Archiviert
Kamobi (31-35)
Verreist als Freundeim Oktober 2015für 2 Wochen

Super Hotel für Badeurlaub

5,8/6
Die Hotelanlage ist sehr weitläufig mit mehreren Pools eingebettet in eine schön gestaltete Gartenanlage und einem eigenen Strandabschnitt. Zugang ins Meer ist über einen Steg möglich. Für den Zugang über den Strand sind Wasserschuhe zu empfehlen.
WiFi ist in der gesamten Hotelanlage vorhanden. Sonnenliegen, -schirme und Handtücher am Strand und Pool inklusive.
Die Gäste sind hauptsächlich aus Großbritannien, Ukraine, Russland, Deutschland, Frankreich und arabischen Ländern. Alle Altersgruppen vorhanden. Die Hotelanlage hat im Außenbereich sehr viele Treppen, jedoch kann man Shuttelbusse nutzen um sich in der Hotelanlage fahren zu lassen (z.B. zum Strand, Restaurants, den Pools, zur Rezeption und zu den Zimmern).

Lage & Umgebung6,0
Hoteleigenener Sand- / Kieselstrand.
Der Transfer zum Flughafen beträgt ca. 10 Minuten. Jedoch ist in der Hotelanlage kein Fluglärm zu hören.
Gegenüber von dem Hotel befinden sich ein paar Geschäfte (Souvenir, kleiner Supermarkt etc.). Ansonsten gibt es täglich von dem Hotel aus einen Shuttelbus zum Soho Square mit Geschäften, Bars und Restaurants oder man fährt mit dem Taxi (auch Hoteleigene Taxis sind vorhanden) zum Old Market oder zum Naama Bay mit vielen Geschäften, Restaurants, Bars und Diskotheken.
Ausflugsmöglichkeiten richten sich nach Reiseveranstalter. Von Neckermann wurden Boots- / Schnorcheltouren, Kulturreisen in verschiedene Städte, Ausflug zum Catherinenkloster und eine Stadtrundfahrt angeboten.

Zimmer6,0
Die Größe der Swim Up Deluxe Zimmer ist sehr großzügig. 2 große Betten, ein Sofa mit 2 Sesseln und Tisch, Schreibtisch, mehrere große Spiegel, großer Wandschrank, viel Platz im Zimmer. Das Badezimmer mit WC, begehbarer Dusche und viel Ablagefläche am Waschbecken.
Die Zimmer verfügen alles was man benötigt: Kühlschrank mit Minibar (wird täglich mit Wasser befüllt und alle 4 Tage mit Softdrinks: inklusive), Föhn, Bügeleisen und -brett, Klimaanlage, Telefon, Flachbildschirm TV (ein paar deutsche Sender wie ZDF, RTL, Sat 1, RTL 2) und Wasserkocher für Tee und Kaffee. Die Terrasse mit eigenem Pooleinstieg verfügt über zwei Sonnenliegen + einem kleinen Tisch, kleinem Wäscheständer.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Das gesamte Personal ist stets freundlich und zuvorkommend. Die Deutschkenntnisse sind nicht so gut, englisch wird aber gesprochen. Deutsche Gäste können sich jedoch an die Animateurin Sarah, welche bald zur Gästebetreuung wechselt, wenden, welche sich sofort um alle Wünsche und Belange der Gäste kümmert und immer sehr hilfsbereit ist. Beschwerden und Wünsche der Gäste werden ernst genommen und so schnell wie möglich behoben, bzw. erfüllt. Bei Wünschen kann es aber schon passieren, dass man noch einmal daran erinnern muss :-). Es gibt einen Arzt im Hotel, eine Apotheke und einen Kinderclub. Die gesamte Hotelanlage ist sauber, die Zimmerreinigung war auch zufriedenstellend.

