Heike (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Einmal und nie wieder

2,5/6
Das Hotel gleicht einem kleinen Dorf. Auf den ersten Blick eine wirklich sehr schöne und gepflegte Anlage. Übel wird es einem, wenn die Gärtner den Rasen und die Blumen gießen, denn das wird mit Sicherheit aus dem Abwasser gewonnen. Es stinkt nach Urin. Auch anderen Urlaubern ist der unangenehme Gestank aufgefallen.

Die Gästestruktur besteht hier hauptsächlich aus Russen und Engländer. Familienhotel.

Wir deutsche Urlauber fragen uns, wie dieses Hotel zu den vielen Auszeichnungen kommt! Wir haben leider nur unzufriedene Familien kennengelernt und das waren wirklich sehr viele!
Wie kann das Hotel hier eine so hohe Zufriedenheit haben!!! Für uns alle unverständlich!

Lage & Umgebung4,0
Wir waren in Block 12 untergebracht. Eine sehr schöne Lage. Nicht weit zu den Pools und zur Rezeption. Zum Flughafen fährt man ca. 40 Minuten. Von den Flugzeugen ist hier kaum etwas zu hören.
Eine kleine Shoppinggasse gibts im Hotel die auch ausreichend ist. Nightlife gibts hier gar nicht.
Wir haben einen Ausflug über Neckermann gebucht und waren auch sehr zufrieden damit.

Zimmer2,0
Die Zimmer sind groß und in einem guten Zustand. Jedoch wird unter dem Bett nicht geputzt. Wahrscheinlich bedingt durch die Lage im Erdgeschoss hatten wir diverse Krabbeltierchen zu besuch. Diese kamen auch direkt aus der Badewanne. Gäste im 1. OG hatten diese Probematik nicht. Die Klimaanlage und das TV funktionieren einwandfrei. Ein Wasserkocher, Gläser, Kaffeetassen und Kaffeepulver, etc. befindet sich im Zimmer (wir haben davon nichts genutzt). Die Minibar ist gut bestückt und wird nach einer Woche erneut mit Sprite und Cola aufgefüllt. Wasser gibts jeden Tag. Jedoch muss man mit Nachdruck nach einer Woche an das Auffüllen erinnern, ggf. auch an der Rezeption beschweren.
Die Größe des Badezimmers ist für ein Hotel riesig aber leider in einem sehr schlechten Zustand. Nicht nur unser Bad, sondern auch das unseres Sohnes war in einem schlechten Zustand. Beide Bäder waren schimmelig, die Badewanne verfleckt, zerkratzt. Ganz schlimm waren die Toilettenbrillen!!! (Unser Sohn hatte für sich ein eigenes Doppelzimmer zur Alleinnutzung)
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service4,0
Die Freundlichkeit und die Hilfe vom Management ist hier wirklich hervorzuheben. Unser Sohn hatte einen Unfall und musste nach Hurghada in die Klinik. Auch unser Neckermann Reiseleiter war super! Vielen Dank nochmals an dieser Stelle mit der Begleitung am Flughafen! Mit ein paar Euros kann man sich hier den Liegenstreß und das Handtuchwerfen ersparen. Es wurde mehr Englisch als Deutsch gesprochen. Die Zimmerreinigung war okay. Die Minibar wurde erst auf Nachdruck und Beschwerde aufgefüllt. Die Kinderbetreuung haben wir nicht in Anspruch genommen. Der Arzt ist für kleine Wehwehchen (Durchfall, Erbrechen etc.) bestimmt gut aber für größere Angelegenheiten nicht zu empfehlen. Meiner Beschwerde mit den verdreckten Klos am Pool wurde direkt nachgegangen.

Gastronomie1,0
Wer auf Essen gehen im Bahnhof steht ist hier genau richtig ! Einfach nur furchtbar! Die Qualität der Speisen ist minderwertig! Das Geschirr oftmals verdreckt. Der Tisch ist immer dreckig. Die Sauberkeit und Hygiene im Restaurant das geht einfach gar nicht! Jede Familie die wir kennengelernt haben hatte Durchfall und Magenkrämpfe! Egal ob wir in einem der Restaurants waren oder im Hauptrestaurant. Das gibt einem zu denken!
Ein Urlaub zum Abnehmen! Packt fleißig Medikamente gegen Durchfall und Magenkrämpfe ein!

