im Zimmer waren, spielte der Ausblick jedoch eher keine so große Rolle.
Das Bad ist ebenfalls hell, modern und freundlich. Es verfügt über Badewanne, extra Dusche, großem Spiegel und ist sehr großzügig vom Platz. Das Zimmer, sowie die Badutensilien (Gläser, Seife, Duschgel) wurden täglich gereinigt. Das Zimmer war sehr sauber und man konnte sich dort wirklich entspannen und wohl fühlen. Ca. 25 - 30 m² groß + Bad.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Landseite

Service5,0
Für Postkarten haben wir in Bukit Bintang 1 Ringgit pro Stück bezahlt. Das sind zur Zeit ca. 20 Euro-Cent umgerechnet. Für die Briefmarke bezahlten wir 50 Sen (halber Ringgit). Die Postkarten haben wir im Hotel SWISS GARDEN abgegeben. Nach 3 Tagen waren die Karten schon in Deutschland.
Im Hotel kann man zu einem fairen Preis Euro und Dollar tauschen. Und im Hotel wird auch ein Taxi-Service angeboten. Etwas teurer als ein Taxi auf der Straße. Das Hotel-Personal konnte einwandfrei Englisch und war immer freundlich. Deutsch zu sprechen haben wir nicht versucht. Beschwerden hatten wir keine, somit kann ich zum Umgang mit Beschwerden nichts schreiben.
Also ***** für Service.

Gastronomie6,0
Das Frühstücksbuffet befand sich im 1. Stock. Es war umfangreich hergerichtet, reichhaltig und lecker. Es gab Reis, Gemüse, Würstchen, Beef, Bacon, Omelette, Spiegelei und manchmal auch Bratnudeln. Das einzige was Deutsche vielleicht vermissen könnten, war die Vielfalt an Marmelade, Nutella und vor allem Brot. Es gab Brot, aber eher Weißbrot und es schmeckte nicht so, wie wir es hier aus Deutschland kennen. Jedoch gab es Vollkorn- und Sandwichtoast. Außerdem gab es Joghurt, verschiedene Früchte, Müsli und ein wenig Aufschnitt. Für Kaffeetrinker gibt es einen Kaffeeautomaten zum selbst bedienen. Benutzte Teller wurden sehr schnell vom Personal vom Tisch entfernt. Es herrschte eine sehr angenehme Atmosphäre. ****** Sterne fürs Frühstück!!!

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Ankunft am Flughafen KLIA: Der Flughafen hat ein großes Nebengebäude. Um an das Gepäck zu kommen muß man mit der Schwebebahn ins Hauptgebäude fahren. Dort sind die Gepäckbänder.
Bei der Passport-Konrolle muß man sich nicht bei foreign anstellen. Wir sind bei dem "Family-Stand/120 h" ohne Probleme durch. Visum brauchten wir für 4 Tage Aufenthalt nicht.
Noch vor dem Verlassen der Ankunftshalle haben wir an einem Taxistand ein Taxi ausgekauft. 70 Minuten Fahrt. Der Preis ca. 100 - 110 Ringgits (20-25 Euro). Alles weitere lief wie von selbst.

Am Besten einen Stadtplan für Kuala Lumpur kaufen und den Städtetrip zu Fuß machen!!! Man sieht so am Meisten. Zur Entspannung kann man sich in der Petaling Street (Chinatown) ein Fish-Spa gönnen. Dabei nuckeln ca. 100 Putzerfische die müden Füsse wieder wach. Um die gesamte Stadt zu erkunden benötigt man ca. 3 bis 4 Übernachtungen.

Essen kann man super in Chinatown.
Sehenswert ist auch der Birds-Park, Butterfly-Park und Orchideen-Park, sowie das Polizeimuseum.

In Chinatown handeln nicht vergessen. Für Leistungen ruhig Trinkgeld geben, aber nicht zu viel, sonst "versauen" wir die Preise.

Viel Spaß in Kuala Lumpur

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2009
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Kadda
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich