phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Lisa (19-25)
Verreist als Paarim Mai 2019für 2 Wochen

Ruhige Anlage mit freundlichen Personal

4,0/6
Das Hotel ist sauber und modern. Die Angestellten sind überaus freundlich und hilfsbereit. Es war schön ruhig, man konnte super entspannen. Der Strand ist in unmittelbarer Nähe.

Lage & Umgebung5,0
Zum Strand konnte man in wenigen Minuten hinlaufen. In der Stadt Kos war man mit dem Fahrrad in ca 15 min. Der Bus hält auch direkt vor dem Hotel und braucht keine 10 min um Nacht Kos Stadt zu fahren. Allerdings wartete man teilweise 30min auf den Bus, daher haben wir uns für 3 Euro pro Tag direkt ein Rad geliehen. Der Verleih war direkt neben dem Hotel.

Zimmer4,0
Das Zimmer wurde täglich gereinigt und auch die Einrichtungsgegenstände waren eher neuwertig. Nicht jedoch das Bad. Es machte zunächst einen tollen Anschein. Wenn man jedoch genauer hinsah, sah man einige Makel. In der Dusche war der Wasserhahn lose, so dass man diesen beim Aufdrehen direkt in der Hand hatte. Als wir an der Rezeption Bescheid gaben, wurde dies jedoch umgehend repariert. Ansonsten war alles soweit funktionsfähig.

Service6,0
Alle Mitarbeiter waren stets freundlich und hilfsbereit. Die Dame an der Rezeption, Maria, konnte perfekt Deutsch und englisch sprechen und empfiehl und Ausflüge und erklärte uns wie man am besten überall hinkam.

Gastronomie4,0
Das Essen war in Ordnung. Beim Frühstück wurde frisches Obst, Pfannekuchen, Rührei, Omlett, Müsli, etc. angeboten. Die Säfte waren allerdings nicht unser Fall. Diese schmeckten zu künstlich. Der Tee und der Kakao war jedoch sehr gut. Zum Abendessen gab es für jeden etwas. Reichlich Salat, internationale Gerichte und auch griechische Gericht wurden neben Pommes, Reis und Nudeln angeboten.

Sport & Unterhaltung3,0
Unterhaltung bot das Hotel eher weniger. Kein Abendprogramm oder etwas dergleichen. Tagsüber lief am Pool Musik aber das wars auch schon. Der kleine spa Bereich konnte genutzt werden. Jeder Gast bekam zur Anreise einen 15 minütigen Gutschein zur Massage. Den konnte man dann noch gegen einen Aufpreis verlängern. Bei einer gebuchten Massage konnte man die dort vorhandene Sauna und das Hamam Bad auch benutzen. Bei 30 grad vielleicht nicht die beste Idee aber bei schlechten Wetter eine gute Alternative.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Lisa
Alter:19-25
Bewertungen:2
NaNHilfreich