Gastronomie6,0
Im Hotel gibt es das Hauptrestaurant mit Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet mit täglich verschiedenen Themenabenden. Das Buffet ist zu allen Tageszeiten sehr reichhaltig und es ist für jeden etwas dabei. Zudem gibt es ein italienisches (direkt am Strand), thailändisches, indisches und Grillrestaurant. Diese Restaurants sind à la carte Restaurants, welche aber im All inklusive inbegriffen sind, und müssen reserviert werden. Zudem gibt es noch ein kostenpflichtiges französiches und Fischrestaurant. Am Strand und am Hauptpool gibt es jeweils eine Snackbar (Hamburger, Hot dogs, Pizza, Pasta etc. und Eiscreme). Am Strand, Relax- und Hauptpool Bar für Getränke, am Hauptpool auch richtige Poolbar im Wasser. Kellner nehmen Bestellungen aber auch an den Liegen auf und bringen die Getränke zu den Liegen. Zudem gibt es die Churchill Bar mit Terrasse (24 Std. geöffnet) und eine Tee- und Kaffeebar.

Sport & Unterhaltung6,0
Liegen, Sonnenschirme und Handtücher am Strand und den Pools inklusive und in sehr gutem Zustand. Jedoch gibt es leider auch hier Gäste die schon am frühen Morgen Liegen reservieren, obwohl es in diesem Hotel verboten ist und obwohl die Pool- und Strandmitarbeiter immer für alle Gäste Liegen am gewünschten Platz suchen / bereitstellen. Es gibt einen Hauptpool, von diesem gehen 2 Wasserrutschen zu einem weiteren Pool ab, dann gibt es noch einen Relaxpool. Zudem gibt es Swim Up Zimmer mit eigenem Pooleinstieg, diesen Pool teilt man sich dann mit weiteren 7 Zimmern. Die Suiten haben ebenfalls einen eigenen Pool (auch für mehrere Zimmer). Zudem sind Gäste der Suiten berechtigt den Royal Club zu benutzen, welcher noch einmal einen eigen Pool besitzt. Animation erfolgt am Hauptpool und vormittags auch am Strand. Die Animateure sind allesamt sehr freundlich, sehr hilfsbereit (kümmern sich auch um Probleme und Beschwerden), sind absolut nicht aufdringlich oder nervig. Zur Animation am Strand und Pool gehört Boccia, Stretching, Dart. Am Pool zusätzlich noch Wassergymnastik, Wasserball, Salsa/ Latinotanz / Bauchtanz / Zumba. Zusätzlich wird noch Fußball und Tischtennis mit den Animateuren angeboten.
Das Hotel hat eine eigene Minigolfanlage (inklusive), Tennisplatz vorhanden. Zudem befinden sich am Strand eine Tauchschule, es gibt ein Beauty Salon und einen Spa (alles kostenpflichtig). Am Abend finden täglich wechselnde Shows im Freilufttheater statt (Fakir, Feuer-, Tanz- und Acrobatikshows etc., zudem vorher noch Kinderdisko). Außerdem findet auf der Terrasse der Churchill Bar abends auch ein wechselndes Unterhaltungsprogramm (verschiedener Sänger oder Karaoke) statt. Das Hotel hat eine eigene Diskothek.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Kamobi
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast der wertvollen,
Vielen Dank für Ihre Zeit, Ihre Erfahrungen zu teilen. Es war große Freude, dass wir Ihre freundlichen Worte erhalten. Wir werden sicherlich teilen sie mit unserem Team!

Wir freuen uns, dass wir lernen, dass wir einen positiven Eindruck hinterlassen konnten. Unseren wertvollen Gästen unvergessliche Erlebnisse bietet, sind ein Paramount für uns alle wichtig.
Ich möchte auch Danke, dass Sie ergänzend zu unserem Mitarbeiter-Team-Mitglieder. Sie werden sicherlich froh zu wissen, dass sie einen großen Eindruck auf Sie verlassen. Sie sind sehr glücklich zu hören, dass ihre Bemühungen sind willkommen.

Wir alle freuen uns auf eine weitere Gelegenheit, Sie demnächst begrüßen zu dürfen.
Arabian-Beach-Team
NaNHilfreich