Archiviert
Petra (26-30)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Es gibt Besseres...

3,5/6
Kurz zusammengefasst: Die Lage des Hotels ist Top, das Service lässt aber leider zu wünschen übrig.
W-Lan gibt es in der Lobby und Bar, im Zimmer NICHT.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel ist nur durch eine Promenade vom sehr schönen, flach abfallenden Strand getrennt. Gleichzeitig liegt es aber auch mitten in der Fußgängerzone, wo es jede Menge Geschäfte und Restaurants gibt.

Zimmer3,0
"Klein und zweckmäßig" trifft es wohl am Besten. Wir hatten scheinbar eines der älteren, noch nicht renovierten Zimmer, denn das Bad wirkte doch schon renovierungsbedürftig. Duschen war bei dem geringen Wasserdruck der Brause etwas mühsam.
Die "Doppelbett" besteht aus zwei aneinandergeschobenen Betten, die leider immer wieder auseinandergerutscht sind.
Geputzt wurde sehr schlecht, siehe oben.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service1,0
Bis auf wenige Ausnahmen ist das Personal im Hotel leider sehr unfreundlich. Ein Lächeln haben wir kaum gesehen, teilweise hat man sogar das Gefühl, z.B. an der Bar als lästig empfunden zu werden. Am Anreisetag sind wir erst sehr spät angekommen und haben nicht einmal mehr ein Wasser an der Bar bekommen, da "all inclusive" nur bis 23 Uhr gilt und es schon 10 Minuten nach 23 Uhr war. (das Leitungswasser kann man aber auf Mallorca nicht trinken!).
Auch das Reinigungspersonal lässt zu wünschen übrig. Selten habe ich (obwohl wir der Reinigungskraft ein Trinkgeld gegeben haben) im Urlaub ein so schlecht geputztes Zimmer gesehen. Z.B. wurde die Badewanne in der Woche keine einziges Mal geputzt und war schon voller Haare und Sand.

Gastronomie4,0
Essen kann man bei All Inclusive fast rund um die Uhr. Für Vegetarier ist die Auswahl zwar gering bzw, kaum vorhanden, aber im Großen und Ganzen hat es uns gut geschmeckt.
Die Cocktails an der Bar sind ok - abhängig davon, wer gerade hinter der Bar steht.

Sport & Unterhaltung4,0
Es gibt 2 Pools, die wir aber nicht genützt haben, da uns das Meer lieber war.
Die Animateure sind angenehm unaufdringlich.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Die "Drachenhöhle" können wir als Ausflugsziel sehr empfehlen. Sie ist mit dem Schiff gut zu erreichen und wirklich sehr spektakulär.
Mit einem Mietwagen lässt sich die Insel sehr gut erkunden.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Petra
Alter:26-30
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Petra,

Herzlichen Dank dass Sie haben Ihr meinung in HolidayCheck lassen, nur mit meinung für kunde wir können jeden tag besser werden unser arbeite.

Das tut mir leid dass Sie waren nicht mit die sauberkeit in ihre Zimmer nicht zufrieden, wir nehmen ihre kritik auf eine positive Weise zu verbessern in unserem täglich Arbeit. All inklusive ist von 10.00 bis 23.00 Uhr, aber die Bar ist nicht geschlossen bis 24.00 Uhr,
Wir arbeiten stets an Verbesserung!!



Mit freundliche grüssen.
Die Direktion und Personal von Smart line Anba Romani

NaNHilfreich