Archiviert
Steffi (14-18)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Super Hotel mit erstklassigem Reitlehrer

6,0/6
Wir waren jetzt das sechste Mal hier und fühlen uns jedes Jahr wieder sehr wohl. Das Hotel hat eine super Lage, eine sehr gute Ausstattung und vor allem einen immer freundlichen Service. Bei diesem Hotel ist für jeden etwas dabei. Meine Eltern gehen wandern und ich (15 Jahre alt) verbringe den Tag im Reitstall.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt mitten in dem kleinen Bergort Sankt Leonhard. Von hier aus sind alle schönen Wanderziele, der Golfplatz und vor allem der hoteleigene Reitstall einfach zu erreichen.
Auch die Kurstadt Meran ist nur 20 km entfernt.

Zimmer6,0
Wir hatten eine Suite Deluxe im Neubau. Die Suite hat geräumige, sehr luxuriös ausgestattete Zimmer. Besonders die Schwebeliege auf dem Balkon lädt zum Verweilen ein.
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Der Service dieses familiengeführten Hotels war stets einwandfrei. Auch individuelle Wünsche wurden gerne erfüllt.

Gastronomie6,0
Jeden Abend gibt es ein mehrgängiges Wahlmenü, bei dem am Ende als Highlight das fantastische Dessertbüffet stand.

Sport & Unterhaltung6,0
Im Stroblhof gibt es eine sehr große Auswahl an sportlichen Aktivitäten, wie Tennis, Wandern, Reiten, sowie andere Adventure Aktivitäten, zB Quadfahren oder Tarzaning.
Meine Eltern haben den Tag meistens auf den schönen Bergwanderwegen verbracht. Der Bergführer Rudy macht auch tolle Gymnastikangebote im Hotel.

Ich dagegen war den ganzen Tag im hoteleigenen Reitstall beim erstklassige und sehr verantwortungsvollen Reitlehrer, Cowboy und Pferdeflüsterer Claudio. Bei ihm habe ich in den 10 Tagen mehr über Pferde und die Kommunikation zwischen Mensch und Tier gelernt als in meinem ganzen Leben. Die Ausritte, egal ob 1-, zweistündig oder halbtägig auf den bestens ausgebildeten Schulpferden sind fantastisch und sein Umgang mit Pferden einzigartig. Es hat wie immer sehr viel Spaß mit ihm gemacht (Nochmal Danke dafür:) ) Ohne Claudio würde einfach etwas fehlen und wir würden nicht jedes Jahr wieder herkommen. Ich freue mich schon auf nächstes Mal.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Steffi
Alter:14-18
Bewertungen:1
NaNHilfreich