So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Yvonne (31-35)
Verreist als Familieim Juli 2015für 1 Woche

Den Kindern zuliebe...

4,7/6
Ideal für Kinder, da die Auswahl an Wasserrutschen sehr groß ist. Die Zimmerreinigung ist aber eher mangelhaft bis schlecht.

Lage & Umgebung6,0
Direkt am Strand, an der Promenade am Abend kann man auch nett shoppen.

Zimmer5,0
Sehr geräumige Zimmer. Riesiger Balkon. Begehbarer Schrank, extra Schrank im Vorraum, riesiges Hotel-Badezimmer.
Die Lichter waren teilweise kaputt, aber nachdem wir dies reklamierten, wurden sie umgehend getauscht.

Die Zimmerreinigung war zwar sehr mangelhaft, durch Handtuchfiguren (jeden zweiten Tag) wurde man darüber aber hinweggetröstet. (z.B. die Badewanne war vom ersten Tag an schmutzig und das bereits bei Ankunft)

Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service2,0
Die Kellner sind sehr, sehr schnell beim Abservieren von leeren Gläsern, Tellern und Kaffeehäferln. Auch der Service im Restaurant ist sehr gut. Wir hatten eher das Gefühl die meisten Mitarbeiter sprechen im Großen und Ganzen besser Russisch als Englisch.

Die Zimmerreinigung war zwar sehr mangelhaft, durch Handtuchfiguren (jeden zweiten Tag) wurde man darüber aber hinweggetröstet. (z.B. die Badewanne war vom ersten Tag an schmutzig und das bereits bei Ankunft)

Die Animation war eher unauffällig. Wenn man nicht den Animationsplan beim Check-In erhalten hätte, würde man gar nicht merken, dass es eine gibt.

Hat man etwas verloren oder am Pool vergessen, musste man öfters nachfragen, lästig sein und lange warten bis man zu seinen Sachen kam.

Die Pool-Männer waren sehr bemüht, sowohl diejenigen die für die Reinigung als auch diejenigen welche für das Service zuständig waren.



Gastronomie6,0
Es gab sehr viele Möglichkeiten sich den Bauch mit den verschiedensten Dingen vollzuschlagen. Bars, Grill, A la carte, Buffett, Pizzaofen, Kebab, Früchte, Crepes, Eis, usw. Also unserer Ansicht sollte da für jeden etwas dabei sein. Pommes, Pizza und Pasta waren perfekt und somit die Kinder überglücklich.

Der Service war sehr bemüht die vorhandene Sauberkeit und Hygiene in den Restaurants zu bewahren.

Erschreckend fanden wir jedoch die Tatsache, dass der "Kärcher", welcher für die Reinigung im Außenbereich zum Einsatz kam, mit Starkstrom und einem mit Isolierband geflickten Kabel in der Nässe benutzt wurde. Würde aus Sicherheitsgründen vorschlagen das Kabel zu tauschen.


Sport & Unterhaltung5,0
Pools, Sportangebot und Rutschen waren ausreichend vorhanden und wurden absolut nicht fad.

Animation und Abendprogramm war sehr, sehr schlecht!!! Wir fühlten uns absolut nicht animiert!


Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Manche Mitarbeiter wollen Euros wechsel, aber man sollte darauf achten, dass man tatsächlich €2 Münzen erhält, da es anscheineden auch Münzen gibt die der €2-Münze ähneln, aber eine andere Währung und einen extrem niedrigen Wert haben. Somit würde man dadurch einen riesigen Verlust erleiden, wenn man der netten Nachfrage nachkommen würde.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Yvonne
Alter:31-35
Bewertungen:2