So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Christoph (46-50)
Verreist als Paarim Mai 2015für 1 Woche

Super Urlaub

5,7/6
Uns hat das Hotel sehr gut gefallen. Unser Zimmer im 2. Stock war sehr groß, mit Balkon, einem super Badezimmer mit WC, Biddet, Wanne und Dusche. Alles tipptopp sauber. Die Betten waren nicht durchgelegen.

Die ganze Anlage ist extrem großzügig gehalten. Es war nie irgendwo überfüllt, die Wartezeiten wenn überhaupt sehr kurz.

Der Service an der Reception war außerordentllich gut - sehr freundlich, kompetent und immer hilfsbereit. Alle unsere Wünsche wurden prompt erfüllt.

Die Pools sind groß, sauber und gepflegt. Wir konnten immer unter mindestens 30 freien Liegestühlen mit Sonnerschirm wählen. Und haben immer neue Handtücher bekommen :).

Das Essen? Naja, wir sind nicht in Europa. Man gibt sich Mühe, den Geschmack der Europäer zu erfüllen. Das gelingt auch oft. Allerdings fehlen so gewohnte Geschmacksträger wie z. B. Schinken auf der Pizza. Die Präsentation war schön, das Dessertbuffet eine Augenweide.

Der Kaffee war echt super - eine Überrachung bei den Abgabemassen aus dem Automat. Das Bier schmeckt gut, der Wein ist auch ganz ok.

Die Cocktails mit LOKALEN SCHNÄPPSEN!!! waren stellenweise sehr gut, teilweise aber auch ungenießbar. Nachdem man aber seinem Barmixer gezeigt hat, wie er den Coktail machen soll, hat´s dann auch geschmeckt. Das gilt besonders für die Poolbars. Die Foyerbars waren das eindeutig schlechter. Ihnen fehlt wohl die Liebe zum Detail, es wird eher ohne Sorgfalt gearbeitet. Aber auch das haben wir geregelt.

Das Publikum war gemischt. Wir haben viele Russen wahrgenommen. Außerdem natürlich viele Deutsche, Holländer, einige Engländer.

Lage & Umgebung5,0
Es ist ein eigenes Ferienressort, eingezäunt und bewacht. Rundrum gibt´s eigentlich nichts. Der Strand ist KEIN Badestrand. Dafür gibt es aber sehr viele Pools. Am Strand gibt es einen langen Steg (ca. 150 m lang), auf dem man zum Riff kommt und dort dann schwimmen und schnorcheln kann.

Für einen Poolurlaub ist das Hotel ideal, für Badeurlaub am Meer eher weniger.

Zimmer6,0
Geräumig, sauber, mit Balkon, bequem und sehr gut ausgerüstet. Wir fanden z. B. auch Schlappen und weitere Utensilien.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Suuuuuper Service an der Reception und den Poolbars, Perfekter Zimmerservice, alles sehr freundlich.

Speziell den Mohameds (die hießen beide so) an der Reception - viele Grüße, ihr seit Spitze!

Gastronomie5,0
wie oben schon beschrieben stellenweise sehr gut, sonst ganz ok.

Sport & Unterhaltung6,0
Für unsere Ansprüche (Relaxen und Tauchen) super!

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christoph
Alter:46-50
Bewertungen:1