Anita (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Toller Badeurlaub mit winzigen Makel

5,5/6
Toller Badeurlaub mit klitzekleinen Makel.
Sehr saubere und gepflegte Anlage, freundliches und hilfsbereites Personal. Grosszügiges AI und qualitativ gutes Essen.

Lage & Umgebung6,0
direkt am Strand gelegen; schöne Schnorchel-Riffs vom Strand aus. Die Bucht ist zum Baden aufgrund des sehr niedrigen Wasserstandes nicht ideal.
Fast keine Quallen :-), vielfältige Korallen- und Fischwelt.

Zimmer6,0
Wir hatten das Glück, in einem Zimmer mit Meerblick zu wohnen. Zimmer sind genügend gross; bequemes Bett, immer schön gefüllte MiniBar und blitzeblank geputzt. Toll fanden wir, dass wir entscheiden konnten, ob eine Zimmerreinigung nötig ist oder nicht (ökologischer Gedanken). Eine Kaffeemaschine hatten wir nicht im Zimmer, dafür einen funktionierenden Wasserkocher und genügend Kaffeepulver.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Zimmerreinigung, Umgang mit Beschwerden und technischer Dienst (unsere Klimaanlage war defekt) wirklich top! Die vielen freundlichen Mitarbeiter können von ein paar Brocken bis gut deutsch oder englisch. Manchmal kennen sie den Sinn der Worte nicht (guten Appetit beim Abräumen der Teller). Fanden wir charmant und überhaupt nicht störend.
Der Hotelarzt ist kostenmässig ein "Halsabschneider"; Euro 200 für ein Ohr ausspülen!

Gastronomie5,0
Die Qualität und Auswahl des Essens ist gut bis sehr gut. Bei der Beachbar könnte es eine grössere Auswahl vertragen. Das Beachbar-Team war manchmal unorganisiert und verlierte den Durchblick. Vielleicht könnte man hier eine Selbstbedienung einführen.

Die Atmosphäre im grossen Speisesaal ist zu nüchtern, wir haben immer auf der schönen Terrasse gegessen. Das Personal auch hier sehr freundlich und umsichtig - eine grosse Leistung, wenn man bedenkt, dass sie manchmal bis 4 oder 5 Wochen aneinander arbeiten und dies bis zu 15 Stunden am Tag oder mehr. Für uns grenzt dies eigentlich an Ausbeutung. Wir versuchten einen kleinen Beitrag in Form von regelmässigen Trinkgelder zu leisten. Bei Trinkgeldern eine Bitte an alle zukünftigen Gäste: KEINE Euro- oder Frankenmünzen, die können nicht umgetauscht werden. Viel besser sind ägyptische Pfund (Bancomat hats im Hotel).

Sport & Unterhaltung5,0
Dezente, abwechslungsreiche Animation. Poollandschaft sehr schön und regelmässig kontrolliert. Etwas wenig Duschen am Strand.
Auch hier haben wir das Phänomen der frühmorgendlichen Liegebesetzung (Pool und Strand) angetroffen. Unglaublich, wie viele Urlauber denken, die Liege und der Pool gehören ihnen! Trotzdem findet man mit Suchen immer noch eine freie Liege. Hier sollte das Management besser durchgreifen und Liegen, die während Stunden unbenutzt reserviert werden, systematisch freigeben.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Bar Night&Day: Hier wäre es gut, wenn die Mitarbeiter im Cocktail mixen geschult werden. Derselbe Cocktail schmeckte jeden Tag anders; die Barkeeper mixen vermutlich je nach Lust und Laune. :-)

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Anita
Alter:46-50
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Liebe Frau Anita,

vielen Dank fuer Ihren positiven und kritischen Kommentar! Diese sind fuer uns immer ein Ansporn, um unseren Standard kontinuierlich zu verbessern!

Es freut mich zu hoeren, dass es Ihnen trotz den kleinen Makeln gut gefallen hat. Wir nehmen Ihre Argumente sehr ernst und werden auf jeden einzelnen Punkt eingehen und daran arbeiten!

Ausserdem haben wir bezueglich des Reservierens das System, dass wenn eine Sonnenliege 90 min nicht besetzt ist, dass dann die Handtuecher entfernt werden.

Danke noch einmal fuer den Kommentar und dafuer, dass Sie zu Gast in unserem Hotel waren!

Wir wuerden uns freuen Sie bald wieder im Coraya begruessen zu duerfen!

Mit freundlichen Gruessen
Yumna Kanjo
Guest Relation

NaNHilfreich