Archiviert
Julia (19-25)
Verreist als Freundeim September 2015für 1 Woche

Empfehlenswert für Badeurlaub!

5,2/6
Insgesamt hat uns das Hotel sehr gut gefallen.
Die Anlage ist wunderschön, überhaupt wegen der Bucht.
Auch das Essen war lecker und verträglich, keiner hatte Durchfall oder Ähnliches.

Lage & Umgebung6,0
Die Entfernung zum Strand ist natürlich unschlagbar mit dieser schönen Bucht.
Zum Flughafen sind es 20 Minuten, das ist top. Natürlich fliegen dadurch sehr oft Flugzeuge über das Hotel, aber das hat uns nicht gestört.
Gegenüber vom Hotel gibt es einige Geschäfte, die haben wir gerne besucht.
Es gibt auch einen Taxiservice direkt um Hotel, der einen bei Bedarf in die anderen Stadtteile von Hurghada bringen kann.

Zimmer4,0
Man merkt natürlich, dass das Hotel schon etwas älter ist - vor allem an den Zimmern, aber dort verbringt man normalerweise sowieso verhältnismäßig eher wenig Zeit, von daher ist das nicht weiter schlimm.
Die Klimaanlage funktioniert gut, im TV gibt es einige deutsche Sender, das Telefon in unserem Zimmer war so leise, dass man den Sprecher am anderen Ende der Leitung kaum hören konnte.
Ansonsten wurden die Zimmer sauber gehalten.
In unserem Zimmer ließ der Zimmerservice allerdings zu wünschen übrig - überhaupt die Auffüllung der Minibar wurde sehr vernachlässigt. Das Zimmer unserer Freunde wurde da besser bedient, sie bekamen auch einen Affen aus Handtüchern - anscheinend war dort eine andere Reinigungskraft zuständig.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Das Personal war sehr freundlich, teilweise sogar etwas aufdringlich (zB beim Essen im mediterranen Restaurant, dort kamen alleine beim Hauptgang FÜNF Kellner vorbei, fragen ob alles in Ordnung ist).

Die Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und teilweise Deutsch waren ausreichend, sodass wir uns gut verständigen konnten.

Gastronomie6,0
Es gibt das Hauptrestaurant, das Beach-Restaurant, und drei A-la-carte-Restaurants, wobei eines davon nicht inklusive ist, was ich sehr schade finde. Wenn es wenigstens teilweise inklusive wäre, wären wir dort sicher hin gegangen.
Die Qualität war eigentlich überall sehr gut, aber am besten gefallen hat uns das mediterrante Restaurant, das ist wirlich spitze!
In den Restaurants war immer alles sauber, da gibt es nichts auszusetzen.

Sport & Unterhaltung5,0
Der Pool war mir persönlich etwas zu dreckig, am Boden war ziemlich viel Schmutz.
Die Animation hat uns eigentlich nicht wirklich interessiert, aber durchaus vorhanden.
Im Hotel daneben kann man Banana-Boot etc. fahren und Para-Sailing machen, das war sehr cool. Es gibt auch viele Angebote zum Schnorcheln oder für Ausflüge in die Wüste, zB Quad fahren.
Der Strand war sauber und auch das Meer in der Bucht war schön.
Obwohl wir im September verreist sind, mussten wir in der Früh Liegen reservieren, da wir sonst - zumindest am Strand - keine mehr bekommen hätten. Im Verhältnis zu den vielen Zimmern, sind unserer Meinung nach zu wenig Liegen und Sonnenschirme vorhanden.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wer Party machen will, ist bei diesem Hotel falsch. Hier sind viele Familien und ältere Leute unterwegs, Jugendliche bzw. junge Erwachsene sieht man eher selten.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Julia
Alter:19-25
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Julia,
Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Bewertung zu unserem Resort. Wir sind stets bemüht unseren Komfort zu verbessern und sind dafür auf die Kommentare unserer Gäste angewiesen.
Wir hoffen sehr, dass Sie und Ihre Familie einen angenehmen und erholsamen Urlaub bei uns verbracht haben und würden uns freuen, Sie wieder einmal bei uns im SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort begrüssen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüssen
Das Hotelmanagement
NaNHilfreich