Archiviert
Ron (31-35)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Schade - Hotel und Service grottenschlecht

2,7/6
Wir waren als kleine Familie mit unseren Freunden in den ersten beiden Augustwochen im Stella Beach. Wir kannten Ägypten von 2010 und waren der Meinung zu wissen auf was wir uns einlassen - und bis hierhin meine ich das durchaus positiv!!!

Ich mag die arabischen Länder sowie die dortige Gastfreundlichkeit - leider trifft dies auf die Mitarbeiter in diesem Hotel nicht zu - das Personal (bis auf den Roomboy) ist einfach nur lustlos und wirklich teilweise richtig unfreundlich.

Das Essen sieht gut aus, leider ist das Thema Hygiene ein absolutes Fremdwort für die Mitarbeiter. Teller sind schmutzig, Besteck ebenso...bestellt man Wasser riecht und schmeckt dieses nach Chlor. Die Automaten für Kaffe, Softdrinks und Säfte (Sirup mit Wasser) stinken vor Dreck. Überhaupt gibt es anscheinend nicht genügend Gläser, Tassen, Teller und Besteck, was immer zu den Essenzeiten zu einem großen Problem wurde...der Kellner welcher den (teilweisen) abgewaschenen Nachschub brachte wurde fast von der Masse an hungrigen Leuten erschlagen bevor er die Sachen abstellen konnte.

Anhand dieser Bedingungen sind die typischen Durchfallerkrankungen auch an uns nicht spurlos vorüber gegangen! Antinal ist das Beste Heilmittel - der Urlaub und die Probierfreude am Buffet aber damit sprichwörtlich im Ar***. Nur zum Verständnis...ich bin als Mann einiges gewöhnt (weltweite Montagen - Ägypten, Syrien, China usw.) aber dies hier finde sogar ich ekelhaft.

Das Hotel selbst ist in einem jämmerlichen Zustand. Fliesen sind kaputt, liegen lose auf dem Estrich oder fehlen ganz - egal in welchem Raum. Stühle, Tische, Fenster, Türen, Klimaanlagen usw. sind defekt oder funktionieren nur eingeschränkt (ja, wir haben uns mehrere Zimmer angeschaut!).

Das bescheidenste sind aber die Pools - sonst liest man von Kinderansaugenden Pumpen aber im Stella Beach gibt es allem Anschein nach keine. Wie sonst ist es zu erklären das ein riesiger Teppich Sonnenmilch, Abfall und sonstige körperlichen Ausscheidungen sich vor den Skimmern sammeln und sporadisch per Hand abgefischt werden? PS: Da das Chlor im Trinkwasser ausgeschenkt wird befindet sich leider keines im Pool!

Zum Thema der russischen Hotelgäste - es gibt solche und solche...richtig ist aber das zu unserer Reisezeit ca. 70% der Besucher Russen waren. Muss jeder selbst entscheiden ob er dies will oder nicht!?

FAZIT:
Ägypten ist und bleibt für mich ein faszinierendes Land - genauso fasziniert mich die Bewertung dieses Hotels bei Holidaycheck - für uns nicht nachvollziehbar!!! Nie wieder!!!

Die Stella Makadi Beach Spa Bewertung ist für uns ein einziger Betrug am reisefreudigen Kunden!!!

Lage & Umgebung3,6
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0
Entfernung zum Strand5,0

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service1,5
Rezeption, Check-in & Check-out2,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals2,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie2,0
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch1,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke1,0

Sport & Unterhaltung2,8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Zustand & Qualität des Pools1,0
Qualität des Strandes3,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz4,0

Hotel2,5
Zustand des Hotels1,0
Allgemeine Sauberkeit2,0
Familienfreundlichkeit2,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ron
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich