So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
Stefan (61-65)
Alleinreisendim April 2015für 2 Wochen

Auf keinen Fall mehr dieses Hotel!

3,3/6
Das Hotel entsprach nicht den im Prospekt angegebenen Versprechungen. Wo die überwiegend guten Bewertungen und vor allem die Weiterempfehlungsrate herkommen, ist mir nicht erklärlich. Dies sollte unbedingt mal auf den Prüfstand!
Überwiegend russische Gäste, die leider nicht durch Benehmen und Rücksichtnahme, sondern leider durch das Gegenteil aufgefallen sind. Es wurden z.B. Unmengen von Speisen auf Tellern aufgehäuft und mehr als die Hälfte davon stehen gelassen. Dies führte dazu, dass für die anderen Gäste nicht genug oder oft garnichts mehr übrigblieb. Die Restaurantleitung hat dies kommentarlos gebilligt.
Mit sehr viel Eigeninitiative und vor allem Trinkgeld habe ich es dann doch geschafft, mir noch einen schönen Urlaub zu machen.
Habe mit Gästen anderer Hotelanlagen gesprochen, die auch bereits schon einmal im SUNRISE Select Royal Makadi Resort waren, aber nie wieder dort buchen würden.

Lage & Umgebung3,0
Außenrum nur Wüste. Vom Hotel aus kein eigener Shuttle. Es konnte höchstens ein überteuerter Privatanbieter organisiert werden (Preis für eine Fahrt nach Hurghada 20 bis 30 € einfach!!!)
Strand: Keine freien Liegen verfügbar, weil diese bereits in aller Früh (06.30 Uhr) mit Handtüchern belegt wurden. Kleine Bucht, in der man nicht so gut schnorcheln und schwimmen konnte. Da auch sehr viele Ausflugsschiffe an der Seite der Bucht anlegen, schwamm auf dem Wasser öfters ein Ölfilm.

Zimmer4,0
Sauber, jedoch entsprach das Mobiliar nicht dem Standard eines 5-Sterne-Hotels, sondern höchstens dem eines 3-Sterne-Hotels. Im Bad kaputte Fliesen, im Waschbecken ist das Wasser schlecht abgelaufen. Lauter Kühlschrank und laute Klimaanlage.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Personal war überwiegend freundlich (Ausnahme: Restaurantleiter).
Fremdsprachenkenntnisse des Personals überwiegend Russisch und Englisch, nur vereinzelt Deutsch.
Gästebetreuung: Man konnte sich zwar beschweren, wurde auch angehört, aber das war dann auch schon alles. Abhilfe bei Reklamationen wurde nicht geschaffen Reklamiert wurden z.B. die geschilderten Zustände im Hauptrestaurant und am Strand.

Gastronomie2,0
Hauptrestaurant: Lange Wartezeit am Einlass. Sobald ich den Tisch verließ um mir noch etwas vom Buffet zu holen, wurde dieser abgeräumt, obwohl ich durch die Lage des Bestecks sowie der Serviette und der Getränke kenntlich gemacht hatte, dass ich wieder zurückkomme. Der Tisch wurde anderweitig vergeben,so dass ich mir jedes Mal einen anderen Tisch suchen musste. Dies geschah mehrmals. Ich wurde vom Restaurantleiter sogar an einem Abend in das Kinderparadies placiert, obwohl in anderen Bereichen genug kleine Tische für mich als Einzelperson frei waren. Die Qualität der Speisen im Hauptrestaurant war im Vergleich zu anderen 5-Sterne-Hotels schlecht (fader Geschmack, sehr ölig und vor allem nur lauwarm). Obst gab es nur in sehr geringer Auswahl (maximal 5 Sorten), auch beim Salatbuffet. Außerdem insgesamt bei allen Buffets sehr wenig Abwechslung.
A-la-carte-Restaurant "Around the World": War sehr gut, sowohl von der Qualität der Speisen als auch vom freundlichen und aufmerksamen Service.

