Archiviert
Yvonne (36-40)
Verreist als Paarim Mai 2015für 1 Woche

Es gibt bessere in Ägypten

4,2/6
Das Hotel ist schon etwas älter. Der Zustand vom Tennisplatz miserabel, die Wege in der Anlage sind viel geflickt. Die "Gärten" nicht sehr gepflegt. Das Personal freundlich. Die Zimmer in Ordnung.

Lage & Umgebung4,0
Der Strand ist direkt am Hotel. Was super ist und das Hotel sehr aufwertet. Vom Strand hat man eine schönen Blick auf die Berge. Sonst kann ich nichts weiter sagen, da wir die Hotelanlage nicht verlassen haben.

Zimmer5,0
Zimmer war gut. Wir hatten ein Sparzimmer. So wie wir festgestellt haben, war es nur die Lage die den Preis ausgemacht hat. Halt am Ende der Anlage. Das einzige war das Badezimmer. Die Toilette war so an die Wand gedrückt, man hatte das Waschbecken auf dem Schoss. Die Reinigung war in Ordnung. Bei genauem hinsehen, habe ich Flecken gesehen, die auch noch Tage danach da waren. Trotz Trinkgeld. Wir hatten eine sehr kleinen Fernseher, dafür einen großen Kühlschrank, wo eine Flasche Wasser drin war. Es gab immer eine große Flasche Wasser gratis auf dem Zimmer.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Innenhof

Service5,0
Personal freundlich. Auch ohne Trinkgeld. Mit denen wir zu tun hatten, konnten alle deutsch. Der eine besser, der andere schlechter. Das Zimmer hat nicht geblinkt, aber es war sauber. Das Duschgel wurde nicht aufgefüllt. Als die Klimaanlage getropft hat, haben wir es um ca. 10 Uhr gesagt. Wir sollen den Tag genießen und es wird gemacht. Als wir um ca. 18 Uhr ins Zimmer wollten, mussten wir noch warten.

Gastronomie2,0
Kein Gaumenschmaus. Wer sich verwöhnen lassen will im Bereich Essen, nicht in dieses Hotel gehen. Es war immer dasselbe. Eine Sorte Fisch, Rindfleisch, Hühnchen und Kartoffel, Gemüse, Reis. Die Pizzeria ist auch keine wirkliche Alternative. 4 Pizzen und wenn man andere will muss man zahlen. Die Cocktails waren immer warm und unterschiedlich hergestellt. Je nachdem wer hinter der Bar war. Auch nicht wirklich gut. Wenn man ins Restaurant kommt, bestellt man am besten gleich 2 Getränke. Es dauert etwas bis es kommt. Am Anfang habe ich es selber an der Bar geholt. Es war zu wenig Personal. Dann gab es eine Umfrage. Es wurde gesehen das wir einige Verbesserungsvorschläge gemacht haben und danach war mehr Personal da und es wurde sich "besonders" um uns gekümmert. Besteck wird immer erst gebracht, wenn man sich einen Tisch gesucht hat. Die Tische haben immer sehr geklebt. Sie wurden nicht gewaschen, soweit wir es gesehen haben.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gab einen Pool. An dem waren nicht viele Leute. Weiß nicht genau warum. Der Pool war sauber, groß und schön zum schwimmen. 1,70 tiefe. Hat eine Poolbar, die man direkt vom Wasser genießen kann. Die Auflagen sind fleckig. Der Poolmann hat jeden Abend das Wasser geprüft. Der Strand war ganz schön. Die Auflagen neu. Die Sonnenschirme und Sand/Windabweiser mit Löcher. Schon alt halt. Es war aber das erste mal, dass wir Umkleidekabinen am Strand hatten. Was schön ist, dass fast jeden Tag so ab ca. 16 Uhr immer eine Wasserschildkröte nahe am Strand ihr Seegras essen kommt. Sonst ist nicht so viel im Meer zu sehen. Da gibt es bessere Ecken in Ägypten.
Die Animation war ausreichend für uns. Am Tag wollen wir keine und Abends haben sie "Lord of the Dance", Fakir und Bingo gezeigt/angeboten.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Internet ist in der Lobby und an der Bar gratis. Aber es dauert sehr lang bis eine Seite aufgeht. Die öffentlichen Toiletten waren sehr sauber. Wir haben sie oft benutzt, da man dort viel mehr Platz hatte, als im Zimmer. Leider fehlten Wegweiser. Aber es gibt ja beim Check-In einen Lageplan.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Yvonne
Alter:36-40
Bewertungen:35
Kommentar des Hoteliers
liebe Frau Yvonne
ich danke Ihnen für Ihren Kommentar und auch hoffen, dass Sie unsere Entschuldigung für einige negative Kommentar Sie als Führungs berührt während des Aufenthaltes im Hotel zu Essen und der Service für uns sein, die uns bei der Verbesserung unserer buffett Menü auch unseren Service hoffen, Sie wieder zu sehen machen akzeptieren zu sehen, dass Ihre Worte war in unsere Aufmerksamkeit