Archiviert
Rox (19-25)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Hotelanlage TOP , Rest FLOP

3,3/6
Die Hotelanlage an sich war schön , da es viele Pools gibt und es vom Wellenpool bis zum Pool mit den Rutschen und der Poolbar an nichts fehlt . Die Hotelzimmer waren von der Ausstattung auch ok , nichts besonderes aber war ok .
SEHR NEGATIV : Das Essen . Das Essen war garnicht lecker . Zum Frühstück gab es viel Auswahl jedoch war 90% davon nicht essbar. Daher haben wir immer Omlett oder Pfannenkuchen mit selbstmitgebrachter Nutella gegessen .Meistens sind die Sachen da garnicht gewürtzt daher empfhele ich Maggi mitzunehmen und Mayo gibt es auch nicht daher besser einpacken wer es will.
Positiv war jedoch das Essen in dem Chinesischen und Libanesischen Restaurant jedoch muss man sich dafür schon um 7 Uhr morgens in die Reihe stellen um es vorzubuchen .
Nervig waren die Verkaufer die einen ständig an den Liegen angesprochen haben ob man was kaufen will . Dies passierte mehrmals am Tag und hat massiv gestört. Das Personal war teils nett , teils sehr frech .
Wer ein Urlaub mit gutem Essen und Ruhe erwartet ist dort falsch . Jedoch ein guter Urlaub für Kinder , da es viel Kinder dort gibt und die Ihren Spaß haben .
WLAN ZAHLBAR UND SEHR SCHLECHT !
Wir waren einmal da und werden nicht mehr dort hingehen .

Lage & Umgebung3,0
Der Strand war etwas entfernt , was für kleinen Kinder zu lang seun könnte , gibt jedoch ein Bus der täglich hinfährt . Einkaufsmöglichkeiten nur im Hotel ca 4 Läden und im Stella Beach ,

Zimmer4,0
Ganz ok , jedoch war unser Zimmer sehr weit von der Lobby entfernt , man musste teils weit laufen .
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service3,0
Unterschiedlich . Manche nett manche sehr unfreundlich .
Meistens verstehen die Kellner Deutsch was gut ist .
Jedoch können Sie nicht mit Kritik umgehen , da es mehrer Beschwerden an der Rezeption gab und Sie es einfach ignoriert haben .

Gastronomie4,0
Die Hauptrestaurants sollte man meiden , eher Kantinenfeeling . Dreckige Tische und kein leckeres Essen .
Die kleineren Restaurants viel besser von der Qualität des Essens und der Ausstattung . Haben nur in einem kleinem Restaurant nur für deutsche gegessen , da sich einige deutsche gäste beschwert haben , das die Russen zu laut seien gibt es ein restaurant nur für deutsche .Dort gibt es weniger auswahl jedoch viel bessere qualität.

Sport & Unterhaltung4,0
sportangebote gab es genug.
Unterhaltung war ganz ok . Die Shows waren 5 von 7 mal langweilig . Jedoch gab es jeden Abend eine Minidisco für die Kinder .
Discos für Jugendliche gab es eine die aber immer leider leer war , obwohl es viele Jugendliche gab .

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
Wlan ist kostenpflichtig und meist auch sehr schlecht ..

Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Rox
Alter:19-25
Bewertungen:2
NaNHilfreich