Archiviert
Wolfgang (41-45)
Verreist als Familieim Juli 2015für 2 Wochen

Nur wer viel Alkohol trinkt findet es hier toll.

2,5/6
Die Idee der Bauweise des Hotels ist sehr gut, jedoch scheitert es an der Umsetzung wie z.B Klimaanlagen tropfen + Schimmelbildung , unfertige Zimmer (keine Regale im Schrank,keine Kleiderbügel,keine Toilettenbürste,keine Reinigung der Zimmer oder gesamten Hotel,Laminat nicht zuende gelegt,katastrophales WLAN (so langsam,dass man nichts empfängt oder abschicken kann).

Lage & Umgebung6,0
Direkt im Zentrum von Kumkoy. Gute Einkaufsmöglichkeiten.

Zimmer1,0
KATASTROPHE! Putzfrauen gab es anscheinend auch nur pro forma. Zimmer wurden jeden Tag "nicht" gereinigt. Toilettenpapier gab es nur wenn man Glück hatte oder man sich selber welches besorgte.Möbel waren "neu" sahen aber schon aus,als wären sie 10 Jahre alt. Keine Regale und Kleiderbügel im Schrank vorhanden. Man musste ein gutes Zimmer erwischen,damit man einen Nachttisch besitzt,welcher Beine besitzt. Safes waren ALLE auf Werkseinstellungen eingestellt (man unterhält sich ja mit den anderen Gästen). General Code 000000 eingegeben und schon war der Safe offen.
Zimmertyp:Familienzimmer
Ausblick:zur Landseite

Service1,0
Gar nicht vorhanden. Eindecken der Tische mit dreckigem Besteck. Tische werden nicht abgeräumt und gereinigt. Getränkebestellungen werden ignoriert und man wird aufgefordert sich selbst etwas zu holen.

Gastronomie5,0
Auswahl war vielfältig. Qualität der Speisen war gut.

Sport & Unterhaltung1,0
Animation für Kinder gab es nur wenn TV-Teams oder Behörden das Hotel besuchten. Mehr schein als sein. Animation besaß kaum deutsche Sprachkenntnisse oder Motivation. Alles war laienhaft.Pool war immer verdreckt sogar an manchen Tagen milchig. Zum Strand musste man gar nicht gehen,der Sand befand sich nämlich schon im Pool. Einen Bademeister gab es auch nur an dem Tag, als die Behörden da waren,ansonsten fuhr er den Golfwagen zum Meer oder war Sicherheitsbeauftragter vor dem Hotel. Wer weiß ob er überhaupt sein Seepferdchen hat.

Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
Wenn Sie 14 Tage betrunken sind im Urlaub und nichts mehr mitkriegen, können Sie es dort aushalten. Betrunken sieht man ja keinen Dreck oder Knies und das unfreundliche Personal nimmt man auch nicht wahr,da man viel zu sehr mit sich selbst beschäftigt ist. Getränke kann man sich eh am besten selber holen,sonst kriegt man ja nichts.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Wolfgang
Alter:41-45
Bewertungen:4
NaNHilfreich