phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Claudai (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Super Adresse für Badeurlaub in Bulgarien!!!!!

5,5/6
Es handelt sich um ein Doppelhotel, Sol Luna Mare und Sol Luna Bay, mit gut 400 Zimmern. Die Sauberkeit des Hotels war überragend, ständig wurde irgendwo geputzt. Auch im Speisesaal wurde während der Essenszeiten sauber gehalten. Die Zimmer waren sehr sauber. Wifi funktioniert eigentlich im gesamten Hotel, mal besserer, mal schlechterer Empfang, insgesamt aber echt o.k. All-In-Hotel. Essen und Snacks von hervorragender Qualität, ebenso die Getränke und Cocktails. Da gibt es nichts zu meckern! Die Gäste kamen überwiegend aus Deutschland, England und Russland, von jungen Pärchen bis Reisende ins hohe Alter, war alles vertreten. Auf den Zimmerstockwerken war es erstaunlich ruhig, trotz voller Belegung des Hotels.

Lage & Umgebung5,0
Direkt am Strand, zum Flughafen Burgas, ca 1 1/4 Std. Bustransfer, nächster Ort Obzor, 2,5 km entfernt, zu Fuß gut erreichbar, jedoch kein toller Ort. Es gibt auch für zwei Leva pro Fahrt und Person einen Shuttlebus, der einen hin und zurückfährt. (1 Euro sind 2 Leva)
Im Ort gibt es so eine Art "Tschechenmarkt", hier werden viele Plagiate verkauft, wenig reguläre Geschäfte. Muss man nicht gesehen haben. Allerdings gibt es hier auch einen Bankautomaten.
Von Obzor aus kann man dann auch nach Burgas und Varna mit dem Linienbus gelangen.
Es werden tolle Ausflüge angeboten, zu reellen Preisen, empfehlenswert die Jeep Safari, Nessebar mit Katamaranfahrt und auch das Parasailing am Strand ist toll. Wenn man abends keine Diskotheken und Einkaufsmeilen braucht, und man mit dem Hotelaufenthalt zufrieden ist, ist die Lage super. Für uns hats daher gepasst.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Familienzimmer bekommen, obwohl nur normales Zimmer gebucht war. War riesengroß, sauber.
Doppelbett, Couch, Schreibtisch, Fernseh, Minibar, Klimaanlage, Telefon, großer Schrank mit vielen Kleiderbügeln, waren da. Dann noch ein Raum mit 2 Betten, den wir nicht nutzten.
Bad war ausreichend groß, sauber, mit Badewanne und Fön.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Hotelpersonal ist sehr, sehr freundlich, immer um den Gast bemüht. Fremdsprachenkenntnisse sind gut, wir kamen mit Deutsch sehr gut durch, hätten aber ohne weiteres auch alles in Englisch regeln können. Die Zimmer sind sehr sauber, werden täglich gesaugt, Handtücher auf Wunsch täglich ersetzt, jeder hatte 2 große Duschtücher und 2 kleine Badtücher. Für den Strand kann man gegen Kaution, ohne Kosten, Strandtücher ausleihen, täglicher Wechsel möglich. Super Sache. Ein Arzt ist 24 Stunden erreichbar, allerdings arbeitet er, aber auch die Krankenhäuser gegen Bares. Gesundheitskarte nützt hier nichts. Wir hatten keinerlei Grund zur Beanstandung, daher können wir uns zu Beschwerdemanagement nicht äußern.

Gastronomie6,0
Es gibt drei verschiedene Restaurants. Einen großen Speisesaal, ein italienische und ein bulgarisches Restaurant. In den letzteren beiden muss man am Vortag einen Tisch reservieren, da sie kleiner sind als das große Speiserestaurant. Man kann aber so oft hin, wie man möchte. Die Qualität passt überall, auch in den Snackbars zwischendurch, die Auswahl fanden wir riesig, die Sauberkeit ist immer gegeben, gefühlt kamen auf vier Gäste jemand, der irgendwo geputzt oder aufgeräumt hat.

Sport & Unterhaltung4,0
An Animationen wird geboten: Dart, Boccia, Wassergymnastik, Zumba, Fußball, Volleyball, Gymnastik an Land, Step, Kinderanimation, jeden Abend um halb 10 eine Show von dem Animationsteam. Hier haben wir schon besseres gesehen, alle Beteiligten geben sich aber große Mühe.
Schlecht fanden wir, dass vor jedem Animationsangebot oft 5 Animateure gleichzeitig am Strand rum gingen und die Leute animieren wollten, mit zu machen. Sie haben sich aber den Strand nicht aufgeteilt, sondern sind hintereinander hergelaufen und so wurde man oft vier bis fünfmal zum gleichen Animationspunkt angesprochen. Das war nervig.
Am Strand waren Liegen und Sonnenschirme umsonst, manche Plätze hatten sogar noch einen kleinen Tisch. Es gibt auch Duschen, alles bestens. Der Strand war sauber, sogar die Becher wurden tagsüber immer wieder eingesammelt.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Das Preis-Leistungsverhältnis fanden wir überragend. Auch die Kosten für Ausflüge und Sportevents am Strand sind wirklich im Rahmen.
Bulgarien hat uns begeistert.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Claudai
Alter:46-50
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Liebe Claudia,

Recht herzlichen Dank im Namen vom ganzen Team des Hotels Sol Luna Bay & Mare für Ihre detaillierte Beschreibung und für die hohe Bewertung. Es wirkt sehr motivierend, Ihre begeisterten Kommentare zu unseren Mitarbeitern, zum Hotel, Essen und Zimmer zu lesen. Nichts kann uns aus professioneller Sicht fröhlicher machen als solche zufriedene Gäste wie Sie. Um fair zu sein, sollte ich vielleicht hierzu erklären, dass das riesige Familienzimmer, das Sie statt Ihres gebuchten Doppelzimmers bekommen haben, nur nach Verfügbarkeit gegeben wird. In der Hauptsaison, wenn unser Hotel meistens gut ausgelastet ist, bekommt man häufiger das gebuchte Doppelzimmer, das eigentlich auch nicht klein ist und über die gleiche Ausstattung verfügt. Ihre Bemerkungen in Bezug auf die Animation werde ich unbedingt unserem Programmmanager weiterleiten, dass er die notwendigen Maßnahmen treffen kann. Wir hoffen es sehr, dass Sie uns bald wieder besuchen!

Lieben Gruß
Nikolay Iliev
Quality Manager
NaNHilfreich