Archiviert
Karl (61-65)
Verreist als Familieim Juni 2015für 2 Wochen

Ausse hui, innen..........Renovierungsbedürftig

2,0/6
Wenn die sanitären Räume und die Vorhänge von den Zimmern auch erneuert worden wäre würden die Zimmer, abgesehen von den neuen Möbeln und dem Ausmalen, direkt ansehnlich sein.

Allinclusive, freies WIFI gab es nur in der Lobby wobei der Empfang besser sein könnte.

Wer gerne russisch spricht ist dort gut aufgehoben, denn das Hotel ist von mindestens 95% mit Russen belegt. Daher hört man dort auch fast kein Deutsch ob Personal oden Animateure.

Lage & Umgebung3,0
Direkte Strandlage

ca. 2km Luftlinie zum Flughafen, was aber kein Problem ist, da man keinen Fluglärm hört

15 Min. zu Fuss ist das Einkaufszentrum von Sharm el Sheikh wo es auch alles gibt, z. B: Cafes, Restaurant, Souvenuer etc.

Zimmer2,0
Wenn die sanitären Räume von den Zimmern auch renoviert worden wäre würden die Zimmer, abgesehen von den neuen Möbeln und dem Ausmalen, direkt ansehnlich sein.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Pool

Service3,0
Reinigung der Zimmer war gerade noch akzeptabel.

Fremdsprache am Besten russisch.

Arzt in der Anlage.

Beschwerden werden, wenn man dran bleibt, relativ schnell ( ägyptische Schnelligkeit ) erledigt

Gastronomie1,0
1 Hauptrestaurant

Was das Essen anbelangt, gab es jeden Tag das Gleiche zum Essen, nur die Würzung war dem Menüthemen angepasst, z. B.: indisch, asiatisch, mexikanisch etc.

Getränke waren den Tagestemperaturen angepasst, was heißen soll, dass sie in der heißen Luft gelagert waren und es auch mit Eiswürfel, falls welche vorhanden waren, nicht besser wurde. Auch zu Mittag und am Abend waren die Getränke öfters wärmer als das Essen, außer dem Bier.

Sport & Unterhaltung1,0
Strand und Pool war in Ordnung.

Animation nur in russisch und auch nicht gerade der Reisser.

Liegestühle und Auflagen sind Renovierungsbedürftig

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
Zum telefonieren habe ich mir eine ägyptische SIM Karte gekauft, was die Telefonrechnung in Grenzen hält.

Kosten 170 EGP incl. 50 EGP Gesprächsgebühr, entspricht in ca. 22€ wobei ich 21 Minuten nach Österreich telefonieren konnte.

Alls beste Reiseszeit würde ich Vor- und Nachsaison vorschlagen, da es da auch schon zwischen 34 - 45 Grad hat.

Mit 2 Sternen wäre es noch gut bewertet.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Karl
Alter:61-65
Bewertungen:11
NaNHilfreich