Michael & Karin (41-45)
Verreist als Paarim Juni 2015für 2 Wochen

Toller Urlaub in einer klasse Anlage

5,2/6
Dieses Hotel hat alles was man eigentlich zu einem erholsammen Urlaub braucht. Leider weis ich nicht was manche Urlauber erwarten oder auch wiedergeben. Wir haben in den ganzen Urlaubsaufenthalten in Ägypten noch keine Anlage gehabt wo soviel geputzt, Gartenpflege betrieben und aufgebessert worden ist. Kleinere Mängel gibt es immer und überall.
Die Anlage verfügt über vier Pools wovon man drei benutzen kann und den vierten nur als Besucher der Suiten. Der Zugang zum Meer ist noch Verbesserungswürdig aber da arbeitet man dran. Zimmer von uns war super und vollkommen ausreichend. Die All Inclusive Verpflegung incl. der A la Karte Restaurants läst keine Wünsche offen und diese kann man so oft nutzen wie man möchte. Das Fisch Restaurant und der Franzöische Bereich gegen Aufpreis. Die Getränke sowie der größte Teil der Service Abteilung waren super nett und hilfreich. Das Wifi ist noch nicht so gut ausgeprägt bzw. verfügbar.
Mehrmals wurde von verschiedene Bereichen (Managern/Chefkoch) eine Umfrage durchgeführt um das Hotel immer weiter zu verbessern.
Herr Ayman El Shawadfy ist der Servicmanager und dieser ist absoluter Herr im Ring. Er hat alles im Blick und vor allen Dingen für jeden ein offenes Ohr. Das Wichtigste ist aber, das er auch tätig wird wenn es etwas zu beanstanden gibt.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel verfügt über einen eigenen Sandstrand, der auch jeden Abend abgezogen wird und an dem man die Auflagen kostenlos sowie Liegen erhält. Direkt davor gelegen ist ein Riff wobei man darauf achtet das keiner den Weg darüber ins Meer nimmt., sondern nur über den Steg. Dieser ist zuerst sehr stabil, wird aber am Ende (wie alle Stege dort) in ein schwimmendes Plateau enden was je nach Wellengang den Zugang etwas schwerer macht...das zweite Plateau befand sich in Reparatur. Vor dem Hotel sowie auch indem Hotel gab es einige Geschäfte, Supermärkte und Apotheken...keine Probleme! Ausflüge nach Ras Mohammed sind sehr zu empfehlen und optonal ist es wenn man diese von Deutschland aus bucht, da die Kosten bedeutend weniger sind. Wir haben es auch wieder so gemacht.
Die Reise zum Soho Square, einem neuen Einkaufsbereich, kann man nur empfehlen. Mit dem Taxi kann man aber auch auf den alten Markt fahren und die Kosten halten sich in Grenzen.

Zimmer5,0
Unser Zimmer war Landestypisch dunkel eingerichtet und hatte zwei große Betten, was aber nicht in jedem immer so ist. Eine Klimaanlage, Minibar, Wasserkocher, Fön usw. war direkt zu Verfügung. Der Fernseher hatte auch einige deutsche Programme. Natürlich waren auch ein paar Macken an den Fliesen oder Fugen lösten sich, aber dies war für uns gar kein Problem.
Wir konnten uns nicht darüber beschweren, da wir den dunklen Style schon aus anderen Urlauben in dem Land gewohnt sind.
Wie erwähnt kann man Suiten buchen oder auch Zimmer mit einem eigenen Spa bereich was bedeutet das man von seiner Terasse aus direkt in einen eigenen Pool gehen kann.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,0
Der ganze Servicebereich incl. Rezeption usw. waren einfach unglaublich nett und zuvorkommend. Man hat an 1-2 Tagen etwas länger oben auf der Terrasse am Abend auf sein Getränk gewartet aber dies war auch kein Problem, da wir es uns dann erstmal selbst geholt haben und wie man dies erblickte wurde sich erstmal entschuldigt. Mit Englisch kommt man sehr weit und auch etwas Deutsch wird von vielen verstanden. Ein Arzt steht im Hotel ebenfalls stundenweise bereit oder auf Abruf. Unsere kleinen Mängel und defekte im Zimmer wurden umgehend beseitigt. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und durch diesen die Minibar alle 4 Tage neu mit Softdrinks aufgefüllt.

Gastronomie6,0
Es gibt ein Hauptrestaurant indem mann alle drei Mahlzeiten zu sich nehmen kann. Die Speisenqualität sowie die Auswahl ist super und vor allen Dingen geschmacklich top. Aufgrund der Hitze waren wir keine Leute die sich jeden Tag zuhauen konnten :-) Vier A La Karte Restaurants konnte man durch Reservierung immer wieder nutzen und zwei (Fisch und Franzöisch) halt gegen Aufpreis. Geschmacklich waren diese Restaurants super toll. Trinkgelder kann man in sogennaten Sammelboxen Stecken oder es auch jedem geben, der es dann selbstverständlich in diesen Behälter bringt. Am Strand und an der Pool Bar gabe es auch Snacks (Hamburger/Fisch usw.) welche man vorher aus der Speisekarte auswählen konnte.

Sport & Unterhaltung5,0
Vier Polls, von denen man drei nutzen kann, lassen jedem genug Platz. Der Vierte ist nur für Urlauber, welche in den Suiten untergebracht sind.
Die Animation und Abendunterhaltung waren immer wieder toll und es gab sogar an 3-4 Abenden immer Live Musik von 19.00-22.00 Uhr. Einfach klasse.
Wer es ruhiger mag,so wie wir, genießt den Tag am Relax Pool oder am Strand. Am Hauptpool gabe es halt die Animation mit Musik unterlegt.
Liegestühle und Auflagen am Pool oder Strand kostenlos. Handtücher erhielt man gegen den Eintausch der Handtuchkarten. Einen Tennisplatz, Fitnessraum, Minigolfplatz usw. gab es ebenfalls.
Nach der Badezeit wurden ale Pools immer komplett gereinigt und Ränder/Fliesen Tageweise abgebürstet.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wenn man teure Handykosten vermeiden will geht man am besten in einen Supermarkt und erwirbt dort eine Vordafone Data Karte. Diese Kostet incl. Aktivierung ca 10 Euro mit einem Datenvolumen von 1,25 GB für einen Monat.
Das Wetter war bereits jetzt schon sehr heiss aber einfach super klasse!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael & Karin
Alter:41-45
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Guest Service Center bei SUNRISE Grand Select Arabian Beach Resort

Lieber Wertvolle Guest,

Es war ein Vergnügen, Sie zu hosten und wir lieben es, zu hören, dass Sie einen wunderschönen Urlaub bei uns gehabt zu haben. Wir fühlen uns geehrt, dass die extra Meile für alle unsere Gäste zu gehen. Die Mitarbeiter sind dort, um Sie fühlen sich wohl und "zu Hause" und wir so erfreut zur Kenntnis, dass Sie ihre Bemühungen geschätzt werden.

Wir danken Ihnen für die Zeit nehmen, um diese Bewertung zu schreiben, und wir freuen uns darauf, wieder in der nahen Zukunft wieder begrüßen Sie.

Wärmste Grüße,
Arabian Strand-Team