Vorherige Bewertung "Höchstens 3 Sterne"
Nächste Bewertung "Schönes, gepflegtes Hotel unter ital. Leitung"

Rolf Alter 51-55
5 / 6
Weiterempfehlung
September 2010
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Wüsteninsel Sal”

Die Hotelanlage ist wunderschön konzipiert in drei kleineren Hotelkomplexen und einzelnen Doppel-Bungalows welche mit verzweigten Gängen verbunden sind.Wir hatten einen dieser Bungalows in einem einwandfreien Zustand.Durch tägliche Reinigung der Zimmer und der kompletten Anlage war nichts zu bemängeln.Die AI-Versorgung war durchaus ausreichend und hat uns hervorragend geschmeckt.Die Gästestruktur liegt bei 95% Italienern,einigen Holländern,Franzosen und Deutschen im Altersdurchschnitt von etwa 35 Jahren.


  • Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Eher gut

  • Hotel allgemein
    5 / 6
  • Lage & Umgebung
    4 / 6

    Das Hotel selbst liegt direkt am Strand welcher enorm breit ist und sich über mehrere Kilometer hinzieht.Santa Maria ist schnell zu erreichen lohnt sich aber nicht wirklich.Eine Infrastruktur ist noch nicht vorhanden es wird aber an allen Ecken und Kanten gearbeitet.Wasser ist Mangelware auf einer Wüsteninsel ohne eigene Wasservorkommen(es gibt nur eine Meerwasserentsalzungsanlage):deshalb nur käuflich zu erwerben.Die Inselrundfahrt ist zu empfehlen,man erlebt hautnah die Einöde der Insel und die mehr als kärglichen Lebensumstände der Einheimischen.

  • Service
    6 / 6

    Der hervorragende Empfang an der Rezeption in Deutsch oder Englisch,eine Reiseleiterin(Jahn-Reisen) die sich auf deutsch gesagt den Ars... für uns aufgerissen hat,schüchterne lächelnde Blicke der immer bemühten und freundlichen Restaurantservicekräfte spricht für sich.Einen Arzt haben wir nicht benötigt und Beschwerden hatten wir keine.

  • Gastronomie
    5 / 6

    Das einzige Hauptrestaurant direkt am Meer gelegen bietet eine gute Qualität der Speisen auch die Quantität ist vollkommen ausreichend.Es gibt jeden Tag verschiedene Fleisch und Fischgerichte sowie Kartoffeln,Nudeln und Reis.Dazu gekochtes Gemüse und Salate sowie Pizza.Wenn man zeitig zu den Öffnungszeiten erscheint gibt es auch kein Gedränge und Wartezeiten.Leider gibt es am Strand keinen Erfrischungsstand.Für Getränke ist die Poolbar zuständig.

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    5 / 6

    Der naturbelassene feinste Sandstrand ohne störende Gegenstände im selben sucht seinesgleichen.Der Sonnenschutz am Strand ist kaum vorhanden hier ist schnelle Abhilfe wirklich nötig.Der 17te Breitengrad bewirkt eine enorm starke Sonnenstrahlung welche auch durch eine geschlossene Wolkendecke geht.Einige Liegestühle sind defekt und müssten aus dem Verkehr gezogen werden.Die Duschen am Strandanfang sind ok.Zum Einkaufen:etwa 400 Meter rechts die "Hauptstrasse" entlang schräg gegenüber dem Hotel Djadsal in einem neueren Appartmentkomplex gibt es einen kleinen Einkaufsladen für den täglichen Bedarf,5 Liter Wasser=2,30 Euro

  • Zimmer
    5 / 6

    Die Bungalows sind zweckmäßig eingerichtet und geräumig.Die Minibar bleibt leer oder man kauft sich selbst etwas.Komplette Reinigung ist täglich auch Handtücher und Bettwäsche werden getauscht.Wir hatten nichts auszusetzen.Fernsehempfang nur ZDF.Safe sicher



Besondere Tipps
Telefonkosten vom Hotel aus:bis zu 9 Euro die Minute.Lieber per Handy SMS schreiben oder im Ort telefonieren.SAl hat 350 Sonnentage im Jahr.Am Anfang des Jahres höhere Wellen und mehr Wind.Im September das wärmste Meerwasser(28 Grad).Beim Einkaufen in Santa Maria unbedingt den Senegalesen aus dem Weg gehen sie wollen einem nur etwas stark überteuert aufschwatzen.Dieser Urlaub war für uns ein reiner Relaxurlaub und wir haben ihn sehr genossen.Einige Jahre später werden wir nochmal zurückkehren


Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 2 Wochen im September
  • Zimmertyp: Bungalow
  • Zimmerkategorie: Standard
  • Ausblick: zum Meer/See
  • Reiseveranstalter: Jahn Reisen


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Höchstens 3 Sterne"
Nächste Bewertung "Schönes, gepflegtes Hotel unter ital. Leitung"