So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Rawo (51-55)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Hotel mit großem Garten aber keine 5 Sterne wert,

2,8/6
schon in die Jahre gekommenes Hotel, das Restaurant im Haupthaus gleicht einer großen lauten Kantine, Hotelhalle, Lobby Rezeption und für uns Kantine Alles ein großer Raum,

Lage & Umgebung4,0
zum Strand ist es ein schöner Spaziergang durch die große gutangelegte Anlage ca. 10 Min., es fährt aber auch in Abständen ein Shuttle hin und her den wir aber nie gesehen haben, der große Garten ist einer der wenigen Pluspunkte für das Hotel vom Flughafen ca. 30 Min, liegt etwas Abgelegen aber es stehen Taxis vor dem Hotel, Poolanlage war gut, Liegen und Schirme immer bekommen,

Zimmer3,0
Zimmereinrichtung hat man die Jahre angesehen, für uns war es kein 5 Sternezimmer von der Einrichtung her maximal 3+, es gab ein Kühlschrank, die Klimaanlage war so laut selbst auf kleinster Stufe nachts haben wir sie abgeschaltet, Tee konnte man sich kochen, sind das vierte Mal in Hurghada immer 4 Sterne, aber dieses Hotel bekommt von uns nur 3 Sterne,
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
mit der deutschen Sprache ist es sehr schwierig aber mit Händen und Füßen geht das so, Personal versucht immer freundlich zu sein, wir haben immer ein kleines Trinkgeld für Zimmerreinigung gegeben daher war das Zimmer immer gut gereinigt und immer frische Handtücher,

Gastronomie2,0
im Haupthaus gab es das Hauptrestaurant Frühstück- Mittag und Abendbrot, für uns eine laute Kantine, man hat nur angestanden, egal was man wollte, die Kellner in diesem 5 Sternehaus haben nur die Tische abgeräumt die saumäßig verlassen wurden, kamen kaum hinterher, es war schlimmer als in der Kantine auf Arbeit, das Essen ist nicht für Jeden, Alles war sehr fettig, täglich das Gleiche im Angebot, in diesem Restaurant gab es zu keiner Zeit Obst, am Strand gab es eine Strandbar, das Essen zum Mittag für deutsche Touristen nicht geeignet ,dass Einzige es wurde täglich frische Pizza im Ofen gemacht mit langer Wartezeit, wer Essen wollte musste zurück ins Hotel, an der Poolbar waren die Snack nicht gekühlt nichts für uns gewesen, Hygiene lasse ich lieber weg, der Schmutz auf dem Boden wurde aufgefegt oder mit einem Lappen verteilt, die Lobbybar war sehr gut von Russen besucht daher auch sehr laut nichts mit abendlicher Entspannung, für uns ist es ein Massenhotel gewesen, mit Erholung hatte das nichts zutun,

Sport & Unterhaltung1,0
Animation Sport gab es haben wir nicht in Anspruch genommen, zu warm dafür, der Strand war der Oberhammer, absolut nicht für Kleinkinder, es war nur Ebbe über Steine und Dreck 150 Meter laufen oder auf einem Steg bis ins tiefe Wasser laufen, wir wollte Badeurlaub machen und mussten weit laufen um zu baden, unbedingt Badeschuhe mit bringen, uns hat dieser Strand nicht gefallen,

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
kostenloses Wlan gab es in der Lobby aber grottenschlecht, wer Facebook nutzt sehr schlecht aber für WhatsApp reicht es

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Rawo
Alter:51-55
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Vielen Dank für diesen Bericht schreiben wir freuen uns, Ihnen die schönen Gärten und den Strand genossen, nahm ich zur Kenntnis, alle Ihre Kommentare, und wir werden sie bei den Management- und sicher sein, die notwendigen Maßnahmen ergriffen werden,