So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
WolleFebruar 2011

Wie im Paradies

5,3/6
Weitab von jeglicher Hektik, umgeben von Palmen liegt diese wunderschöne Anlage.
Die Unterbringung erfolgt jeweils in zweistöckigen kleinen Häusern.

Lage & Umgebung6,0
Die sehr gepflegte Anlage liegt direkt am Meer, wo sich auch genügend Liegen befinden.
Am Pool befinden sich ebenfalls bequeme Liegen mit Auflagen und Handtücher.
Die nächst, größere Stadt ist ca. 20 Autominuten entfernt.
Santo Domingo ca. 3 Std. mit dem Taxi, besetzt mit 4 Personen für 300,- US-Dollar.

Zimmer6,0
Die Suiten sind sehr geräumig und haben alles was man braucht. Angefangen von der Minibar, Weinkühlschrank (bei all-inclusive kostenlos), Flach-TV, DVD-Player, i-phone doggingstation, große Betten, Badewanne und 2 Duschen, eine große Terrasse, ausgestattet mit Liegen, Tisch und Stühlen u.v.m.
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Der Service war sehr gut und das Personal sehr freundlich.
Leider kaum Service am Strand

Gastronomie5,0
Essen kann man in 3 a-la carte Restaurants. Das Essen war ausgezeichnet, allerdings sollte die Auswahl der Speisen nach einer Woche wechseln, ansonsten hat man bedingt durch das etwas dürftige Angebot Probleme sich was aus zusuchen.
Es gibt eine Poolbar mit kleinem Imbiss und eine normale Bar, die dann öffnet wenn die Pollbar schließt.

Sport & Unterhaltung5,0
Animation findet man hier nicht.
Sport treiben kann man in einem kleinen Fitnessraum. Eine Sauna (kostenlos) und ein Massagezentrum (gegen Gebühr),gibt es auch.
Aufgrund der hohen Wellen ist Schnorcheln etc. nur sehr selten möglich.
Dafür ist der Strand endlos.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Für romantische Gäste gibt es „honey-moon“-dinner (gegen Gebühr)bei Fackelschein direkt am Stand.
Die Anlage ist für Gäste, die einmal richtig relaxen und ausspannen wollen, genau das Richtige.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Februar
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Wolle
Alter:51-55
Bewertungen:5