Archiviert
Sabine (46-50)
Verreist als Familieim Mai 2015für 2 Wochen

Service, Essen, Hotel TOP

5,7/6
Erholsamer Urlaub mit gutem Essen und super Service!

Das ehemalige Sentido Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, was man an der ein oder anderen Stelle merkt.

Dieses wird aber durch den sehr guten Service, die Aufmerksamkeit, der Freundlichkeit und das gute Essen allemal wieder wett gemacht.

Nach ca. 10 Tagen hatte die Hotelleitung ein Einsehen mit Ihren Gästen und stellte die Bewässerung um. Davor wurde von Morgens bis Abends mit Abwasser gegossen. Der Geruch war teilweise extrem stechend.

Im gesamten Hotel wird laufend irgendwo geputzt und gewienert. Die Sauberkeit ist absolut in Ordnung.


Lage & Umgebung5,0
Also, dass dieses Hotel in der Flugzeugeinflugschneise des Flughafens von Hurghada liegt sollte hinreichend bekannt sein. Wir haben die Flugzeuge, wie auch viele andere Gäste überhaupt nicht als störend empfunden. Der Vorteil ist ein sehr kurzer Transfer von ca. 10-15 Minuten. Als Gäste von Neckermann erhält man einen kostenfreien Direkttransfer, wir waren nach 15 Minuten im Hotel und wurden auch beim Heimflug als einzige Gäste direkt abgeholt.

Die Apotheke gegenüber im Kleopatra Markt ist unverschämt teuer, lieber in der Senco-Mal Medikamente kaufen. Für 50 Pfund kann man hin und zurück mit dem Hotel Taxi fahren. Der Supermarkt ist sehr gut sortiert.

Zimmer5,0
Wir hatten ein sehr schönes Zimmer, wie eingangs schon erwähnt, ist alles schon etwas in die Jahre gekommen, aber noch in Ordnung.
Sehr hervorheben möchte ich die tollen harten Matratzen. Endlich ein Urlaub ohne Rückenschmerzen!

Die Größe war für unser Bedürfnisse optimal. Wir haben alles gut untergebracht.

Wir konnten 4 deutsche Programme empfangen, mit mehr oder weniger guter Qualität. Für die Nachrichten hat es immer gereicht, und wir sind ja nicht zum Fernsehen nach Ägypten gekommen.

Wlan hatten wir im Zimmer und fast überall in der Anlage. Manchmal hat es mehrere Anläufe gebraucht, um rein zu kommen, und es war auch keine super schnelle Verbindung, aber für Ägypten wirklich spitze!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Aufgrund der vielen russischen Gäste sprechen die Mitarbeiter eher Russisch wie Deutsch, es sind aber alle sehr bemüht, auch deutsch geäußerte Wünsche zu erfüllen.

Schon die Begrüßung war sehr herzlich und professionell. Ein kühles Handtuch und ein leckerer Cocktail ließen gleich Urlaubsfeeling aufkommen, alles klappte reibungslos.

Unser im vorweg per Email geäußerte Wunsch ein Zimmer in der Nähe des Eingangs / der Restaurants zu bekommen, damit wir morgens vor der Abfahrt zur Tauchbasis kurze Wege haben, wurde berücksichtigt, hierfür nochmals vielen Dank. Wir hatten Zimmer 618.

Die Reinigung des Zimmers zu Beginn hätte etwas besser sein können, Haare vom Vorgänger auf dem Boden, auch die Schublade zeugte noch vom ehemaligen Gast. Die Reinigung während des Urlaubs war dann soweit OK, keine besonderen Highlights, wie z. B. Handtuchfiguren oder ähnliches. Wir wurden laufend gefragt, ob alles OK ist, auf eine Anregung, Dreck am Waschbeckenunterschrank nach 3 Tagen zu entfernen, wurde dies prompt am nächsten Tag erledigt. Also wenn man in diesem Hotel irgendetwas ansatzweise zu bemängeln hätte, dann könnte die Zimmerreinigung etwas verbessert werden. (als Vergleich haben wir diverse andere Hotels in Hurghada in den letzten 8 Jahren besucht)

Wir haben die Animation nicht genutzt, da wir als Taucher um 7:45 Uhr das Hotel verlassen haben und erst zwischen 16:30 Uhr und 17:00 Uhr zurück gekommen sind. Daher können wir hier keine Aussage treffen. Die abendliche Life Musik an der Bar hat uns aber sehr gefallen.

