So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Günter & Sieglinde (71+)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Zum 8. Mal immer noch super und zu empfehlen

5,7/6
Nachdem wir zum achtenmal ins Paradise Beach flogen
haben wir festgestellt dass wir immer noch nicht genug haben. Was uns persönlich sehr gut gefällt ist das familiäre Miteinander. Alle Angestellte, egal ob Roomservice-Angestellte, Rezeption-Angestellte, Kellner, Koch, Chef ... Alle sind unheimlich hilfsbereit, freundlich und extrem zuvorkommend. Wir hatten nie das Gefühl dort nicht willkommen zu sein oder gar zu nerven. Die Angestellten sind für jeden Spaß zu haben, lachen viel und helfen wo Sie nur können. Es entstanden sogar Freundschaften, die selbst 9 Jahre lang, trotz der Entfernung und der Dauer hielten. Wir waren im September hauptsächlich Deutsche, sowie Slowenen, Tschechen, Schweizer, Österreicher, Russen und zahlreiche einheimische Familien. Der Gastronomiebereich war, wie im letzten Jahr gut und ohne Beanstandung. Wir kommen gerne wieder, auch wegen der Stammgäste die man hier immer wieder trifft.

Lage & Umgebung5,0
Transfer vom Flughafen dauerte bei uns 55 Min. (haben bei 2 anderen Hotels gehalten) Außerhalb der Anlage gibt es mehrere Apotheken (günstig gegenüber Lotos Bay), kleinere Geschäfte wo "Handeln" angesagt ist. Und ganz besonders zu erwähnen Davids Shop – beim Hotelausgang die Allee hinunter, rechts um die Ecke der 3. Laden (T-Shirts - sehr gute Qualität und einiges mehr). Ausflüge werden entweder über den Veranstalter oder direkt am Strand angeboten (Preise vergleichen!!) wie z.B. Quad fahren in der Wüste incl. 5 Minuten Probefahren sofort Barfuß und in Badehose!!, Glasboot fahren, etc. Strand sehr sauber, Liegen sind weit auseinander mit Windschutz und wir haben immer welche bekommen, wie auch am Pool sehr sauber und klar, wir waren aber fast nur am Strand weil es dort einfach schön war. Wenn man von Strand aus nach rechts in Richtung Lotus Bay geht, kann man vor der dortigen Anlage ein paar kleinere Korallenbestände sehen, wo auch mehr Fische vorhanden sind. Gute Infos sind über Stammgäste zu bekommen. Die Ruhe im allgemeinen haben wir sehr genossen.

Zimmer5,0
Bei unseren früheren Aufenthalten buchten wir fast immer Familienzimmer. Nun hatten wir uns, wie im vergangenen Jahr, für einen Bungalow in Strandnähe entschieden und waren sehr zufrieden. Die Klimaanlage war in unserem Bungalow schon erneuert worden und somit sehr leise.
Die Zimmergröße war ausreichend.
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal ist nach wie vor sehr freundlich und hilfsbereit. Mängel wurden in kurzer Zeit abgestellt, Deutsch kann fast jeder des Personals, aber auch in Englisch kann man sich verständigen, die Zimmer wurden täglich gereinigt die Wäsche nach Bedarf getauscht (meistens täglich), der Check-In ging schnell über die Bühne. An der Rezeption konnten wir uns immer deutsch verständigen. In der Anlage gibt es einen sehr netten und kompetenten Arzt, der englisch spricht, aber er hat seinen Preis.

Gastronomie6,0
Das Restaurant war sauber und immer Tische frei! Natürlich kommt es bei voll ausgebuchtem Hotel auch manchmal zu Stoßzeiten, da muss man sich halt auch mal zu Leuten an den Tisch setzen, was wir aber nicht so schlimm fanden. Die Kellner waren sehr bemüht den Gästen immer einen angenehmen Platz anzubieten und wuselten ständig herum und räumten Tische ab oder deckten diese neu ein. Das hat super funktioniert. Das Geschirr war immer sauber und auch allgemein war der Speisesaal hygienisch und sauber. Das Essen war gut, und durch andere Kombinationen auch abwechslungsreich. Es gab Rind, Lamm, Puter, Hühnchen, Fisch und diverse Beilagen alles in allem gut gewürzt und genug. Pommes gab es in den 15 Tagen fast täglich, sodass die Kids zufrieden gestellt werden konnten.

Sport & Unterhaltung6,0
Das Animationsteam gibt sich sehr viel Mühe und verbreitet immer gute Laune. Wassergymnastik, Volleyball, Boccia, Dart und Wasserball wird angeboten. Der Strand ist Spitze und die Wasserqualität hervorragend.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Empfehlenswert auf jeden Fall die Quad-Tour in den Abend, trotz der großen Hitze, zu den Beduinen der Preis ist auch in Ordnung. Unserer Meinung nach eine optimale Anlage für Taucher, Schnorchler, Surfer, Badeurlauber und Sonnenanbeter. Die Handy-Erreichbarkeit ist hervorragend. Ein Besuch des Ortes Safaga ist nicht das NonPlusUltra, aber doch zu empfehlen. Die Fahrt sollte man mit den ständig fahrenden kleinen weißen Bussen vornehmen (Hin- und Rückfahrt 10 ägypt.Pfund - in Euro teurer) und nicht mit dem Taxi (10 Euro !!!!).

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Günter & Sieglinde
Alter:71+
Bewertungen:9
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Gunter
Mein Team und ich möchten Ihnen für Ihre Kritik und Ihr Feedback danken und schaetzen dieses sehr, dass Sie sich die Zeit nehmen, um Ihre Eindruecke zu beschreiben.
Wir danken noch einmal für Ihr Feedback und freuen uns auf die Umsetzung von Änderungen, um ein besseres Urlaubserlebnis, basierend auf Ihren Eindrücke sicher zu erstellen, nachdem nur zwei Nächte bleiben, und hoffe auf die Gelegenheit Sie in der Zukunft wieder begrüßen zu dürfen.
Sherif Mahgoub
GM