So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
vor Renovierung oder Betreiberwechsel
Sarah (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Ägypten JA - Stella Makadi Beach NEIN!

4,0/6
Vorab müssen wir leider sagen das die Positiven Bewertungen oftmals gefälscht sind, die Animateure bieten einem z.b. All Inclusive Plus oder sonstiges für eine gute Bewertung an. Jetzt aber zu unseren Erfahrungen:

Insgesamt ist die Hotelanlage echt schön, die Poollandschaft ist sehr groß. Man hat im Maikadi Beach einen großen Pool der immer sehr belebt ist, es läuft immer laut Musik, die Animateure sind bemüht die Hotelgäste z.b. zur Wassergymnastik zu motivieren, Verkäufer sprechen einen andauernd an. Wenn man aber seine Ruhe haben will kann man auch zum Relaxpool gehen, dort hat man definitiv entspannen. In beiden Pools befindet sich eine Poolbar. Die Liegen am Pool waren eigentlich ausreichend, wenn sich nicht einige Hotelgäste jeden Tag die liegen reserviert hätten, obwohl sie nicht einmal am Pool waren.
Das Hoteleigene Riff ist atemberaubend schön, es hat den Urlaub im gesamten extrem aufgewertet, doch leider ist es dort über den Tag total überfüllt. Wir sind deshalb immer morgens früh aufgestanden, um dann um 7 Uhr Schnorcheln zu gehen. Auch fanden wir schade wie manche Hotelgäste mit dem Riff und den dort lebenden Fischen umgegangen sind, die Meereslebewesen wurden angetatscht und gefüttert, was dort ausdrücklich verboten war.
Das Essen war dort leider eine komplette Katastrophe, im Speisesaal fliegen Vögel die an die Gerichte geflogen sind und einmal haben wir eine Kakerlake gesehen. Am vorletzten Tag haben wir Alufolie benötigt um Essen für die Heimreise einzupacken und durften dafür die Hotelküche betreten, was wir dort sahen und riechen mussten lies uns vom glauben abfallen: Die Gerichte standen auf dem Boden, wo die angestellten einfach hinspuckten, es roch nach erbrochenem und war extrem verdreckt. Auch die Getränke dort haben nicht Geschmeckt, außerdem waren die Gläser auch meist nicht sauber, sowie das Geschirr. Wir haben uns jeden Tag 5 L Wasser im Kiosk direkt vor dem Hotel gekauft. Von daher ist das All Inclusive eigentlich ein kleiner Reinfall gewesen.
Unser Zimmer wurde täglich von unserem Roomboy Ayad gereinigt, er war superfreundlich, ging auf alle unsere Wünsche sofort ein und machte uns immer wieder eine kleine Freude mit seinen Handtuchfiguren.
Ansonsten ist das Hotel leider schon etwas in die Jahre gekommen und auch die Kapazität ist erschreckend groß mit über 700 Betten. Das da das Personal oftmals überfordert ist war kein Wunder. Auch gerade die Russischen Gäste haben sich einiges rausgenommen und sich benommen wie die letzten, aber da sie in dem Hotel Haupteinnahmequelle sind, werden sie trotz allem bevorzugt behandelt.
Das Hotel hatte in Anfangszeiten bestimmt einmal die 5 Sterne verdient, nun sind es aber höchstens 3 die wir ihm geben würden.

Lage & Umgebung6,0
Direkte Strandlage, 30 min zum Flughafen.

Zimmer5,0
Großes Zimmer, mit Balkon. Matratzen sehr umbequem.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,0
Meist überfordert, Fremdsprachenkenntnisse gut.

Gastronomie1,0
Wenn wir könnten würden wir sogar - geben!

Sport & Unterhaltung5,0
Liegen am Strand ausreichend, am Pool durch Reservierung der Gäste oftmals nicht.

Hotel2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sarah
Alter:19-25
Bewertungen:1