Archiviert
Charlotte (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Gutes drei Sterne Hotel

4,3/6
Das Hotel erstreckt sich entlang der Straße. Die Zimmergröße war gut, der Zustand ist sauber. Die Zimmer wirken sehr "steril" und wurden täglich gründlich gesäubert. Auf Wunsch gab es neue Handtücher. WiFI gibt es in der Lobby kostenlos oder gegen Gebühr auch auf den Zimmern. Für die Fernbedienung des Fernsehers fallen 10€ Kaution an, da diese neuwertig sind. Wir hatten Halbpension gebucht und waren soweit zufrieden. Die Gästestruktur gestaltete sich zu dieser Jahreszeit gemischt. Die Befürchtung, dass es sich um ein Partyhotel handelt wurde nicht bestätigt. Es waren alle Altersgruppen vertreten. Junge Paare, ältere Paare, Gruppenreisen jung und alt und auch junge Familien verbrachten den Urlaub in diesem Hotel.

Lage & Umgebung6,0
Die Entfernung zum Flughafen beträgt ca. 80 km. Mit dem Transfer sind das ca. 1,5 Stunden fahrt bis nach Cala Ratjada. Die Lage ist super. Ca. 5-10 Gehminuten bis zum Strand, Restaurants und Supermärkte direkt beim Hotel. Zur Hauptpromenade sind es ebenfalls keine 10 Minuten, wo einem genügend Ausgehmöglichkeiten geboten werden.

Zimmer4,0
Die Zimmer lassen sich ab 14 Uhr beziehen.Die Größe des Zimmers war super, der Zustand gut. Jeden Tag wurden Zimmer und Bad gereinigt. Es gab ein TV mit Kautionsgebühr für die Fernbedienung. Auch gab es einen kostenlosen Kühlschrank. Dieser war jedoch ziemlich laut. gegen Kaution (5€) + Tagesgbühr kann man einen Safe mieten. Auch ein Sofa war im Zimmer vorhanden. Balkon im guten Zustand.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Das Personal war sehr freundlich und konnte alle drei Hauptsprachen (Englisch, Deutsch und Spanisch) fließend. Sowohl bei Ankunft wurden wir bereits am Bus Willkommen geheißen und auch bei der Abreise wurde uns zur Verabschiedung die Hand gereicht. Das Personal ist stets bemüht.

Gastronomie2,0
Das Essen bewerten wir leider als weniger gut und nicht so gut bekömmlich. An zwei von sieben Tagen hat es uns wirklich gut geschmeckt. Besonders lecker ist das frisch zubereitete Essen wie Fleisch, Fisch und Gemüse oder morgens das Ei.
Morgens gab es für die die sehr gerne süß auf Brot/Toast essen nur zwei Sorten Diätmarmelade. Wer Halbpension gebucht hat muss zum Abend die Getränke selbst zahlen, die Preise sind jedoch fair und auch hier stach das Personal durch Freundlichkeit wieder hervor. Insgesamt ist Essen ist immer eine Geschmackssache- unseren Geschmack traf es leider eher weniger.

Sport & Unterhaltung4,0
Der Poolbereich bietet Liegefläche und Sonnenschirme. Der Pool ist groß, sodass man sich darin erfrischen kann aber auch sportlich ein paar Bahnen schwimmen kann. Es gibt einen Billiardtisch und einen Spielplatz für Kinder, der Zustand ist jedoch verbesserungswürdig (Griffe der Kletterwand locker, Schaukel rostig).

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Charlotte
Alter:19-25
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Charlotte,

vielen Dank für deine ausführliche Einschätzung. Wir freuen uns das es euch bei uns gefallen hat. Das gesamte Team sagt Danke und freut sich schon auf ein Wiedersehen.

herzliche Grüsse

Guya wave Team
NaNHilfreich