So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Frank (46-50)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Ruhiges Hotel direkt am Strand

4,2/6
Beim Aussteigen aus dem Bus, sagte der Reiseleiter, wir hätten uns ein "Rentnerhotel" ausgesucht.......aber es sollte ja auch etwas ruhiger sein!!

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt etwas abseits der Ortschaft, recht ruhig. Shoppingmöglichkeiten sind eher wenige vorhanden. Auch der Ort Safaga gibt nicht soviel her, eher ruhig. Der Transfer vom Airport sind ca. 45-60 Min.

Zimmer3,0
Da das Hotel schon etwas älter ist, ist natürlich auch der Zustand der Zimmer eher Durchschnitt. Zwar Alles sehr sauber, aber es gab schon die ein oder andere Schönheitsmacke.
Hier ein Kritikpunkt:
Die Klimaanlage, zwar sehr wirksam, aber laut wie im Milchregal eines Supermarktes aus den 70igern.
Vielleicht lag es aber auch nur an unserem Zimmer.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Die Angestellten im Hotel sind in allen Bereichen sehr freundlich und zuvorkommend. Es war sehr gut möglich sich mit deutscher Sprache zu verständigen. Es gibt einen Hotelarzt,den wir zum Glück nicht besuchen mußten. Die Zimmer wurden jeden Tag sehr gründlich vom freundlichen Personal gereinigt.

Gastronomie5,0
Im Restaurant sind die Speisen sehr großzügig angerichtet und präsentiert. Auch geschmacklich durchweg einwandfrei. Das Personal im Restaurant einwandfrei und freundlich. Auch an der Bar auf der Terrasse war Alles ohne Tadel. Es wurden im Restaurant täglich "Mottoabende" serviert. Im Aussenbereich befindet sich eine Pizzeria (a la Carte) welche hervorragende Speisen anbietet.

Sport & Unterhaltung3,0
Am Strand befinden sich ausreichend Liegen mit Sonnenschirm und Windschutz. Der Strand ist sehr feinkörnig. Die Sauberkeit am Strand war zu unserer Urlaubszeit einwandfrei, es gab sogar Müllbehälter, wo eine Trennung nach "deutschem" Vorbild gemacht wurde (Glas,Papier;Restmüll) diese Behälter waren in der ganzen Anlage verteilt. Am relativ großen Pool mit Poolbar waren wir nur einmal,auch hier Alles sehr sauber und ordentlich.
Animation: Das Programm ging morgens kurz nach 10:00 Uhr los. Wassergymnastik,Boccia, Bogenschiessen etc. , Animateure auch sehr nett.
Am Abend die obligatorische Minidisco und das Showprogramm, täglich wechselnd. Mit sehr viel Liebe einstudiert.
Jetzt ein KRITIKPUNKT:
An einem Abend gab es eine Cobra- Show. Die Schlange wurden durch ständiges Anstoßen wild gemacht. Später wurde noch ein Löwenbaby auf die Bühne gezerrt und an einer sehr kurzen Kette dazu genötigt sich mit den Gästen fotografieren zu lassen ( 3,-€/Foto). Der kleine Löwe wurde nicht sehr nett behandelt. Ich hoffe, dass diese Show in der Zukunft abgesetzt wird.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Sehr ruhiges Hotel, Gäste eher deutsch, allerdings auch einige Russen, die sich in unserem Fall ausnahmsweise sogar zivilisiert benahmen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Frank
Alter:46-50
Bewertungen:5