Sport & Unterhaltung1,0
Die Animateure waren sehr freundlich, nur leider hat man von bestimmten Events (Schaumparty und Beachparty am Strand) überhaupt nichts mitbekommen!
Wenn doch, dann waren wir über die Veranstaltungen richtig enttäuscht! So "arme" Partys haben wir in anderen Hotels noch nicht erlebt.
Mithilfe von ein paar Euros konnten wir uns einen Platz am Pool sichern ohne eine Handtuch morgens um 5.30 Uhr werfen zu müssen.
Die Liegestühle am Pool leider schmutzig. Ganz eklig sind die Liegen und Auflagen am Strand! Die Handtücher ist okay.
Die Qualität des Wassers am Activitypool ist ebenfalls sehr bedenklich. Oftmals bedingt durch den Durchfall im gesamten Hotel wurde am Pool die rote Flagge angebracht, es war mal wieder "Kackalarm" und der Pool wurde für den gesamten Tag gesperrt. Sehr bedenklich ist die Wasserqualität bei den Rutschen!


Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Das allgemeine Preis-/Leistungsverhältnis: Für diese Qualtität von Urlaub haben wir überbezahlt!

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Heike
Alter:41-45
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Liebe Frau Heike,

Vielen Dank für die Bewertung Ihres Aufenthaltes im SUNRISE Select Royal Makadi Resort.

Wir schätzen Ihre offene und ehrliche Rueckmeldung über Ihre Erfahrungen in unserem Hotel. Wir sind immer offen für jegliche Kommentare von unseren Gästen und konstruktive Kritik ist immer willkommen, da diese uns helfen, noch besser auf die Wuensche unserer Gaeste einzugehen.

So bedauern wir zutiefst, dass Ihr Eindruck des Hotels nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat.

So sind wir sehr enttäuscht zu hören, dass Sie Bedenken über das Essen, das serviert wurde, hatten. Seien Sie versichert, dass Gesundheit und Sicherheit im Zusammenhang mit Lebensmitteln in unserem Haus höchste Priorität geniessen, und wir sind zu Recht stolz darauf, dass wir ein positives Ergebnis von 88% in der sogenannten „High Green Kategorie“ in den vergangenen Inspektionen ohne negative Kommentare hatten. So wird unser Qualitätssystem, welches in unserem Hotel durchgeführt wird, persönlich überwacht. Am entscheidendsten ist, dass wir jeden Monat von „Cristal Middle East“ untersucht werden (http://www.checksafetyfirst.com/) und dabei höchste Cristal Punktzahl erzielen (Risikokategorie 3). Auf diese Weise können unsere Gäste entspannt geniessen, in dem Wissen, dass SUNRISE Resorts & Cruises über dem Standard des Verbands der Reiseveranstalter (FTO)liegt. Außerdem wird unser Trinkwasser wöchentlich von „System-Technik“ (http://systemtechnique.com/), einem ISO-zertifizierten Unternehmen, überprüft, um sicherzustellen, dass das Wasser in unserem Hotel internationale Qualitätsstandards erfüllt.

Was unsere Pools anbelangt koennen wir sagen, dass diese, entsprechend den FTO Standards ordnungsgemäß zweimal pro Tag und entsprechend den Bedürfnissen, während der Öffnungszeit geprueft und gereinigt werden. Auch der Chlor Gehalt in den Pools wird 3-mal pro Tag durch unseren Freizeit-Manager überprüft. Unsere Pools werden ausserdem auf wöchentlicher Basis durch externe und unabhängige Unternehmen überprüft. Wir erhalten niemals einen Ergebnis unter Standard.

Bei Problemen in Verbindung mit freien Sonnenliegen bitten wir unsere Gaeste stets, sich hilfesuchend an unser „Recreation-Team“ zu wenden. Diese sind jederzeit, auch ohne eine Gabe von Trinkgeld, hilfsbereit und helfen unseren Gaesten gerne, eine Sonnenliege zu bekommen.

In allen Faellen bitten wir unsere Gaeste immer darum, bei Fragen, Wuenschen oder auch bei Beschwerden jeglicher Art unser „Guest-Service-Center“ direkt zu kontaktieren, um Ihren Urlaub zu einem Erfolg zu machen. Diese stehen staendig in enger Verbindung mit dem gesamten Management, um bei Beschwerden, wenn irgend moeglich, sofort fuer Abhilfe zu schaffen.

Bitte seien Sie versichert, dass ueberhaupt saemtliche Anmerkungen an die entsprechenden Abteilungsleiter und das Management weitergeleitet wurden, um uns weiterhin zu verbessern.

So wuerden wir uns wuenschen, Sie noch einmal im SUNRISE Select Royal Makadi Resort willkommen heiβen zu dürfen um uns so die Möglichkeit zu geben, Ihr Vertrauen wiederzugewinnen..

Mit herzlichen Grüßen

SUNRISE Management