phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Stephanie (36-40)
Verreist als Paarim August 2019für 3-5 Tage

Erholsame Wohlfühltage im Montafon!

6,0/6
Wohlfühl-Hotel, mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Familiäres Hotel, dass mit viel Herzblut geführt wird. Sehr guter Ausgangspunkt für verschiedene Aktivitäten in den Bergen.

Lage & Umgebung5,0
Gute Lage zu öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Sessellift Mit der Brandner Karte kann auf das Auto gut verzichtet werden.

Zimmer6,0
Das Zimmer „Silvretta“ war einfach zum Wohlfühlen eingerichtet.

Service6,0
EEs war immer ein Ansprechpartner da. Freundlich, Zuvorkommend, Kompetent


Gastronomie6,0
Einfach nur Deluxe. Qualitativ hochwertige Lebensmittel mit sehr großer Auswahl z.B. beim Frühstücksbuffet. Das 5-Gänge-Menü am Abend war jeden Abend traumhaft und Abwechslungsreich. Sehr schönes Ambiente in den Restauranträumen. Sehr nettes und aufmerksames Servicepersonal.

Sport & Unterhaltung5,0
Toller Saunabereich mit vielen verschiedenen Saunen, Dampfbad usw. Man hat die Möglichkeit in den Aussenbereich nach der Sauna zu gehen. Es herrscht eine gute Atmosphäre nach einer anstrengenden Bergtour wieder Kraft zu tanken. Der Fitnessraum ist nicht sehr ansprechend.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Stephanie
Alter:36-40
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
herzlichen Dank für die lobenden Zeilen. Es freut mich SEHR, dass Ihr Euch wohl gefühlt und erholt habt. Natürlich leite ich das Lob betreffend Abendmenü an meinen Mann Milko und die Küchencrew weiter.
Ja, der Fitnessraum ist leider unser kleines Stiefkind, aber wir sind dran und versuchen bald möglichst eine bessere Lösung zu bieten.
Vielleicht könnt Ihr Euch beim nächsten Urlaub schon davon überzeugen. :-)
Wir freuen uns schon auf ein baldiges Wiedersehen im Grandau
herzlichst Eure Yvonne mit dem Grandauer Team
NaNHilfreich