Carolina (19-25)
Verreist als Paarim Juni 2015für 1 Woche

Bestes Hotel in 6 Jahren Ägypten-Wir kommen wieder

5,7/6
Das Hotel ist eine wunderschöne Anlage, in der man in 1 Woche noch nicht alles entdecken konnte. Trotz der Größe wirkt es durch die max. 3-stöckigen Gebäude sehr weitläufig.
Das Hotel soll erst ein paar Jahre alt sein und dementsprechend sieht man keine Mängel oder Schäden. Das WiFi ist inklusive, jedoch in manchen Hotelzimmern nicht so gut, wie am Strand oder in der Lobby.
Zu unserer Zeit waren hauptsächlich Deutsche und Engländer zu Gast. Die meisten Gäste waren junge bis ältere Paare und nur wenig Kinder, was wir sehr angenehm fanden.

Lage & Umgebung6,0
Vom Flughafen waren es gefühlte 10min bis zum Hotel.
Je nach Zimmerlage waren es 1-3min bis zum Strand. (Durch die vielen Treppen vielleicht nicht für Gehbehinderte oder ältere Leute geeignet)
Wir waren hauptsächlich im Hotel, sodass wir die Umgebung nicht erkundet haben. In der Nähe soll es jedoch das "Las Vegas" von Ägypten und einen "Old Market" geben, die mit dem Taxi günstig und schnell zu erreichen sein sollen.

Zimmer6,0
Wir hatten ein wunderschönes Superior Doppelzimmer mit 2 großen Queesize-Betten, einem Flachbild-TV, einer Sitzecke mit Couch, einem Balkon mit direktem Meerblick (war leider eher seitlich), einem schönen Badezimmer mit großer begehbarer Dusche, und einem Flur mit Mini-Bar (Wasser, Pepsi, 7Up, Mirinda) und Wasserkocher.
Außerdem gab es eine Klimaanlage und Deckenventilator.
Die Zimmer sind im 1001 Nacht Stil und sehr modern (elektronische Klingel und "Bitte nicht Stören"-Signal).
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
10 STERNE !! Der Service und die Freundlichkeit in diesem Hotel ist nicht zu toppen. Man wurde mit einem feuchten Tuch, einem Welcome-Drink begrüßt und persönlich zum Zimmer geführt.
Die Kellner der Restaurants und die "Pool-Boys" haben einen stets mit Getränken bedient.
Die Reinigungskräfte haben das Zimmer täglich sehr gut gereinigt, die Mini-Bar aufgefüllt und schöne Handtuchkreationen gezaubert.
Das Highlight war der Service, nachdem wir schon abgereist waren. Da einer von uns bei der Tauchtour vom Diving-Center (welches sich am Strand des Hotels befindet) einen Tauchunfall hatte, haben die Manager des Hotels uns ein wirklich tolles Geschenk gemacht. Vielen lieben Dank nochmal dafür !!
Bei der Abfahrt haben viele der Mitarbeiter und der Gäste geweint, weil es ein sehr herzliches und familiäres Verhältnis ist.

Gastronomie5,0
Neben dem Hauptrestaurant (Buffetform) gibt es insgesamt noch 6 à-la-carte Restaurants: 4 inklusive (italienisch, mongolisch, thailändisch und .... ) und 2 gegen Aufpreis (französisch und Fisch).
Im Hauptrestaurant gibt es fast täglich wechselnde Themenabende, sodass wir nur einmal im italienischen Restaurant gegessen haben (super Ambiente sofort am Meer). Wir waren mit dem Essen und der Auswahl im Hauptrestaurant jedoch vollkommen zufrieden!
Morgens waren der frische O-Saft und die individuellen Omeletts besonders.
Keiner der Kellner oder Mitarbeiter war aufdringlich oder hat Trinkgeld verlangt!
Die Sitzmöglichkeiten waren immer ausreichend und schön, nicht auf Massentourismus ausgelegt.
Ein kleiner Tipp an die Küche wäre vielleicht die Soßen für Fleisch, Nudeln etc. separat anzurichten.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Poollandschaften waren wunderschön: der Animationspool mit Poolbar (Getränke und Burger), wo immer sehr gute Musik lief, Aqua-Gym, Wasser-Polo und sonstiges gespielt wurde, ein Ruhe-Pool, ein Rutschenpool und Poole des Royal-Clubs.
Leider war der Animationspool nicht zum schwimmen geeignet (sehr flach).
Die Liegen sind qualitativ hochwertig (kein Plastik) und es gibt anstatt instabiler Sonnenschirme große Sonnensegel.
Das Animationsteam war super freundlich, jedoch nie zu aufdringlich!
Man kann sich kostenlos für Minigolf oder Tischtennis Schläger ausleihen!

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Am Ende wollen wir noch einmal auf den Service und die Tauchschule eingehen.
Nachdem wir bei dem oben genannten Diving Center (welches nicht zum Hotel gehört) einen Schnorchelausflug mit einem Tauchschnupperkurs gebucht haben, kam es zu einem „Tauchunfall“. Leider muss man sagen, dass es beim Auftauchen zu einem Barotrauma kam. Dabei muss man sagen, dass es eindeutig der Fehler des Tauchlehrers war, da dieser viel zu schnell mit einem unerfahrenen Taucher aufgetaucht ist. Nach dem Schock eines blutenden Ohres und Nase hat dieser nicht auf sein Lohn von 20€ verzichtet (20€ für den einen Tauchgang) (auf dem Land sollten es auch erst 15€ sein). Nun ja, nach langer Diskussion und einer Wartezeit von 40 min am nächsten Tag wurden wir zu einem Taucharzt gebracht der eine Untersuchung durchführte und mehr oder weniger Entwarnung gab. Der Arztbesuch und die Medikamente wurden jedoch vom Center übernommen.
FAZIT: Aufpassen mit dem Diving Center bei den Preisen und wenn man das erste Mal taucht!
Dabei wollen wir noch einmal erwähnen wie toll der Service vom Hotel war. Während der ganzen Diskussion hat uns eine Person aus dem Management des Hotels unterstützt. Am Abend des Tages kamen sogar zwei weitere Manager und haben uns nach dem Wohlbefinden gefragt und machten uns ein tolles Geschenk als Entschuldigung.
Hut ab! So etwas haben wir noch nie erlebt! Nochmal 10 Sterne für den Service!!!!
Wir würden uns freuen bald wieder in Ihrem Hotel Gast sein zu dürfen!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Carolina
Alter:19-25
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Carolina,
Vielen Dank für die Bewertung Ihres Urlaubs und dies bietet eine Vielzahl von Informationen für zukünftige Gäste. Und gesagt haben, dass wir auch erfreut zu sehen, dass Sie eine tolle Zeit bei uns hatten.

Es war eine Freude, Sie bei uns zu bleiben, und wir freuen uns, Sie wieder in der nicht allzu fernen Zukunft begrüßen zu dürfen.
Wir werden, indem Sie Ihre freundlichen Worte an die Mitarbeiter, die Sie erwähnt, und sie werden sich auch freuen werden, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen.
Jede einzelne Anmerkung ist für uns sehr wichtig.

Vielen Dank für die Bewertung.

Herzliche Grüße,
SUNRISE Grand Select Arabian Strand