Schade war, dass wir unsere Handtücher nicht jeden Tag tauschen konnten, da häufig Abends nur noch Tauschkarten und keine frischen Handtücher mehr vorhanden waren, morgens kamen die Handtücher erst, als wir schon weg waren. Aber- das Hotel kann ja nichts dafür, dass wir den ganzen Tag nicht da sind, daher haben wir hier auch keinen Wirbel drum gemacht.

Als wir den Chef der Restaurants einmal fragten, ob wir denn auch eine Flasche Pepsi lignt bekommen könnten, um diese auf unser Tauchboot als Alternative zur Wasserflasche mitzunehmen, wurden uns umgehend 2 Flaschen Pepsi gebracht.

Besonders hervorheben möchte ich hier die beiden Mitarbeiter der Poolbar welche uns auch zum Ende Ihres Dienstes immer noch toll verwöhnt haben und auch um 18 Uhr immer noch sehr freundlich waren.

Ein ganz großes Lob geht an das A la Carte Restaurant Grillhaus. Hr. Mohamed Rabea leitet sein Team mit viel Fachkenntnis und verwöhnt seine Gäste. Hr. Amir war erst seit 10 Tagen im Crystal Bay, aber, ich sage ihm noch eine große Karriere voraus!! So freundlich, kompetent und dabei überhaupt nicht aufdringlich - einfach spitze, ganz liebe Grüße an das ganze Team.

Dann bleibt noch ein herzlicher Dank an Hr. Ahmet, den Herrscher über die Flamme für den Irish Coffee. Auch im Mediterran haben wir uns sehr wohl gefühlt.

Gastronomie6,0
Wir haben dieses Hotel aufgrund seiner guten Bewertungen bezüglich des Essens ausgesucht und wurden nicht enttäuscht. Für ägyptische All Inclusive Verhältnisse haben Sie hier Spitzengastronomie.

Wir haben das Buffet Restaurant nur 2 Mal genutzt, sonst genossen wir den perfekten Service der 3 inkludierten a la Carte Restaurants. Die Auswahl ist spitze, die Präsentation super, der Geschmack hervorragend. Es gibt Krabben, Thunfischsteak, Lachs in allen Formen, gefüllte Avokado, Grillplatten mit Fleisch oder Fisch (mit Scampi, Tintenfisch und und ...), ich kann hier gar nicht alles aufzählen. Die Suppen - mal kalt, mal warm- sind excellent. Mein Mann konnte alleine von den unterschiedlichen Fischsuppen gar nicht genug bekommen. Currys, Hühnchen in jeder Art, für jeden ist etwas dabei. Es werden sehr gute Produkte sehr gut präsentiert.
Wie auch schon aus vorausgegangenen Bewertungen gelesen, hat uns der Wein nicht so gut geschmeckt. Hieran wird aber laut Aussage des Restaurant Chefs bereits gearbeitet.
Die Cocktails werden mit einheimischen Spirituosen hergestellt, dafür sind Sie sehr lecker.

Sport & Unterhaltung6,0
Animation haben wir nicht genutzt. Es wird aber von Dart über Wassergymnastik bis zur Abendschau alles geboten.

Die Liegen am Pool konnte ich nicht verwenden, hier habe ich Rückenprobleme bekommen, da diese recht unbequem sind, aber am Strand gab es super Alternativen. Wären wir mehr in der Anlage gewesen, hätte das hilfsbereite Personal, sicherlich eine Abhilfe für mich gefunden. Aber an die Hotelleitung, ich denke, die Liegen sind dieser tollen Anlage einfach nicht mehr gerecht. Hier sollten Sie dringend nachbessern.

Der Strand besteht aus einer kleinen hoteleigenen Lagune, hier kann man Abends schön entlang bummeln, tagsüber in herrlich warmem Wasser baden und die Seele baumeln lassen.

Billard spielen, Kicker spielen, Tischtennis und Schach - alles ist kostenlos möglich.

Nach dem Abendessen konnte man bei schöner Live Musik den Tag ausklingen lassen, oder im Mediterran nach dem tollen Essen noch einen Irish Coffee von Hr. Ahmet genießen - einfach Urlaub pur!

Hier ist für jeden etwas dabei.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Vielen Dank für einen traumhaften Urlaub, liebe Grüße an alle, die uns so toll verwöhnt haben.
Wir kommen bestimmt wieder!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sabine
Alter:46-50
Bewertungen:8
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Sabine!
Wir freuen uns, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genossen haben und bedanken uns ganz herzlich bei Ihnen für die ausführliche und positive Bewertung zu unserem Resort und den Mitarbeitern.
Wir hoffen, dass wir Sie bald wieder willkommen heissen dürfen im SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort und Sie sich erneut wie zu Hause fühlen werden.
Mit freundlichen Grüßen
Yulia Fadeeva
Guest Service Center