Vorherige Bewertung "Tolle und angenehme Ferien"
Nächste Bewertung "Gelungener Kurzurlaub mit Hund!"

Thomas Alter 36-40
4.6 / 6
Weiterempfehlung
Februar 2012
archiviertArchivierte BewertungenArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt und das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Gut gelegenes Hotel am Waldrand von Wolfshagen”

Das Hotel besteht aus einem Haupthaus und zwei daneben liegenden Nebenhäusern.
Soweit waren wir mit der Sauberkeit zufrieden und wir empfanden das Hotel als sehr familienfreundlich.
Wir hatten HP gebucht und waren damit sehr zufrieden.


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Angemessen

  • Hotel allgemein
    4 / 6
  • Lage & Umgebung
    6 / 6

    Das Hotel liegt absolut perfekt in der Nähe zum Wald. Mit unseren Kindern waren wir nach ca. 1 Stunde Wanderung an der Innerstetalsperre. Mit der Wanderkarte von der Touristinformation findet man unzählige Wanderwege um Wolfshagen herum.
    Der Ort hat eine Einkaufsmöglichkeit, einen Nahkauf. Dazu gibt es noch einen Bäcker und einen Schlecker Discounter.
    Als Ausflugsziel ist vor allem Goslar zu empfehlen. Und unseren Kindern hat die Schlangenfarm in Schladen ausgezeichnet gefallen.

  • Service
    5 / 6

    Mit dem Service waren wir rundum zufrieden. Vom Einchecken bis zum Auschecken gab es nichts zu bemängeln. Das Personal war jederzeit freundlich.
    Die Zimmerreinigung war soweit in Ordnung, wobei man ab und an etwas gründlicher hätte reinigen können (.z.B. das Bad).

  • Gastronomie
    5 / 6

    Wir hatten HP gebucht und wir waren vollkommen zufrieden. Die Brötchen morgens waren frisch. Alleine an Müslis gab es 6 verschiedene Sorten. Außerdem konnte man jeden Tag zwischen Rührei, Spiegelei und gekochten Eiern auswählen. Die Wurst- und Käseauswahl war auch sehr gut.
    Zum Abendbrot gab es immer 2 warme Gerichte (inklusive Vorsuppe und Dessert), sowie einem Kinderessen. Außerdem gab es immer ein kaltes Buffet dazu. Dies bestand immer aus Käse, Wurst und Fisch. Diverse Salate rundeten den Abend perfekt ab.
    Der einzige Wermutstropfen, deshalb auch keine volle Punktzahl, die Preise für die Getränke sind recht hoch. Für 2 Erwachsene und 2 Kinder haben wir regelmäßig zwischen 10 und 15 Euro gezahlt.

  • Zimmer
    3 / 6

    Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen. Eines unserer Fenster war undicht, bei Temperaturen um -15 bis -20 Grad in der Nacht nicht gerade angenehm. Auch die dunklen und abgeschabten Türen zeugen von deutlich besseren Zeiten.
    Ein kleiner Fernseher ohne Videotext und kein Internetempfang auf den Zimmern ist nicht mehr zeitgemäß, aber im Urlaub gerade noch ertragbar. Das Badezimmer wiederum war sehr geräumig und gut ausgestattet.



Infos zur Reise
  • Verreist als: Familie
  • Kinder: 2
  • Dauer: 1 Woche im Februar
  • Zimmertyp: Familienzimmer
  • Zimmerkategorie: Standard
  • Ausblick: zur Landseite
  • Reiseveranstalter: Dertour


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Tolle und angenehme Ferien"
Nächste Bewertung "Gelungener Kurzurlaub mit Hund!"