So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
vor Renovierung oder Betreiberwechsel
Johanna & Franz (46-50)
Verreist als Paarim April 2015für 1 Woche

Keine 5* - maximal 3 - 3,5*

3,5/6
Kein 5* Hotel - höchstens 3 - 3,5*!!!
Lange Wartezeiten zum Check In - ZImmer (Nachmittag um 14 Uhr) nicht bezugsfertig!!!
Zimmer angenehm groß und Sauberkeit ok (könnte jedoch besser sein); Bad sehr klein und beim Waschbecken und in der Dusche überall Schimmelflecken!
90% Russen, ein paar Österreicher, Deutsche, u.a.

Lage & Umgebung5,0
Hotel liegt am Ende der Makadi Bucht, Baden im Meer nur über Steg möglich. Tranfer vom Flughafen ca.30 - 40 min.

Zimmer3,0
Wir hatten ein Zimmer mit 2 Queensize Betten - herrlich! Die Betten waren gut, Größe des Zimmers ausreichend, Flachbildschirm vorhanden (nicht benutzt), Klimaanlage sehr leicht bedienbar (war fast immer ausgeschaltet, weil kühl genug), von der Minibar war nur das Wasser inclusive. Eine Tagesdecke hatte Flecken und bei einem Sessel war der Bezug total verschmutzt. Bei den harten Holzsesseln am Balkon fehlte die Sitzauflage.
Das Bad für ein 5* Hotel viel zu klein und schmutzig! Wasserhahn beim Waschbecken war schon bei Ankunft nicht gereinigt, außerdem ziemlich verkalkt. Toilette dürfte zwar gereinigt worden sein, war aber nicht desinfisziert. Die Dusche ist schön groß, jedoch überall Schimmelflecken. Als das Duschgel ausging (war anfangs schon fast leer) wurde nicht neu nachgefüllt. Beim ersten Mal duschen roch das Wasser aus der Leitung nach Abwasser. Es dauert lange bis Warmwasser kommt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service3,0
Zuerst möchte ich 3 Personen ganz besonders hervorheben: OMAR - Barkellner, sehr freundlich, extrem fleißig und hat immer ein Lächeln auf den Lippen
SAYED - Kellner beim Frühstück und in indischen á la carte Restaurant (Taj Mahal) - sehr freundlich, engagiert und immer zum spassen aufgelegt
Chefkoch im Buffetrestaurant - freundlich, umsichtig
Grundsätzlich kann man sagen, dass das Personal in den 4 à la carte Restaurants freundlich und halbwegs engagiert war. Das Personal im Buffetrestaurant war wortwörtlich eine Katastrophe!!! Verschmutzte Tische und Platzsets, sowie Sessel wurden nicht sauber gemacht. Freundlichkeit - ein Fremdwort! Absolut unprofessionell.
Köche wirkten absolut überfordert, daher überall ewig lange Wartezeiten. Ich habe bereits meinen 5.Badeurlaub in diversen Hotels in Ägypten verbracht (2 davon waren auch 4* Hotels), aber dass man auf ein Omlett oder Spiegeleier ca.20 Minuten warten muss, ist mir noch nie passiert!

