So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Sonja (46-50)
Verreist als Familieim November 2015für 2 Wochen

Unser Traumurlaub !!! Wir kommen wieder !!!

6,0/6
Das Hotel ist in die Jahre gekommen, aber es ist sehr sauber und alles ist in Ordnung. Die Zimmer habe eine gute Größe mit einem ausreichenden Balkon mit 2 Stühlen und 1 Tisch. In der Lobby hat man WLAN kostenfrei. Dies funktioniert am besten in den Morgenstunden, am Abend ziemlich schleppend. Der Altersdurchschnitt liegt bei Ü70. Aber es verläuft sich alles sehr gut im Hotel, so dass man genügend Freiraum hat und sich auch sehr gut zurückziehen kann.

Lage & Umgebung6,0
Der Hotel liegt sehr zentrumsnah. Es sind nur wenige Gehminuten bis zu den ersten Geschäften. Dann shopping pur. Es sind ca. 3 km hin und auch zurück mit unzähligen Geschäften. Die Verkäufer sind sehr bemüht und aber auch anstrengend, weil man überall erstmal angesprochen wird. Der Flughafen ist ca. 15 bis 20 Minuten entfernt, sehr genial. Der Strand liegt direkt am Hotel mit einer wunderschönen großen Lagune mit einigen Fischen. Richtig viel gibts da nicht zu sehen, aber man kann dort sehr gut baden. Der Steg ist mit reichlich Liegen und Sonnenschirmen belegt.

Zimmer6,0
Unsere Zimmer waren ausreichend groß mit 2 Einzelbetten. Die Möbel sind wie gesagt schon älter, aber es ist alles intakt und sehr sauber. Es alles vorhanden für die Kaffee- und Teezubereitung. Die Zimmer werden täglich gereinigt.
Die Minibar bekommt jeden Tag eine neue Wasserflasche, das fand ich persönlich zu wenig, aber man kann sich in den Restaurants auch immer Wasserflaschen holen.
Was besonders toll war, man konnte vom Bett aus die Terrassentür öffnen und schon morgens die herrlichen Ausblick genießen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Freundlichkeit wird im Hotel ganz groß geschrieben. Alle sind sehr nett und zuvorkommend und höflich. Es wird überwiegend englisch bzw. russisch gesprochen. Deutsch nicht so viel, aber das übt. Die Zimmerreinigung wurde täglich erledigt. Hier einen ganz großen Dank an Ali. Wenn Beschwerden waren, wurden diese immer sofort erledigt. Anschließend wurde sich stets erkundigt, ob alles in Ordnung sei und ob etwas getan werden könnte. Das Management hat sich täglich erkundigt, ob alles in Ordnung sei. So einen Service habe ich noch in keinem anderen Hotel erlebt.

Gastronomie6,0
Es gibt 2 Büffet-Restaurants mit täglich unterschiedlich wechselnden Themenabenden. Alles war immer sehr lecker und reichlich. Vom Geschmack her war das Essen sehr gut, für Vegetarier war ebenfalls ein sehr großes Angebot. Ferner gibt es noch ein A la carte Restaurant, das haben wir nicht getestet. Die Getränke wurden stets prompt seriert. Die Kellner waren alle sehr höflich und zuvorkommend, hier unser großes Lob an Ayman und seine Kollegen. Gebrauchtes Geschirr wurde schnellstmöglich abgeräumt. Der Küchenstil war sehr abwechselungsreich von ländertypisch über deutsch, chinesich und indisch und italienisch. Hatte man Extrawünsche brauchten diese nur mit dem Koch besprochen werden. Klasse Service.
Den Abend konnte man sehr gut im Grand Cafe verbringen. Hier ein riesen Lob an Wael, der uns immer gut mit Getränken und seinen netten Art den Abend verschönert hat.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Animateure absolute Spitzenklasse. Unser ganz großes Lob an Roberto Rico Schatzi, Happy, Bob, Mustafa und alle anderen Kolleginnen und Kollegen. Ihr ward ein super Team, habt uns so manche Minute und Stunde versüßt und zum Lachen gebracht. Die Animateure waren nie aufdringlich.

An Sportangeboten wurde so manches geboten. Morgens fing es gleich mit Stretching an, dann ging es weiter mit Bauchtanz, Volleyball, Aquagymnastik, Zumba, Boccia, Wasserball. Es war immer sehr lustig. Abends hatten die Animateure dann immer ein tolles Programm vorbereitet, das in der Disco stattfand. Am besten waren die selbstkreierten Stücke, bei denen man Tränen lachen konnte. Macht weiter so!!!!

Es gibt genügend Liegen und Sonnenschirme, die allerdings schon in den Morgenstunden belegt werden. Was ich ganz toll fand, dass es eine rote Fahne gibt, die man an seinem Platz befestigen kann, dann darf man von dem Fremdanbietern usw. nicht angesprochen werden. Tolle Idee, wenn man mal in Ruhe gelassenwerden möchte.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Alles zusammengefasst: Es war ein super Traumurlaub, alles hat einfach gestimmt. Wer hier was zu meckern hat, der sollte lieber zuhause bleiben. Alle waren immer sehr bemüht. Das Wetter war im November noch sehr warm.
Sollte sich trotz Erwarten Durchfall anmelden, bitte die Medikamente hierfür aus der dortigen Apotheke holen, dann hat sich die Sache innerhalb von ein paar Stunden erledigt. Die Fremdanbieter vor Ort für Bootstouren usw. können ohne Bedenken in Anspruch genommen werden. Diese nehmen nur halb soviel wie die Reiseveranstalter. Sollte man sich überlegen.
Wenn man WhatsApp hat fallen keine Handykosten an, es funktioniert einwandfrei.
Nicht auf die negativen Bewertungen hören, es ist ein wirklich tolles Hotel, das einem jeden Wunsch erfüllt. Es gibt natürlich auch genügend Nörgler, die schon mit nem Zettel durchs Hotel laufen und suchen, die haben sogar wir erlebt.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sonja
Alter:46-50
Bewertungen:26
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Sonja,

Vielen Dank für Ihre sehr nette Bewertung.

Wir freuen uns zu hören, daß Sie Ihren Urlaub bei uns genoßen haben und daß Ihnen unsere Mitarbeiter dabei helfen konnten.
Wir freuen uns Sie ein weiteres Mal in unserem Hotel begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Das Hotel Management