100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Torsten (41-45)
Verreist als Familieim August 2014für 2 Wochen

Hotel Sol Y Mar Paradise Beach- Badeurlaub 2014

5,3/6
Kleines in die Jahre gekommenes Hotel (schon 27 Jahre alt).
Aber alles recht zufriedenstellend.Ca. 240 Zimmer in verschiedenen Kategorien.
Direkte Strandlage.Top
In der Umgebung ist nicht wirklich viel los, ein paar Shoppingläden im Hotel,einige außerhalb, reicht aber aus.
Restaurant,Pizzaria,Poolbar,Bar,Strandbar.
Personal wahr immer zuvorkommend, allgemein suaber.
Lobby mit Wlan(begrenzt).
Überwiegend deutsch/östereich von jung bis alt.
Zu wenig Wc im Aussenbereich

Lage & Umgebung5,0
ca 1 Stunde Fahrzeit vom Flughafen.
direkte Strandlage ohne Liegenkampf.
Safaga ist ca. 10 min entfernt, Hurgada ca. 1 Std.
Taxitransfer möglich und auch recht günstig.
Ausflüge aller Art buchbar Reiseveranstalter und Angebote am Strand ruhig vergleichen.
zu empfehlen Quadtouren am Strand buchen-tolle Tour, und Schnorcheltour bei "Achmed007" am Strand buchen,super.

Zimmer6,0
Alles alt aber noch soweit in Ordnung.
Mehrere Zimmerkategorien, wir hatten den Bugalow, zwei Schlafräume, ein Wohraum Wc/Dusche, Küche und zwei Balkone.
Im Zimmer ist ein Kleiner Safe, Klimaanlagen, Fön, Wasserkocher und eine Minibar(Gebühr)
Die Doppelzimmer sind recht kein, Familienzimmer vorhanden,Größe weiß ich nicht.
Alles in allem zweckmäßig, sauber und noch in Schuss
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Personal ist absolut freundlich, immer bemüht.
Mit deutsch und englisch -keine Probleme.
Arzt ist im Hotel, bei Magen,-Darmproblen an die Einheimischen wenden,besorgen Pillen für ein paar Euros,helfen sofort.
Bei Beschwerden direkt an Abdul Nasser (Chef der Reinigungsgang),wird sofort erledigt.
Animation ist nicht von 1,2 Fly, daher gar nicht mal so schlecht.
wie immer gilt-ein paar Euros/Dollar helfen immer :-))

Gastronomie5,0
Es gibt das Hauptrestaurant, eine "Pizzaria" und einen Hot Dog Stand am Srand, weterhin die Bar auf der Terasse und eine Poolbar.
Sauberkeit typisch ägyptisch,wer steril bevorzugt ist fehl am Platz.
Essen halt typisch ägyptisch, man findet immer was, aber nach einer Woche langweilig.
Schöne chillige Atmosphäre,kein Kampf um Liegen, relaxtes Essen.
Trinkgelder kann,muss aber nicht(Euro/Dollar).
Preise im und ums Hotel sind echt human (handeln lohnt fast nicht)

Sport & Unterhaltung5,0
Animation wird vom Hotel geboten,ist nicht schlecht.
Gibt einen Kinderclub, eine Disco und einen Spabereich(Gebühr)
Sportmöglichkeiten vorhanden(wers braucht bei 45 Grad).
Liegen und Schirme ohne Entgeld.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Tauchen und schorcheln nicht so viel,
schnorcheln geht ganz gut zwei Sträde weiter,bei dem noch nicht fertggestellten Hotel. Tauchen über die diversen Tauchbasen.
Quadtouren sind geil

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im August 2014
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Torsten
Alter:41-45
Bewertungen:6
NaNHilfreich