Gastronomie3,0
Buffetrestaurant und 4 à la carte Restaurants (italienisch, indisch, chinesisch, libanesisch) und Mittags eine Bar/Restaurant für Snacks zwischen Pool und Strand. Im Buffetrestaurant gab es Abends die Reste von Mittag und das fast alles so ziemlich geschmacklos. Die Tische waren oft schmutzig und verschmiert. Die Gläser außen klebrig. Es gab zuwenig Teller und Tassen. In der "ägyptischen Ecke" fand man auch nicht wirklich ägyptisches Essen. Die Sesselbezüge total abgenutzt bis schmutzig. Beim Frühstück und Mittagessen sind Platzsets ja ok, aber nicht mal zum Abendessen wurden die Tische mit Tischdecken (wie es sich für ein 5* Hotel gehört) gedeckt. Insgesamt eine Athmosphäre wie in einer Bahnhofshalle (die ca. 90% Russen verstärkten durch ihr Behehmen das Ganze noch)!
Das italienische à la carte Restaurant ist sehr ansprechend eingerichtet, Tische schön eingedeckt, Essensauswahl und geschmacklich ok.
Sehr lecker war das Essen im indischen und libanesischen (im Hotel Garden) à la carte Restaurant. Einziges Manko beim Libanesen: die Klimaanlage war so kalt eingestellt, dass man sich wie in einem Eisschrank fühlte! Die Bitte um Abschaltung der Klimaanlage wurde erst veranlasst, als wir und auch andere Gäste ziemlich zornig wurden!
Das chinesiche Restaurant (auch im Hotel Garden) kann man sich unserer Meinung nach sparen. Hat leider auch alles gleich langweilig geschmeckt.
Die Sauberkeit in den à la carte Restaurants passte. Tische immer sehr schön eingedeckt und auch saubere Gläser!
Die Bar ist sehr dunkel im Kolonialstil eingerichtet. Alles zwar sehr abgewohnt (Tische und Sessel wackelten) aber trotzdem noch mit etwas Flair. Der Weiß- und Roséwein wären geschmacklich ok gewesen, leider jedoch immer warm! Den einzigen kalten Weißwein bekam man an der Beachbar!
Das Snacks (Burger, Pizza, Nudeln, Salate, Obst, Süsses) im Beachrestaurant waren gut. Dort ist auch schön sitzen wenn nicht gerader der Wind zu stark geht. Kellner jedoch leider auch total unmotiviert und desinteressiert!

Sport & Unterhaltung5,0
Sehr schöne, große Poolanlage. Unter anderem kann auch die Poolanlage vom Garden Resort mitbenutzt werden. Wir waren immer am Strand. Immer genügend Liegen (neuwertig) und Sonnenschirme zur Verfügung.

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
Wenn sie das Hotel schon gebucht haben, machen sie das Beste daraus oder versuchen sie noch umzubuchen. Für alle anderen: lasst die Finger davon!!!
Deutsche und Österreichische Reiseveranstalter sollten dieses Hotel aus dem Programm nehmen!

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Johanna & Franz
Alter:46-50
Bewertungen:11
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast,

Wir danken Ihnen für die Zeit nehmen, um unser Eigentum zu überprüfen und für die Erhöhung Ihrer Bedenken in Bezug auf Ihrem Aufenthalt im Stella Makadi Resort & Spa.

Die Stella Makadi hatte eine Reihe von Auszeichnungen und Empfehlungen Zertifikate packte. Doch die Ratingeinstufung unserer Objekte wird entsprechend der Kategorie des Landes gewährt wird, bedeutet dies nicht zwangsläufig bedeutet, dass die gleichen Regeln und Vorschriften hier angelegt sind ähnlich denen, die in anderen Ländern oder auf anderen Kontinenten angewendet.

Seine renommierte wie jede seriöse Hotelkette, dass wir verpflichtet sind, alle Buchungsanfragen, die wir erhalten zu ehren, aber lassen Sie mich Ihnen versichern, dass die Stella Management leidenschaftlich dienen alle unsere Gäste 'blind unabhängig Nationalitäten und Hautfarbe.

Doch wirklich schätzen wir die Meinungen unserer Kunden, und wir bedauern, dass wir Ihren Erwartungen gerecht zu werden. Bitte seien Sie versichert, wir werden diese Angelegenheiten zu bewerten voran, wie wir arbeiten, um die Bedürfnisse unserer Gäste besser gerecht werden.

Wir sind weiterhin verpflichtet werden, für Sie und alle unsere Gäste mit dem höchsten Standard an Service in der Branche bieten. Wir freuen uns auf Ihre weitere Schirmherrschaft und wünsche Ihnen alles Gute in geschäftlichen und privaten Unternehmungen.

Bitte entschuldigen Sie unsere deutsche Sprache als automatische Übersetzung.

Grüße,

Viviane Riad