phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Martina (61-65)
Verreist als Paarim September 2019für 1 Woche

KEIN Vier Sterne Hotel

3,0/6
Das Preis-Leistungsverhältnis ist zwar ganz OK, aber es handelt sich niemals um ein 4-Sterne-Haus!
Zieht man zumindest einen Stern ab und drückt noch einige Augen zu, dann passt es einiger Maßen.
Die Lobby ist ansprechend gestaltet, das Personal mäßig freundlich, die Zimmer sehr eng und klein.
Wenigstens hatten wir teilweisen Meerblick! Vorsorglich habe wir nur Frühstück gebucht und das war auch gut so! Mehrere Mahlzeiten hätte ich dort nicht einnehmen wollen, denn der Speisesaal im 70-er Jahre-Look befindet sich im Souterrain. Das Frühstücksbuffet fanden wir zweigeteilt vor: oben, im Freien beim Pool gab es einige Tischchen samt einer kleinen Auswahl an Speisen und Getränken. Unten, im stickigen Saal war mehr Platz und ein Koch, der Spiegeleier briet. Setzte man sich oben zum Essen, "durfte" man sich keine Speisen von unten holen! Diese Regelung hat niemand verstanden! Die deutsche Reiseleiterin meinte nur: "Das ist eben das Hausrecht des Hotels, da kann man nichts machen!" Auch eine Antwort!
Die Reinigung der Zimmer fand nur oberflächlich statt, aber wir haben im ganzen Haus auch nur ein einziges Zimmermädchen gesehen! Scheinbar spart man auch am Personal!
Als sich am ersten Tag ein Lüftungsgitter im Vorraum unseres Zimmers "selbständig" machte und einige Styropor-Brocken herunterfielen, meldeten wir das an der Rezeption. Es wurde nie repariert!
In dieser Art und Weise ging die Woche vorbei - ein wirklich schöner Urlaub, wenn man Humor hat! Das Hotel können wir leider nicht empfehlen!

Lage & Umgebung5,0
Die Lage ist das beste am Hotel! Vorne die Strandpromenade, rundherum Geschäfte und nette Lokale! Für Ruhesuchende NICHT geeignet!

Zimmer3,0
Die Zimmer sind leider eng und abgewohnt!

Service3,0
Das Personal ist nur mäßig freundlich!

Gastronomie3,0
Wir hatten nur Frühstück und da gibt es eine seltsame Regelung: Wenn man oben im Freien am Pool essen möchte, muss man mit einer kleinen Auswahl an Speis und Trank auskommen. Isst man "unten" im stickigen Keller, hat man mehr Auswahl und auch einen Koch, der Eierspeisen frisch zubereitet!

Sport & Unterhaltung3,0
Es gab ein bisschen Animation, z.B. Boccia, wir haben dies jedoch nicht in Anspruch genommen.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Martina
Alter:61-65
Bewertungen:4
NaNHilfreich