Archiviert
Daniela (36-40)
Verreist als Familieim Mai 2015für 2 Wochen

Für Urlaub mit Familie

5,2/6
Große Hotelanlage mit über 2000 Gästen. Es gab mehrstöckige Wohneinheiten, der größte Teil war auf 2 Ebenen verteilt und im Bereich der Suiten waren die Häuser ebenerdig. Wir hatten eine Suite, welche sehr geräumig war, mit direktem Zugang zum Strand und zum VIP Pool (hier sind Kinder erst ab 16 Jahren erlaubt). Hotelanlage und Strand wurden sauber gehalten. Keine Algen oder Schmutz am Strand. Es waren Gäste jeglichen Alters vertreten, die russische Nationalität hat überwogen, gefolgt von der deutschen Nationalität.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel befindet sich direkt in der Bucht.
Der Flughafen war ca. 20 Minuten entfernt.
Außerhalb der Anlage haben wir uns nicht bewegt.

Zimmer6,0
Wir hatten eine Suite gebucht, direkt am Strand. Sehr groß und geräumig, mit Wohnzimmer und zwei Schlafzimmern, sowie einen eigenen Innenhof ohne Einblicke von außen. Kühlschrank war vorhanden, doch leider schon ins Alter gekommen. Klimaanlage im Wohnzimmer und in den Schlafzimmern vorhanden. Viel Stauraum für die Kleidung, Wasserkocher mit Tee und Kaffe im Zimmer. 2 Telefone.
Tägliche gründliche Zimmerreinigung.
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Das Personal war durchweg freundlich, mit Englisch konnte man sich mit jedem Mitarbeiter verständigen, einige konnten auch deutsch. Die Zimmerreinigung fand täglich statt und wurde gewissenhaft durchgeführt. Handtuchwechsel nach Bedarf. Kinderbetreuung wird angeboten, wurde von uns nicht in Anspruch genommen. Es gibt einen tollen großen Spielplatz, welcher überdacht ist. Ein Arzt befindet sich zu bestimmten Öffnungszeiten in der Anlage, sowie eine Apotheke.
Beschwerden wurde entgegen genommen, jedoch fand die Umsetzung zu unserem Einwand, welcher nicht von großer Bedeutung war, nicht statt, schade. Dennoch gute Gästebetreuung.

Gastronomie5,0
Es wird ein Hauptrestaurant geboten, sowie 6 Spezialitätenrestaurants, welche 2 Tage vorher gebucht werden können. Die Speisen waren abwechslungsreich, sofern man die Spezialitätenrestaurants nutzt. In dem Hauptrestaurant wurden die Beilagen fast täglich gleich angeboten, allerdings wechselte hier das Angebot von Fleisch oder Fisch dazu. Die Spezialitätenrestaurants boten ein ausgewähltes Menü, welches es sonst so nicht im Hauptrestaurant gab. Also, sehr zu empfehlen.
Hauswein war soweit ok, Säfte aus dem Automaten waren verdünnte Fruchtsäfte aus der Packung, ansonsten gab es Cola, Fanta etc.
Es wurde auf Sauberkeit und Hygiene weitestgehenst geachtet. Auf Grund der großen Masse an Gästen, war sehr viel Hektik bei den Mahlzeiten im Hauptrestaurant zugegen. Dennoch waren alle bemüht, nicht allzulange Wartezeiten aufkommen zu lassen, und schnelltsmöglichst die Tische zu säubern für den nächsten Gast. Fazit: Viel zu wenig Platz für die Gäste, da ein Großteil mit Kindern direkt zu den Öffnungszeiten des Restaurants Essen geht und hier nun mal nicht alle auf einmal rein passen. Problemlöung wird durch Management gesucht, wurde uns zugesagt!

Sport & Unterhaltung5,0
Es wurde täglich Animation und Sport für jedermann angeboten - wir haben an den Angeboten nicht teilgenommen. Die Pools waren soweit in Ordnung, es war hier und da auch ein Bademeister vor Ort, allerdings nicht durchgehend. Die Rutschen sind von 10 - 12 Uhr und von 14 - 16 Uhr geöffnet. Liegestühle waren morgens bis 8 Uhr am Strand bereits belegt. Ab Mittag hatte man meist Glück und konnte auch am Strand noch Liegestühe ergattern. Strandtücher konnte man täglich frische holen. Schirme und Windschutz waren am Strand und am Pool vorhanden.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Daniela
Alter:36-40
Bewertungen:8
Kommentar des Hoteliers
Lieber Frau Daniela,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke von Ihrem Aufenthalt im SUNRISE Select Royal Makadi Resort mit uns und den Lesern von Holiday Check zu teilen.

Wir freuen uns zu hören, dass wir Ihre Erwartungen erfuellt und dass Sie Ihren Aufenthalt in unserem Haus so genossen haben.
Gerne geben wir Ihr Lob an unsere Mitarbeiter weiter, das ist die beste Motivation, die wir anbieten können!

Die Zufriedenheit der Gäste ist unser Ziel Nummer Eins, und es gibt nichts Besseres, als dieses Ziel zu erreichen! Und es gibt nichts, dass uns glücklicher stimmen wuerde, als zu hören, dass Sie uns bald wieder besuchen.
Alle Mitarbeiter vermissen Sie bereits jetzt und warten darauf, Sie bald wieder bei uns begruessen zu duerfen und sagen zu koennen “Welcome home”.

Mit sonnigen Grüβen,

SUNRISE Management
NaNHilfreich