So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
MarcoJuli 2012

Oder doch kein Award-Hotel?

2,7/6
Im großen und ganzen ist das Hotel ok. Es ist schließlich erst 4 Jahre alt und könnte daher in einem noch besseren Zustand sein. Das was ich hier schreibe ist natürlich nur meine Meinung und deren die wir dort kennen lernen durften. Ware öfters schon in gewissen Hotels daher spreche ich aus Erfahrung. Man kann nicht immer über alles meckern und nicht in allem Perfekt sein, aber bei diesem Hotel leider schon.

Lage & Umgebung2,0
Man sollte dieses Hotel nicht buchen, wenn man offen und öfters aus dem Hotel einfach nur mal so die Umgebung erkunden möchte. Es gibt nicht's außer Sand und Müll....Der Strand ist ganz ok und das Riff zum Anfänger-Schnorcheln auch ganz gut.

Zimmer4,0
Joa die Zimmer waren ziemlich klein und verwohnt. *Siehe Bilder*. Hatten jemanden kennen gelernt die andere Zimmer hatten die größer waren als unsere aber naja. Von der Ausstattung waren die Zimmer ok. Klima ging auch super und das Wasser in der Minibar war auch ok.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service1,0
es gibt in diesem Hotel kein Service außer man bezahlt dafür. Sowas habe ich noch nicht erlebt. Die Kellner die dort laufen bedienen einen nur gegen Geld, ansonsten 15min. an der Schlange in der Lobby anstellen, da nur 1 Getränkeautomat dort ist wenn er mal geht. Der Chef von dem Service sucht nur ausreden und die Plastikbecher am Pool sind das letzte. Fliegen nur rum und machen dreck fliegen in den Pool und man bekommt sowas von weig rein. Haben uns ein Bier in deinem großen Becher bestellt und diesen dann immer für nicht Alkoholische Getränke verwendet. Die meisten die man hörte haben sich über den Getränkeservice am Pool und bei der Abendanimation beschwert.

Gastronomie3,0
Joa is net gerade so der Renner gewesen. Es gab immer das selbe außer am Fischtag aber ansonsten immer Reis, Nudeln nichts besonderes an Fleisch und was man noch so alles kennt.

Sport & Unterhaltung2,0
mmhhhh Animation eher ok gingen einem auf die Nerven nach ner Zeit und 10maligem Fragen aber ok. Pool könnte man sich mal mit dem säubern anfreunden. Es befindet sich Sand im Pool der aber auch nicht mal entfernt wird. Becher von den Getränken fliegen im Pool rum. Möchte erst garnicht über die def. Fliesen am Poolboden und an der Poolseite sprechen. Könnte man wieder ankleben aber sieht ohne vielleichtt besser aus habe keine Ahnung. Wem's gefällt uns aber leider nicht. Das Wasser war morgen's im Pool sehr angnehm aber mittag's mmhhhhh joa nicht mehr kalt sondern WARM...
Am Pool laufen ständig Verkäufer die nicht zu dem Hotel gehören um eine Reise wie Quadtouren, Ausflüge wie Tauchen und weiß der Geier was andrehe möchten. Diese bezahlen das Hotel dafür das sie die Leute anlabern dürfen, finde schade das das Hotel bei soetwas mit macht. Es nervt total denn wenn ich etwas buchen und unternehmen möchte, buche ich es bei der Reiseleitung.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Bin von den Allinclusive Leistungen sehr enntäuscht, da man für gewisse Cockatails, Wasserpfeiffe, Service ( Getränke ) und Abendanimation sprich Beachparty und Snakeshow Geld bezahlen muss. Wer Abends etwas unternehmen möchte, könnte mit dem Bus nach Hurghada fahren denn vor dem Hotel ist nicht's außer Sand und Müll. 1 Woche war ok aber länger nein DANKE. Das Hotel hat den Award einfach nicht wirklich verdient...

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marco
Alter:26-30
Bewertungen:9