Archiviert
Gerhard (56-60)
Verreist als Paarim Mai 2015für 2 Wochen

Wir kommen wieder

5,5/6
Das Hotel ist überschaubar gestaltet. Alle Wege sind kurz.
Das Hotel wird sehr sauber gehalten. Wir hatten AI gebucht und haben das auch nicht bereut. Während unseres Aufenthalts war die Gästestruktur überwiegend deutschsprachig. Holländer, Engländer und Italiener waren ebenfalls vorhanden. Es gab keine Länder-Rudelbildungen im Hotel. Sehr angenehm, war, dass der Zutritt auf Kinder älter 16 Jahre beschränkt ist. Wir können auf Kinderbespaßung gerne verzichten. Deshalb haben wir ja auch dieses Hotel gebucht.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt nur ca. 15 Minuten vom Flughafen Marsa Alam entfernt. In der glichen Zeit kann man auch Port Ghalip erreichen, wer am Abend mal was anderes sehen will. Auf der anderen Seite der Bucht sind weitere Hotels
mit Shopping_Möglichkeiten vorhanden.

Zimmer6,0
Wir haben ein Zimmer am Rand der Anlage bekommen. Es war dort, wie gewünscht, sehr ruhig. Das Zimmer war ausreichend groß. Der Stauraum war wirklich genial. Wir haben wirklich alles in den Schränken untergebracht. Ein dickes Lob! Bad und Toilette sind mehr als ausreichend.
Wir waren mit unserem Zimmer (Lage und Größe) mehr als zufrieden.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Alle Mitarbeiter sind wirklich sehr freundlich und hilfsbereit. Mit deutsch kommt man nicht immer zum Ziel,
englisch wird von allen Mitarbeitern verstanden. Die Zimmerreinigung war toll. Neu für uns der Strandhandtuch-Service. Alte Strandhandtücher vors Zimmer legen - die neuen werden täglich aufs Zimmer gebracht. Wir wurden jeden Tag mehrmals gefragt, ob auch alles zu unserer Zufriedenheit läuft. Wir waren sehr zufrieden

Gastronomie5,0
Mit dem Hauptrestaurant waren wir sehr zufrieden. Wer hier meckert, sollt wohl besser zuhause bleiben. Die Auswahl und auch die Qualität war sehr gut. Es gab auch immer einen ägyptische Ecke, die sehr zu empfehlen ist.
Wir haben nur 1 mal im orientalischen A-la- Carte-Restaurant gegessen, auch hier waren wir sehr zufrieden.
Ich komme nun zu einem der wenigen Negativpunkte dieses Hotels: Die beiden großen Bars stehen im Mittelpunkt und hier findet dann auch täglich eine manchmal nervende Musikberieslung statt. Ich möchte mich gerne unterhalten und wenn die Lautstärke dies nicht zulässt, finde ich dies nicht gut. Eventuell könnte man sich mal Gedanken machen, ob man nicht die Pool-, oder die Strandbar für Gäste öffnet, die nicht unbedingt im Showmittelpunkt stehen wollen.

Sport & Unterhaltung5,0
Animation ist genügend vorhanden und auch gut gemacht, nicht aufdringlich, aber nicht unser Thema. Wir haben nur 2 Shows gesehen. Die Fakir/Feuershow und der ägyptische Abend sind zu empfehlen.
Strand, Liegestühle, Sonnenschirme sind ausreichend vorhanden. Wir haben immer, auch ohne die lästige Belagerung der Liegestühle, selbst spät am Morgen immer noch eine Liege und einen Schirm ergattert. Es muß ja nicht zwingend die erste Reihe sein. Die Poolanlage ist nett gestaltet, aber wir sind Strand- und Meerfan und nutzen den Pool nicht.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Gerhard
Alter:56-60
Bewertungen:23
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,

vielen Dank für Ihren  motivierenden Kommentar, den wir über HolidayCheck
erhalten haben. Diese sind für uns eine wichtige und positive Unterstützung,in unserem Bestreben, unseren Service für Sie noch weiter auszubauen und dauerhaft zu verbessern.

Vielen Dank, dass Sie in unserem Hotel zu Gast waren und es freut uns, dass es Ihnen gut gefallen hat! Nochmals vielen Dank für das Feedback, dass wir  von Ihnen bekommen haben.

Wir würden uns freuen, Sie bald wieder als Gast in unserem Hotel begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüße
Yumna Kanjo
Guest Relation
NaNHilfreich