Archiviert
Iris (46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

3***-Hotel mit Potential!

3,7/6
Größe und Lage etwas unübersichtlich, da noch ein weiteres Hotel angrenzt, dessen Gäste die Einrichtungen des Colour Beach mitbenutzen dürfen.
Überwiegend einheimische Gäste, Russen, Deutsche, Franzosen und Briten. All in von 10 - 24 Uhr (abhängig von den jeweiligen Bars)
Das WLan hat in unterschiedlichen Bereichen zu verschieden Zeiten nicht oder kaum funktioniert.
Leider wurden die Renovierungsarbeiten während unseres Aufenthaltes ausgeweitet, sodass es zu stellenweise zu Belästigungen durch Lärm und Baudreck kam.

Lage & Umgebung4,0
Im Norden Hurghadas, mit einer wirklich traumhaften und weitläufigen Landzunge. Taxiruf zur Innenstadt usw im Hotel mit Festpreis. Das Umland bzw. die Stadt waren für mich eher enttäuschend.
Der Bootsausflug mit der "Shourouk Sat" war super, die Riffe sind jedoch leider schon weitestgehend zerstört.

Zimmer3,0
Zimmergröße für 3 Personen ausreichend, genug Staumöglichkeiten. Leider sind weder die Balkon- noch die Eingangstür sehr dicht, sodass man ständig dem Lärm sowohl vom Pool als auch von dahinterliegenden Strand und Fussballplatz gestört wird (auch nachts). Das Bad ist renoviert und sehr ordentlich. Ein Fön und Duschgel/Seifen-Spender sind vorhanden.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Landseite

Service4,0
Das Personal war nach teilweise anfänglichen Schwierigkeiten aufgeschlossen, freundlich, hilfsbereit und sehr kinderfreundlich. Es liegt eben auch viel an einem selbst! Die ehrliche Fröhlichkeit der Kellner an der Poolbar hat uns viel Freude bereitet (was die "Profis" nicht geschafft haben). Deutsche Gäste werden wirklich gerne gesehen. Englisch sollte man jedoch beherrschen, weil das neben Russisch zu den Hauptsprachen im Hotel gehört.

Gastronomie4,0
Hauptrestaurant, Strandrestaurant und Pizzeria an der "blauen Lagune". Auch dort nach anfänglichen Schwierigkeiten immer etwas zu essen gefunden. Die Küche ist eher landestypisch, wobei auf Wunsch auch spezielle Gerichte zubereitet werden.
Sauberkeit und Hygiene scheinen für dortige Verhältnisse wirklich in Ordnung zu sein.
Die Cocktails sind zu empfehlen!

Sport & Unterhaltung3,0
Der Pool war teilweise zu klein für die vielen Gäste. Außerdem wurde er zu den "Animationsstunden" zeitweise so laut beschallt, dass man sich nur schreiend unterhalten konnte. Die Sauberkeit und der allgemeine Zustand sind Okay. Die Liegen sind Klasse, die Poolboys auch, die Duschen etwas exotisch. Die Toiletten am Pool könnten sauberer sein. Die Animation ist meiner Ansicht nach eher lustlos und wiederholt sich ständig. Vielleicht wäre es ratsam, das Team durch einen deutschsprachigen Animateur zu ergänzen...

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Die permanenten 40°C +... bemerkten man aufgrund des ständigen Windes vom Meer nicht. Leider wurde es schon gegen 19 Uhr dunkel.
Das Preis-/Leistungsverhältnis war in unserem Fall nicht zu toppen (Kinder im Hotel frei).
Ausflüge kann man gerne bei Ammar buchen, ein sehr hilfsbereiter und netter Mann! Weiterhin in der Anlage Spa, Massage, Friseur, Fishdoctor, alles verhanden, Mitarbeiter nett, Preise verhandelbar.
Im Übrigen darf man nicht vergessen, in welchem Land man sich befindet...
Wenn es passt, kommen wir gerne wieder!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Iris
Alter:46-50
Bewertungen:10
Kommentar des Hoteliers
Liebe Iris,

wir bedanken uns, dass Sie unser Gast waren und Sie ihren Urlaub bei uns im smartline COLOUR BEACH verbracht haben.

Wir sind immer sehr bestrebt, dass unsere Gaeste das Hotel zufrieden und mit vielen tollen Erinnerungen und Erlebnissen verlassen. Um dieses Ziel zu erreichen, geben alle Angestellten im Service Ihr Bestes.

Bewertungen und konstruktive Kritik wie auch Verbesserungsvorschläge und Lob sind uns immer sehr willkommen, da sie uns die Möglichkeit geben, uns stetig weiter zu entwickeln und zu verbessern.
Seien Sie versichert, dass Ihre Kommentare bereits an das Management-Team weitergeleitet haben und diese bereits geprűft wurden.

Wir bedanken uns noch einmal bei Ihnen fuer Ihre Bewertung und wuenschen Ihnen alles Gute.

Sonnige Gruesse aus Hurghada,

Das Hotel-Management
NaNHilfreich