vor Renovierung oder Betreiberwechsel
Frauke (51-55)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Nicht weiter zu empfehlen

3,5/6
Das Hotel ist sicher schon in die Jahre gekommen und 5 Sterne sind maßlos übertrieben. 3-4 wäre schon hoch gegriffen. Die Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig. In den Zimmern geht es wenn man dementsprechendes Trinkgeld hinlegt. Die Dusche funktioniert überhaupt nicht, der Umschalter zwischen Handbrause und Regendusche ist defekt und wurde auch nach mehrmaliger Reklamation nicht in Ordnung gebracht. Der Schrank stank dermaßen nach Kamel dass man auf keinen Fall seine Kleidung dort unterbringen konnte. Also lebte man 14 Tage aus dem Koffer... Ansonsten war die Lage des Zimmer sehr gut. Die Klimaanlage war sehr laut!!! Im Badezimmer funktionierte die Lüftung überhaupt nicht.

Allgemein war die Anlage des Hotels sehr gepflegt und ordentlich nur an manchen Stellen hätte man etwas Farbe anmischen können und ordentlich ausbessern können. Ab und zu lagen Plastikbecher von der Strandbar herum welche aber abends dann weggeräumt wurden.

Das Essen - es war für jeden Geschmack etwas dabei. Obst allerdings war Mangelware und das was da war war sehr gammelig. Salate sahen schon so nicht gut aus, so dass man sie nicht probieren mochte. Die Crepes beim Frühstück waren leider oft nicht durch, allgemein war das Essen viel zu ölig. Ein anderes großes Manko waren die Teller und Gläser. Es kann einfach nicht sein dass in einem Hotel davon nicht ausreichend vorhanden sind. Die Gläser wenn da waren oft dreckig, Teller abgestoßen. Tische nicht gründlich gesäubert. Der Kellner, der das Geschirr abräumte führ mit einem Wagen herum und schüttete alles in einen Behälter, war sehr unappetitlich und stank :-( Man hat leider während der ganzen Zeit nie irgendjemand gesehen der für alles verantwortlich war. Das kenne ich von anderen Hotels in Ägypten ganz anders. Sehr zu empfehlen ist das Essen beim Inder und Libanesen. Die Liegen waren ok, man musste halt die Liegen vom Strand auf den Rasen sich holen, dort konnte man ganz gut liegen. Schirme waren am Pol sowieso defekt und gaben kaum Schatten. Da waren die Palmen genauso gut. Die Handtücher - man hatte morgens bis 9:30 Glück und bekam gute, danach waren es bessere Putzlappen!!!

Wir haben uns leider einen ziemlich schlimmen Magen-Darm-Virus mitgebracht und liegen schon seit 10 Tagen damit flach - soviel zur Hygiene im Hotel!

Lage & Umgebung4,0
Gute Lage zum doch recht steinigen Wasser.

Zimmer3,0
Alt und renovierungsbedürftig. Nach entsprechender Trinkgeldgabe war die Sauberkeit ok. Funktion von Dusche allerdings weiterhin nicht
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Freundlich aber nicht wirklich bemüht um Abhilfe

Gastronomie3,0
Siehe ausführliche Bewertung oben

Sport & Unterhaltung4,0
Das Animationsteam war ok, die Leute vom Spa allerdings sehr sehr aufdringlich

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Ägypten auf alle Fälle aber nie mehr dieses Hotel oder der Ort. Waren 10 Mal schon in Ägypten, kann nur El Gouna weiterempfehlen


Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Frauke
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich