So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Thomas (51-55)
Verreist als Paarim April 2015für 1 Woche

Rundum gelungener Golfurlaub!

5,7/6
Wir wollten kurzfristig in die Sonne, und haben über LTUR gebucht. Erst dannach die kritischen Bewertungen hier gesehen und mit gewissen Bangen nach El Guna gefahren. Wir waren angenehm überrascht und unsere Befürchtungen haben sich nicht bestätigt. Abholung im Einzelshuttle (Glück gehabt) vom Flughafen. Sehr freundlicher Empfang an der Rezeption (Holunderttee), und auch auf unseren Wunsch ein ruhiges Zimmer zu bekommen wurde eingegangen. Die Anlage ist schon älter, wurde aber wohl über den Winter renoviert. Machte auf alle Fälle einen gepflegten Eindruck. Die Rest-Arbeiten laufen noch, haben uns aber nicht gestört. Das Publikum war bei unserem Aufenthalt international (NL, GB, OstEuropa(nicht unangenehm, wie oft beschrieben!) wobei doch der Deutsche Anteil leicht überwog. Auch Ägypter nutzen die Anlage gern, vornehmlich am WE, wobei auch diese Gäste sehr angenehm waren. Ich hätte mir noch eine bessere WLAN Versorgung gewünscht. In der Lobby ist dies frei, auf dem Zimmer kostenpflichtig und leider auf nur eine MAC-Adresse begrenzt. IPAD + Laptop + SmartPhone geht leider nicht. Aber eigentlich ist man ja nicht wegen InternetSurfen in Egypten.

Lage & Umgebung6,0
Wunderschöne Umgebung, schöne KLagunenlandschaft Down-Town mit Läden und Restaurants über den Golfplatz zu erreichen (~ 0,8 km). TucTucs für wenig Geld unbedingt nutzen. Macht einen heiden Spass!

Zimmer5,0
Das Zimmer war der Hammer. Großzügig (50 m2) , mit viel Platz. 4m hoher Raum ( wir waren im 1.Stock). Riesige Dusche, großes Bad, schöner sehr großer Balkon (eher eine Loggia). Unser Zimmer war frisch renoviert, die Möbel waren nicht die neuesten aber haben nicht wie öfter an anderer Stelle beschrieben "total abgenutzt" gewirkt. Mag vielleicht in anderen Zimmern anders aussehen. Wir waren im Block 2. Die Matratzen waren gut. Nur der Schonbezug der Matratze sollte gewechselt werden. Meine Frau -die einen sensiblen Rücken hat- kam gut zurecht. Ich hätte mir noch eine kleinere Stufe bei der Klimaanlage gewünscht .
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Viel Personal in der Anlage, sehr sehr freundlich, diskret und motiviert. Man fühlt sich wohl, umsorgt und nie bedrängt. Bitte unbedingt ab und an die "Tip-Box" nutzen...

Gastronomie6,0
Gute Auswahl, sehr gutes Frühstück (auch egyptische Spezialitäten wie Falaffels im Fladenbrot), unbedingt das Angebot "Abendessen in der Rotisserie" nutzen! Schönes Erlebniss: mit Bootsüberfahrt schöner Aussicht auf Golfplatz und Hotel. Erstklassiger Service und sehr schön arrangiertes Menue. Uns hat hier schon das Standardmenuie gerreicht.
Das Buffet im FareWay ist auch gut, wobei uns die Rotisserie besser gefallen hat.
Absacker im PAR19 durfte nie fehlen, mit der schönen Aussicht auf Pool und auf der selben optischen Achse der Turm der Rottiserie.

Sport & Unterhaltung6,0
Joggen auf dem Golfplatz, (18 Loch ~9km), Schwimmen im Pool (fast 50m!), Golfen (schöner Platz), Drivingranch mit "Schuß in die Lagune", ausreichende Anzahl von Liegestühlen. P.S.: Die übliche "Handtuchreserviererei" wird nicht gern gesehen, was ich persönlich sehr gut finde!!!! Nach 20 - 30 min werden herrenlose Handtücher weggeräumt!

Der SPA steht unter neuer Leitung. Die Anlage wird nach und nach renoviert. Als nächstes steht wohl die Sauna an. Wir hatten einen sehr guten Eindruck. Wir haben je 2 mal eine ein stündige Paar-Massage gebucht. Die Preise sind vergleichbar mit denen in Deutschland, sind allerding wirklich Ihr Geld wert.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
El Guna leitet sich von Lagune ab. Heißt hier gibts auch Mücken. Diese werden zwar bekämpft (mit umweltschonendem Rauch), dennoch verirrt sich schon mal eine ins Zimmer. Wir kommen aus der Rheinebene und kennen das, wobei Rhein & Baggerseen sind ehrlichgesagt schlimmer.
Also: Abends in der Dämmerung das Zimmer zu machen und Autan oder ähnliches mitnehmen (Für die Bar im freien). "Mückenplage" wie öfter an dieser Stelle beschrieben, kann man das allerdings nicht nennen.


Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im April 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:51-55
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Thomas,

Wir möchten Ihnen für Ihre positive Bewertung danken und freuen uns über Ihre hohe Wertschätzung unseres Hotels.
Es ist uns eine besondere Freude, dass Sie die Küche unseres Hauses genossen haben !
Wir sind froh, dass Sie die Speisen im A´-la-Carte -Rotisserie genossen haben.
Wir freuen uns, dass Sie sich in unserem Hotel wohl gefühlt haben und somit einen schönen Urlaub verbracht haben..
Wir hoffen sehr, dass wir wieder das Vergnügen haben werden, Sie in unserem Resort begrüßen zu dürfen.


Mit besten Grüßen,
Steigenberger Golf Resort El Gouna Team