Sport & Unterhaltung5,0
Pool: War in Ordnung, keine Beanstandungen
Fitness und Animation waren auch in Ordnung.

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
Schlechtes WLAN

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan
Alter:61-65
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Herr Stefan,

Vielen Dank für die Bewertung Ihres Aufenthaltes im SUNRISE Select Royal Makadi Resort.

Wir schätzen Ihre offene und ehrliche Rueckmeldung über Ihre Erfahrungen in unserem Hotel. Wir sind immer offen für jegliche Kommentare von unseren Gästen und konstruktive Kritik ist immer willkommen, da diese uns helfen, noch besser auf die Wuensche unserer Gaeste einzugehen.

So bedauern wir zutiefst, dass Ihr Eindruck des Hotels nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Wir moechten uns fuer diese Unannehmlichkeiten entschuldigen.

Wir möchten Sie gerne darueber informieren, dass wir im SUNRISE Select Royal Makadi keine Unterschiede bei Nationalitäten machen und jedem Gast daher mit demselben Service und Respekt entgegen treten.

Was die „Esskultur“ unserer Gaeste im Hauptrestaurant anbelangt, duerfen Sie versichert sein, dass wir dies ebenfalls beobachten und doch sind uns in manchen Punkten auch Grenzen gesetzt und auf gewisse Dinge koennen wir nicht den Einfluss nehmen wie wir vielleicht moechten.

Bezüglich der Preise des Limousin-Service möchten wir unsere Bedauern zum Ausdruck bringen, dass Sie uns nicht früher ueber diese Tatsache informiert haben. Wir moechten schon klarstellen, dass dies eine Fremdfirma ist, die natuerlich gewinnbringend arbeitet, wenn auch unter unserer Aufsicht. Falls Sie die Preise zu hoch fanden haetten wir Sie gerne bei Ihren Verhandlungen unterstützt, um den endgültigen Betrag niedriger zu machen.

In unserem Hauptrestaurant gibt es jeden Abend ein wechselndes Themen-Buffet, und das ueber einen Zeitraum von vierzehn Tagen. So sind wir gerade in diesem Punkt wirklich mehr als bemueht, unseren Gaesten eine grosse Auswahl zu bieten.

Ihre Anmerkungen bzgl. des mangelnden Service im Hauptrestaurant werden wir selbstverstaendlich an unseren Food&Beverage Manager weiter leiten, um einen weiteren Schritt zur Verbesserung unseres Hotels beizutragen.

Bei Problemen in Verbindung mit freien Sonnenliegen bitten wir unsere Gaeste stets, sich hilfesuchend an unser „Recreation-Team“ zu wenden. Diese sind jederzeit hilfsbereit und helfen unseren Gaesten gerne, eine Sonnenliege zu bekommen. Desweiteren werden wir Ihre Kritik jedoch an unseren Recreation Manager weitergeben, damit diese Probleme so gering wie moeglich gehalten werden.

Bezueglich der Wartezeit im Hauptrestaurant, duerfen Sie versichert sein, dass unser gesamtes Management Team hart daran arbeitet, um dieses Problem so gering wie moeglich zu halten.

In allen Faellen bitten wir unsere Gaeste immer darum, bei Fragen, Wuenschen oder auch bei Beschwerden jeglicher Art unser „Guest-Service-Center“ direkt zu kontaktieren, um Ihren Urlaub zu einem Erfolg zu machen. Diese stehen staendig in enger Verbindung mit dem gesamten Management, um bei Beschwerden, wenn irgend moeglich, sofort fuer Abhilfe zu schaffen.

Bitte seien Sie versichert, dass ueberhaupt saemtliche Anmerkungen an die entsprechenden Abteilungsleiter und das Management weitergeleitet wurden, um uns weiterhin zu verbessern.

So hoffen wir, Sie noch einmal im SUNRISE Select Royal Makadi Resort willkommen heiβen zu dürfen um uns so die Möglichkeit zu geben, Ihr Vertrauen wiederzugewinnen..

Mit herzlichen Grüßen

SUNRISE Management