Katrin (41-45)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Für uns das beste Hotel in Hurghada

5,0/6
Wir hatten Jakuzzi Suite mit 2 Schlafzimmern,2 Bäder ,2 Balkone und eine Terrasse mit jakuzzi. Die Suite hatte ca.100 qm . In der gesamten Anlage wird von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang die Grünflächen gepflegt und auch sonst wird darauf geachtet,das kein Dreck oder ähnliches in der Anlage herrum liegt .

Lage & Umgebung5,0
Die Anlage hat eine schöne kleine Bucht . Die Urlauber ,die eine Suite gebucht haben,haben einen direkten Meerblick und einen seperaten Privatstrand mit eigenem Pavillion und eigenem Kellner (Alaa) . Dies ist sehr zu empfehlen .

Zimmer5,0
Wir hatten eine Suite mit ca.100 qm , sehr geräumig mit 2 Schlafzimmern die je ihren eigenen Balkon hatten . Weiter hatten wir 2 Bäder mit Dusche und Wanne und einen jakuzzi auf der Terrasse . Der Zustand der Suite würden wir mit der Note 3 bewerten . Die Klimaanlage die auf dem Dach steht war laut .Der jakuzzi auf dem dach konnten wir leider 2 tage nicht nutzen weil einmal wasser gefehlt hat und der andere abend war das wasser 39 grad warm . das lag aber ausschliesslich am Roomservice der sich trotz ausreichendem Trinkgeld leider dieses mal keine Mühe gegeben hat.
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Service im Allgemein ! Alle Mitarbeiter sind unaufdringlich und doch immer zur stelle .. Es sind alle sehr freundlich .
wir waren jetzt das 3 mal dort ,das einzige was diesmal zu bemängeln war,war die Zimmerreinigung und Sandy vom Gäste center die einfach viel selten zu sehen war .

Gastronomie5,0
Es gibt dort 4 Restaurants : Hauptrestaurant,Indisches Restaurant,Mediterran und jetzt auch ein Grillrestaurant direkt am Strand . Wir hatten ein candle light Dinner gebucht , was direkt am Strand in einem roten pavillion statt fand . Wir wurden den gesamten Abend von Mohamed Rabee betreut und waren sehr zufrieden und können ihn nur weiter empfehlen . Ebenfalls können wir El Sayed vom Hauptrestaurant empfehlen ,der uns immer einen Tisch ermöglichte und auch immer ein Lächeln auf den Lippen hatte. An der Cabana war Alaa die gute Seele und hatte sein Privatstrand fest im griff und überraschte uns jeden Tag mit leckeren Drinks . An der Poolbar sorgte Mahrous für gute Laune und kühle Drinks.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Katrin
Alter:41-45
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Katrin,
Vielen Dank für Ihre Bewertung - wir sind sehr erfreut, dass Sie so viele positive Erinnerungen mit Ihrem Aufenthalt in unserem Hotel verbinden.
Das gesamte Team des SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort freut sich darauf, Sie und ihre Familie wieder zu sehen und wird alles tun, um Ihren nächsten Urlaub in unserem Hotel unvergesslich machen.
Mit freundlichen Grüßen,
das Hotelmanagement