Archiviert
Michael & Susanne (46-50)
Verreist als Familieim Juli 2012für 1 Woche

Ankommen, wohlfühlen und erholen, toll!

5,8/6
Wir haben hier 9 wundervolle Tage als Familie verbracht und haben uns bislang selten in einem Hotel so willkommen und wohl gefühlt. Das Personal ist stets präsent, immer freundlich und um das Wohlergehen der Gäste bemüht.
Die abwechslungsreiche und hervorragende Küche bietet etwas für jeden Geschmack, darüber hinaus findet man am Buffet landestypische und internationale Leckereien. Eine umfangreiche Karte für Freunde österreichischer und internationaler Weine rundet das kulinarische Erlebnis ab. Das Frühstücksbuffet ist dem 4-Sterne-Status gerecht.
Die Zimmer, der Wellnessbereich, die Rezeption und die Speiseräume sind in einem sehr sauberen und ordentlichen Zustand. Das Freizeitangebot ist umfangreich und auch für einen 2-3 wöchigen Urlaub völlig ausreichend.

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Juli 2012
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael & Susanne
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich